Fly&Cruise Antarktis Express: Südpolarkreis

inkl. Charterflug nach King George Island mit Überquerung des Südpolarkreises

Fly&Cruise Antarktis Express: Südpolarkreis

ab/bis Punta Arenas

11 Tage (10 Nächte)

MS Ocean Adventurer

11 Tage (10 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Punta Arenas inkl. Charterflug nach King George Island mit Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Südpolarkreis.

++ Sonderangebot: bis zu 25% Rabatt auf die ausgewählten Kategorien bei Buchung bis zum 03.04.2023, weitere 10% sparen, wenn bei der Buchung der volle Betrag bezahlt wird ++

Diese Express-Antarktisreise beinhaltet nicht nur die intensive Erkundung der Antarktischen Halbinsel, sondern verläuft auch weit nach Süden bis zum Südpolarkreis. Nur wenige Reisende erreichen diesen Meilenstein. Sie werden sich wie der letzte Mensch auf Erden fühlen, wenn Sie über endlose, mit Eis bedeckte Landschaften fahren.

Und das Beste an dieser Reise: Ein kurzer, bequemer Flug von Punta Arenas in Chile (inkludiert) bringt Sie direkt zur King George Insel in der Antarktis.  Schneller können Sie nicht auf den Weißen Kontinent gelangen. So können Sie gleich mit Ihrem Abenteuer Antarktis starten. Vollständig in die antarktische Umgebung eingetaucht, erleben Sie eine Achterbahn der Emotionen, von Aufregung über exquisite Einsamkeit bis hin zu unglaublicher Dankbarkeit für das Wunder von allem.

Vielleicht gehen Sie auf die Suche nach Walen und werden Zeuge eines kalbenden Gletschers. Oder Sie planen vielleicht noch einen weiteren Gipfel zu besteigen, um einen besseren Aussichtspunkt zu erhalten, und finden sich umgeben von neugierigen Pinguinen wieder. Die Antarktis wird viele unvergessliche Momente für Sie bereit halten. Sehr wenige Landschaften auf der Welt sind so eindrucksvoll und dramatisch wie die Antarktis.

Bei den Zodiac-Fahrten halten Sie Ausschau nach Walen, Pinguinen und bizarren Eislandschaften. Kamera nicht vergessen! Leopardenrobben und Pinguine vergnügen sich an den Stränden und Buchten, während im Hintergrund hohe, schneebedeckte Berggipfel aufragen.

Die Überquerung des Südpolarkreises ist ein ganz besonderes Erlebnis, da nur sehr wenige Antarktis-Schiffsreisen so weit nach Süden vordringen. Wenn die Bedingungen es erlauben, diese berühmte Linie bei 66°33′ S zu überqueren, werden Sie und Ihre Schiffskollegen mit einem wohlverdienten Glas Sekt stilvoll feiern!

Als besonderes Highlight empfehle ich Ihnen, sich gleich bei der Buchung für die See-Kajakfahrt, Paddeltour oder Camping mit anzumelden (kostenpflichtig).

Stephanie Gräf

Reiseexpertin, inventia | Reisen jenseits vom Mittelmaß
Spezialist für Reisen in die Arktis & Antarktis.

Ich bin Ihre Ansprechpartnerin für Fragen & Buchungen rund um die Arktis und Antarktis und freue mich sehr, dass Sie zu den wenigen Menschen zählen, die ans Ende der Welt reisen.

Sie erreichen mich telefonisch oder per E-Mail:
+49 (0)201 858 90 960
welcome@inventia.de

Gut zu wissen

An- und Abreise: Wir bieten unterschiedliche individuelle Anreisepakete inklusive Flüge, Hotels in Buenos Aires und in Ushuaia sowie der Transfers und Aktivitäten an. Auch Vor- und Nachprogramme in Argentinien, Chile und Uruguay zur Verlängerung Ihrer Reise schlagen wir gern vor.

Einzelreisende aufgepasst: Wenn keine Einzelkabine gewünscht wird, ist die Unterbringung an Bord in geteilten Kabinen möglich. Die Unterbringung erfolgt in diesem Fall mit anderen Reisenden des gleichen Geschlechts und evtl. anderer Nationalität. Es fallen dabei keine Einzelkabinenzuschläge an. 

