Flug-Expedition zum Südpol

Flug-Expedition zum Südpol

14, 15 oder 16 Tage Flug-Expedition ab/bis Punta Arenas zum Südpol mit Basiscamp.

Diese Expedition ist die Kaiserdisziplin unter allen Antarktis-Expeditionen.

Eine Flug-Expedition ins Zentrum der Antarktis, zum geographischen Südpol. Kurs auf 90° Süd. Seit Jahrhunderten DAS Sehnsuchtsziel schlechthin aller Abenteurer & Entdecker.

Der norwegische Polarforscher und Abenteurer Roald Amundsen war der erste Mensch, der den geographischen Südpol am 14. Dezember 1911 erreichte. Hinter ihm lagen zwei Jahre härtester Reise- und Wetterbedingungen.

Wesentlich komfortabler und schneller ermögliche ich es Ihnen nun, den Südpol zu erreichen. Für das angemessene Abenteurer-Ambiente sorgen Flüge in kleinen Maschinen und das Zeltcamp in der Antarktis als Basis für Ihren Tagesflug zum Südpol.

Der Südpol in der Antarktis ist so groß ist, dass Europa bequem darin versinken könnte. Ein so unberührter und ursprüngliche Flecken Erde, menschenleer und von atemberaubender Schönheit. Seit Jahrhunderten zieht der Weiße Kontinent Entdecker wie Amundsen, Scott und Shackleton in seinen Bann. Diese Flug-Epedition ist eine einmalige Gelegenheit, sehr weit in das Innere des Antarktischen Kontinentes vorzustoßen.

inventia | Reisen jenseits vom Mittelmaß ist Spezialist für Reisen in die Arktis & Antarktis.

Nur bei uns erhalten Sie einen Vergleich aller möglich Expeditionen in die Antarktis (und nicht nur eines kleinen Teils).

Ich bin Ihre Ansprechpartnerin für Fragen & Buchungen rund um die Antarktis und freue mich sehr, dass Sie zu den wenigen Menschen zählen, die ans andere Ende der Welt reisen.

Sie erreichen mich telefonisch unter +49 (0)201 946 16 306 oder per Email unter welcome@inventia.de.

Stephanie Gräf

Reiseexpertin, inventia | Reisen jenseits vom Mittelmaß

Highlights

  • Mitten ins Zentrum des antarktischen Kontinents: Der Südpol – 90° Süd
  • Zeltcamp in der Antarktis
  • Unvergesslicher Besuch einer Kaiserpinguinkolonie
  • Flug-Expedition mit hohem Expeditions-Charakter
  • eine vergleichbar komfortable Tour
Reiseverlauf

Dies sind Reisen mit extrem hohem Expeditions-Charakter! Noch mehr als bei Expeditions-Kreuzfahrten muss der Reiseverlauf bei den hier vorgestellten Reisen dem Wetter, den Wind- und Eisverhältnissen auf dem Antarktischen Kontinent und am Südpol angepasst werden, größte Flexibilität und ein extra Maß an Zeit sind unabdingbar. Es wird empfohlen, sich mindestens eine Woche nach planmäßiger Rückkehr aus der Antarktis keine wichtigen Termine zu setzen. Zusatzkosten, die aufgrund von Verzögerungen in/von der Antarktis in Punta Arenas entstehen, sind dabei selbst zu übernehmen. Der Aufenthalt in der Antarktis findet unter strengen Umweltauflagen statt. Alles, was hierhin eingeführt wird, muss bei Abreise wieder mitgenommen werden.

Flugexpedition zum Südpol

1. Tag: Hinflug

Linienflug mit LAN AIRLINES von Frankfurt nach Santiago de Chile.

2. Tag: Weiterflug

Ankunft in Santiago und Weiterflug nach Punta Arenas. Transfer zum ****Hotel.

3.-4. Tag: Punta Arenas F

Zwei Tage zur freien Verfügung und als „Puffer“,  falls der Flug bereits früher starten sollte. Während der beiden Tage erhalten Sie  ausführliche Informationen über den Verlauf der Expedition und werden mit spezieller Polarkleidung ausgestattet.

5. Tag: Antarktis FMA

Heute ist die geplante Abreise in die Antarktis! Diese ist extrem stark wetterabhängig, daher bleiben Änderungen im Verlauf ausdrücklich vorbehalten. Hat der Pilot die Freigabe zum Flug erhalten, müssen Sie innerhalb einer Stunde abflugbereit sein (unter Umständen kann der Flug auch bereits am Vorabend stattfinden!). Transfer zum Flughafen und ca. 4,5-stündiger Flug zum Basis-Camp im Inneren des Antarktischen Kontinents. Hier sind Sie 640 km von der Küste und nur noch 1.067 km vom Südpol entfernt. Die nächsten Tage werden Sie hier verbringen. Die Unterbringung erfolgt in polartauglichen Zwei-Personen-Zelten.

6. Tag: Basis-Camp FMA

Ein Tag der Orientierung und der Information im Camp. Nutzen Sie die Zeit, um sich zu akklimatisieren und an die Mitternachtssonne zu gewöhnen. Wer möchte, kann an verschiedenen Wanderungen und Exkursionen rund um das Camp teilnehmen.

7.-12. Tag: Südpol FMA

Während einer dieser Tage ist geplant, den Flug zum Südpol durchzuführen. Eine „typische“ Südpol-Flugexpedition kann unter optimalen Wetterbedingungen folgenden Ablauf haben: Pro Strecke dauert der Flug mit einer „Twin Otter“ zum Zentrum des Antarktischen Kontinents ca. 4-5 Stunden. Dabei Ausblick auf atemberaubende polare Landschaftszenerien. Unterwegs ein Tankstopp von ca. einer Stunde, den Sie für einen kurzen Gang und zu einem Snack nutzen können. Während des ca. dreistündigen Aufenthaltes am Südpol werden Sie u.a. die US-amerikanische Amundsen-Scott-Station besuchen, wo Sie auch einige Souvenirs erwerben können (US$ Barzahlung!). Die Besatzung steht für Fragen gerne zur Verfügung. Der geografische Südpol liegt weit unterhalb des ewigen Eises, welches an dieser Stelle beinahe 3.000 m dick ist. Die effektive Höhe über N.N. beträgt zwischen 3.300 und 4.000 m, entsprechend „dünn“ ist die Luft am Südpol. Die Temperatur schwankt zwischen -35° bis -25° C. Im Idealfall fliegen Sie am gleichen Tag wieder zurück zum Basis-Camp, für unvorhergesehene Verzögerungen gibt es jedoch stets Schlafsäcke, Zelte und Verpflegung. Zurück im Basis-Camp wird die Südpol-Zeremonie gefeiert. Im Camp können Sie Zeit mit verschiedenen Aktivitäten verbringen (Langlaufski-Touren, Bergsteigen, Motorschlittentouren, Wanderungen etc.).

Bei der Tourvariante „Kaiserpinguine und Südpol“ wird während dieser Tage auch der