Route: Das endgültige Programm während der Schiffsreise werden vor Ort täglich vom Expeditionsleiter und dem Kapitän anhand der Eis- und Wetterverhältnisse sowie der Möglichkeiten zu Tierbeobachtungen und anderer Besichtigungen entschieden. Der hier beschriebene Reiseverlauf dient lediglich als Beispiel. Bei Expeditionsreisen ist grundsätzlich größte Flexibilität bei den Passagieren gefordert.

Einreisebestimmungen: Für deutsche Staatsbürger reicht ein Reisepass (der über die Rückreise hinaus noch 6 Monate gültig ist) für die Einreise nach Chile.

Versicherung: Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Krankenrücktransport muss nachgewiesen werden. 

Medizinischer Fragebogen: Das Ausfüllen eines medizinischen Fragebogens vor Reiseantritt ist vorgeschrieben.

Highlights

  • Punta Arenas in Chile
  • Charter-Flug über die Drake Passage nach King George Island
  • Alle Höhepunkte der Antarktischen Halbinsel
  • Überquerung des Südpolarkreises
  • Unberührte Landschaft aus Schnee, Eis und Bergen
  • Ausflüge mit dem Zodiac in entlegene Buchten
  • Südshetlandinseln: ein Paradies für Pinguine, Pelzrobben und Elefantenrobben
  • Vorträge und Bildungspräsentationen von Polarspezialisten an Bord
  • Optional: Kajakfahrt, Paddeltour und Stand-Up Paddeling (gegen Aufpreis)

Route

Reiseverlauf

Fly&Cruise Antarktis Express: Südpolarkreis

Tag 1: Ankunft in Punta Arenas, Chile
Ihr Abenteuer beginnt in Punta Arenas, Chile, der bevölkerungsreichsten Stadt im Süden Patagoniens. Wenn Sie früh ankommen, gibt es viele Museen, Restaurants und Geschäfte, die Sie tagelang beschäftigen. Am frühen Nachmittag genießen Sie ein Willkommensessen im Stadthotel und werden über die Vorbereitungen für Ihren Einschiffungstag informiert.

Tag 2: Flug nach King George Island und Einschiffung
Mit Ihrem Charterflug von Punta Arenas in die Antarktis durchqueren Sie die legendäre Drake Passage in nur wenigen Stunden. Weit unten wird sich das Schiff für Ihre Ankunft auf der King George Island nähern. Ihr erster Blick auf die dramatischen Landschaften der Antarktis wird aus einer einzigartigen Perspektive erfolgen, während Ihr Flugzeug zur Landung auf den Südshetlandinseln abtaucht. Nach der Landung strecken Sie Ihre Beine mit einem 1,6 km langen Spaziergang zum Ufer aus, bevor Sie mit dem Zodiac auf Ihr Schiff gebracht werden, um die Antarktische Halbinsel anzulaufen!

Tage 3 – 5: Antarktische Halbinsel und Südshetlandinseln
Es gibt nur wenige Orte auf der Welt, die so stimmungsvoll sind wie die Antarktis. Wenn sich Ihr Schiff dem Weißen Kontinent nähert, werden Sie vielleicht von Gefühlen der Aufregung und Ehrfurcht überwältigt. Vieles in der Antarktis ist unbeschreiblich und kann nur durch Ihre eigenen Augen vollständig wahrgenommen werden.

Wenn Ihr Kapitän und Ihr Expeditionsteam nach Walen und Seevögeln Ausschau halten, werden Sie auf jede neue Sichtung aufmerksam gemacht. Das Team von Experten wird Ihnen auch ausführliche Erklärungen zur Glaziologie, Geschichte und Tierwelt der Region geben.

Noch spannender sind Ihre Landausflüge. Ihre erste Zodiac-Anlandung werden Sie nie vergessen! Ein Spaziergang an einem mit Pinguinen übersäten Strand ist die intimste Art, die einzigartige Tierwelt der Antarktis zu erleben.

Jede Landung ist anders und vom Wetter abhängig, aber jeder Tag bietet neue Sichtungen und Fotomöglichkeiten, und es wird nicht lange dauern, bis Sie den Unterschied zwischen einem Adélie-, Esels- und Zügelpinguin erkennen können.

Sie können an einem Tag eine Zodiac-Fahrt auf der Suche nach Walen und Eisbergen unternehmen, gefolgt von einer Wanderung zu einer Pinguin-Aufzuchtstation am nächsten Tag. Vom dröhnenden Geräusch eines kalbenden Gletschers bis hin zum Nervenkitzel, wenn Sie Raubtiere wie Leopardenrobben und Killerwale in Aktion sehen, werden Sie früh aufwachen und jeden Tag mit einem Sinn für Abenteuer und dem Wunsch, diese unvergleichliche Reiseerfahrung zu erkunden, begrüßen.

Ihr Expeditionsteam wird Sie auf dem Weg begleiten, für Sicherheit sorgen und Ihnen Einblicke in die Orte geben, die Sie besuchen.

Tage 6 & 7: Südpolarkreis
Die Überquerung des Südpolarkreises ist eine beeindruckende Leistung, denn die meisten Expeditionen zur Antarktischen Halbinsel erreichen nicht 66°33′ S. Wenn die Bedingungen es erlauben, diese berühmte Linie bei 66°33′ S zu überqueren, werden Sie und Ihre Schiffskameraden mit einem wohlverdienten Glas Sekt stilvoll feiern!

Während Sie auf die ersten Entdecker anstoßen, die sich in diesen weiten Süden gewagt haben, können Sie stolz darauf sein, dass Sie es in einen Teil der Welt geschafft haben, der nur von sehr wenigen Menschen besucht wird. Dies ist die raue Antarktis, die Heimat der Mitternachtssonne, der Weddellrobben und einiger der eigentümlichsten und doch magischen Eisformationen, die Sie überall auf dem Kontinent sehen können.

Tage 8 & 9: Entlang der Halbinsel nach Norden
Wenn Sie noch nicht genug von der antarktischen Tierwelt und den Eisbergen haben, werden Sie sicher zufrieden sein, wenn Sie nach King George Island zurückkehren. Auf Ihrer Reise nach Norden entlang der westlichen Antarktischen Halbinsel werden Sie weiterhin mit dem Zodiac oder auf dem Land unterwegs sein.

Ihr Expeditionsteam wird immer auf der Suche nach Arten von Seevögeln, Robben und Walen sein, die Ihnen auf Ihrer Reise in den Süden entgangen sein könnten.

Tag 10: Ausschiffung und Flug nach Punta Arenas
Nach Ihrer Woche der Erkundung verabschieden Sie sich von Ihrem Expeditionsteam und gehen auf King George Island von Bord. Ihr zweieinhalbstündiger Flug über die Drake Passage nach Punta Arenas, Chile, beendet Ihr Abenteuer. Nach dem Gruppentransfer zum Hotel können Sie auf eigene Faust einen Abend in der Stadt oder im Hotel verbringen und sich an die Sehenswürdigkeiten und Geräusche der Antarktis erinnern.

Tag 11: Abfahrt Punta Arenas
Nach dem Frühstück können Sie gerne Ihre Reise auf eigene Faust fortsetzen oder zum Flughafen Punta Arenas für Ihre Heimflüge fahren.

ZUR BEACHTUNG: Die hier beschriebenen Tagesprogramme dienen nur zu Ihrer Orientierung. Das Reiseprogramm kann durch den Einfluss lokaler Eis- und Wetterverhältnisse beträchtlich variieren, aber auch, um auf aktuelle Gegebenheiten bezüglich Tierbeobachtung reagieren zu können. Der Expeditionsleiter an Bord bestimmt die endgültige Reiseroute. In Reiserouten können Orte genannt werden, für deren Landung eine Genehmigung erforderlich ist, die von den zuständigen nationalen Behörden erteilt werden muss. Eine solche Genehmigung ist vor der Veröffentlichung dieser Routen nicht gewährt. Flexibilität ist von größter Bedeutung auf Schiffsreisen mit Expeditionscharakter.

Aktivitäten

KAJAKING
Stellen Sie sich vor, Sie gleiten über die Oberfläche einer Bucht in Gegenwart von Eisbergen und Gletschern. Die Kajaktour ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Umgebung auf eindrucksvolle Weise zu erkunden. Eine kleine Gruppe von Kajakfahrern wird mehrere Male pro Reise als Alternative zu Anlandungen oder Zodiacfahrten rauszugehen.

Die Anzahl der Möglichkeiten zum Kajakfahren ist wetterabhängig und wird nur bei ruhigen Bedingungen durchgeführt. Vorkenntnisse im Kajakfahren sind erforderlich, und Sie müssen in der Lage sein, einen Ausstieg ins Wasser zu machen, um teilnehmen zu können. Anfänger, die sich für das Kajakfahren interessieren, sollten die Teilnahme an der Paddeltour in Betracht ziehen.

PADDELTOUR
Wenn Sie sich für das Kajakfahren interessieren, aber etwas weniger erfahren im Hinblick auf das Seekajakfahren sind, ist eine Paddeltour die perfekte Möglichkeit für Sie. Das Paddeln auf den stabilen Sit-on-Top-Kajaks ist perfekt für alle, die nur wenig oder gar keine Kajakerfahrung haben. An ruhigen Tagen werden rotierende Gruppen von Passagieren ausgewählt, wobei die erfahrenen Reiseleiter immer anwesend sind, um Ihnen Anweisungen zu geben und Ihnen zu helfen, Sie mit dem Polarmeer zu verbinden.

STAND-UP PADDELING (NUR MS WORLD EXPLORER)
Die Kombination von Surfen mit Kajakfahren, Stehpaddeln und Paddeln gibt Ihnen eine sehr persönliche und einzigartige Perspektive auf die Antarktis. In kleinen Gruppen durchgeführt – in ruhigen Buchten und Häfen, bei gutem Wetter – und begleitet von einem Sicherheits-Kreisel, können einmalige Stand-up-Paddelausflüge in zwei aufeinanderfolgenden Prioritätsgruppen vorab gebucht werden. Nach den ersten beiden erfolgreichen Ausflügen wird diese Aktivität durch eine Anmeldung an Bord des Schiffes auf einer First-Come, First-Served-Basis für alle nachfolgenden Ausflüge angeboten.

BITTE BEACHTEN SIE
Für alle kostenpflichtigen Aktivitäten ist eine Voranmeldung erforderlich. Es wird empfohlen frühzeitig zu buchen, da die Plätze schnell belegt sind. Bitte schauen Sie in Ihre Informationsmaterialien für eine Liste der zur Verfügung gestellten Ausrüstung für jede Option.

Termine & Preise

 

Fragen per E-mail stellen Rückruf vereinbaren

oder wählen Sie bitte Ihren Wunschtermin aus

25.01.2024 – 04.02.2024

ab 13.700 € p.P.

11 Tage/10 Nächte

MS Ocean Adventurer

Punta Arenas Punta Arenas

Bis zu 20% Ermäßigung für Buchungen bis zum 3. April

Weitere 10% sparen, wenn bei der Buchung der volle Betrag bezahlt wird

Termin auswählen

03.03.2024 – 13.03.2024

ab 12.600 € p.P.

11 Tage/10 Nächte

MS Ocean Adventurer

Punta Arenas Punta Arenas

Bis zu 25% Ermäßigung für Buchungen bis zum 3. April

Weitere 10% sparen, wenn bei der Buchung der volle Betrag bezahlt wird

Termin auswählen

Gewählter Termin

25.01.2024 – 04.02.2024 (11 Tage/10 Nächte)

MS Ocean Adventurer | Fly&Cruise Antarktis Express: Südpolarkreis

Dreibett-Kabine

Maximalbelegung: 3 Personen
Außenkabine mit Bullauge (kann an Seetagen oder bei schlechtem Wetter aus Sicherheitsgründen geschlossen sein), ca. 13,5 m², Main Deck, ein oberer und zwei untere Schlafplätze, Bad
13.700 € p.P
Jetzt anfragen

Zweibettkabine mit Bullauge

Maximalbelegung: 2 Personen
Außenkabine mit Bullauge (kann an Seetagen oder bei schlechtem Wetter aus Sicherheitsgründen geschlossen sein), ca. 11 m², Lower Deck, zwei untere Schlafplätze, Bad
16.800 € 14.280 € p.P
Jetzt anfragen

Zweibettkabine mit Bullauge Main Deck

Maximalbelegung: 2 Personen
Außenkabine mit Bullauge (kann an Seetagen oder bei schlechtem Wetter aus Sicherheitsgründen geschlossen sein), ca. 11 m², Main Deck, zwei untere Schlafplätze, Bad
17.700 € 15.045 € p.P
Jetzt anfragen

Main Deck Twin Window

Maximalbelegung: 2 Personen
Außenkabine mit Fenster, ca. 11 m², Main Deck, zwei untere Schlafplätze, Bad
19.000 € 16.150 € p.P
Jetzt anfragen

Superior

Maximalbelegung: 2 Personen
Außenkabine mit Fenster, ca. 12 m², Oberer Deck, zwei untere Schlafplätze, Bad
20.200 € 16.160 € p.P
Jetzt anfragen

Deluxe

Maximalbelegung: 2 Personen
Außenkabine mit Fenster, ca. 13 m², Captain's Deck, zwei untere Schlafplätze, Bad
20.200 € 16.160 € p.P
Jetzt anfragen

Suite

Maximalbelegung: 2 Personen
Außenkabine mit Fenster, ca. 20m², Bridge und Captain's Deck, Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Bad
26.500 € 21.200 € p.P
Jetzt anfragen

Owner's Suite

Maximalbelegung: 2 Personen
Außenkabine mit Fenster, ca. 19m², auf Bridge und Captain's Deck, Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Bad mit Dusche (Kabine 403 mit Badewanne und Dusche)
28.300 € 22.640 € p.P
Jetzt anfragen

Kabine

Optionen

Wie viele Personen verreisen?
Einzelkabinenzuschlag
geteilte Kabine
Optionale Aktivitäten
Seekajakfahrt (Preis p.P.)
Person(en)840,00 €
Paddeltour (Preis p.P.)
Person(en)250,00 €
Hinweise:

Personendaten

Reisender 1 Reisen Sie als Reiseanmelder mit?

Anfrage

Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?
Ich verstehe, dass ich durch Klicken auf „Jetzt anfragen“ die Allgemeinen Reisebedingungen und Dateschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert habe.

Indem Sie auf die Schaltfläche „Jetzt anfragen“ klicken, stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Abschluss der Reservierung zu.
Vielen Dank
Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
X

Zusammenfassung

deutschsprachig
1x Kabine

Optionale Aktivitäten

Gewählter Termin

03.03.2024 – 13.03.2024 (11 Tage/10 Nächte)

MS Ocean Adventurer | Fly&Cruise Antarktis Express: Südpolarkreis

Dreibett-Kabine

Maximalbelegung: 3 Personen
Außenkabine mit Bullauge (kann an Seetagen oder bei schlechtem Wetter aus Sicherheitsgründen geschlossen sein), ca. 13,5 m², Main Deck, ein oberer und zwei untere Schlafplätze, Bad
12.600 € p.P
Jetzt anfragen

Zweibettkabine mit Bullauge

Maximalbelegung: 2 Personen
Außenkabine mit Bullauge (kann an Seetagen oder bei schlechtem Wetter aus Sicherheitsgründen geschlossen sein), ca. 11 m², Lower Deck, zwei untere Schlafplätze, Bad
15.600 € 12.480 € p.P
Jetzt anfragen

Zweibettkabine mit Bullauge Main Deck

Maximalbelegung: 2 Personen
Außenkabine mit Bullauge (kann an Seetagen oder bei schlechtem Wetter aus Sicherheitsgründen geschlossen sein), ca. 11 m², Main Deck, zwei untere Schlafplätze, Bad
16.400 € 13.120 € p.P
Jetzt anfragen

Main Deck Twin Window

Maximalbelegung: 2 Personen
Außenkabine mit Fenster, ca. 11 m², Main Deck, zwei untere Schlafplätze, Bad
17.700 € 14.160 € p.P
Jetzt anfragen

Superior

Maximalbelegung: 2 Personen
Außenkabine mit Fenster, ca. 12 m², Oberer Deck, zwei untere Schlafplätze, Bad
18.900 € 14.175 € p.P
Jetzt anfragen

Deluxe

Maximalbelegung: 2 Personen
Außenkabine mit Fenster, ca. 13 m², Captain's Deck, zwei untere Schlafplätze, Bad
18.900 € 14.175 € p.P
Jetzt anfragen

Suite

Maximalbelegung: 2 Personen
Außenkabine mit Fenster, ca. 20m², Bridge und Captain's Deck, Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Bad
24.800 € 18.600 € p.P
Jetzt anfragen

Owner's Suite

Maximalbelegung: 2 Personen
Außenkabine mit Fenster, ca. 19m², auf Bridge und Captain's Deck, Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Bad mit Dusche (Kabine 403 mit Badewanne und Dusche)
26.500 € 19.875 € p.P
Jetzt anfragen

Kabine

Optionen

Wie viele Personen verreisen?
Einzelkabinenzuschlag
geteilte Kabine
Optionale Aktivitäten
Seekajakfahrt (Preis p.P.)
Person(en)840,00 €
Paddeltour (Preis p.P.)
Person(en)250,00 €
Hinweise:

Personendaten

Reisender 1 Reisen Sie als Reiseanmelder mit?

Anfrage

Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?
Ich verstehe, dass ich durch Klicken auf „Jetzt anfragen“ die Allgemeinen Reisebedingungen und Dateschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert habe.

Indem Sie auf die Schaltfläche „Jetzt anfragen“ klicken, stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Abschluss der Reservierung zu.
Vielen Dank
Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
X

Zusammenfassung

deutschsprachig
1x Kabine

Optionale Aktivitäten

Ihr Schiff während der Reise

MS Ocean Adventurer auf Antarktis-Reise

Ihr Schiff: Die MS Ocean Adventurer

Hier geht es zu Deckplänen, Kabinenkategorien, Zahlen & Daten
> Hier ansehen

Klingt interessant?

Sie können hier die Reise buchen

Haben Sie noch Fragen?

einfach anrufen

Weitere Reisen mit Überquerung des Südpolarkreises 

ab
Preis

Südliche Expedition bis zum Südpolarkreis | MS Ultramarine

14 Tage (13 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Drake Passage, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Südpolarkreis.
zur Reise
ab
Preis

Antarktis-Halbumrundung von Ushuaia nach Christchurch | HANSEATIC spirit

32 Tage/31 Nächte deutschsprachige Antarktis-Expeditionsreise von Ushuaia/ Argentinien nach Christchurch/Neuseeland durch das Rossmeer
zur Reise
ab
Preis

Episches Abenteuer in der Antarktis und Südgeorgien | MS Ocean Albatros

18 Tage Antarktis Erlebnisreise mit Südshetlandinseln, Antarktischem Kontinent, Antarktischem Sund, Weddellmeer und Südgeorgien
zur Reise
ab
Preis

Das ultimative Antarktis-Abenteuer | MS Ocean Albatros

12-Tage Antarktis-Abenteuer ohne vorgeplante Reiseroute, eine Entdeckungsreise in der Antarktis mit Durchquerung der Drake Passage
zur Reise
ab
Preis

Südshetlandinseln, Antarktis und Überquerung des Südpolarkreises | MS Ocean Victory /…

11 Tage (10 Nächte) Antarktis-Expeditionsreise ab/bis Ushuaia mit Drake-Passage, Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel
zur Reise
ab
Preis

Fly&Cruise Südpolarkreis | MS Ocean Nova | MS Magellan Explorer

10 Tage (9 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Punta Arenas inkl. Charterflug nach King George Island mit Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und…
zur Reise
ab
Preis

EXPEDITION ZUM SÜDPOLARKREIS | MS Expedition

14 Tage (13 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Beagle-Kanal, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Drakestrasse.
zur Reise
ab
Preis

Südpolarkreis mit Falklandinseln und Südgeorgien | MS Ultramarine

23 Tage (22 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Falklandinseln, Südgeorgien, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Südpolarkreis.
zur Reise
ab
Preis

Über den Polarkreis hinaus | MS Ushuaia

12 Tage (11 Nächte) Schiffsreise ab/bis Ushuaia mit Drake Passage, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Südpolarkreis.
zur Reise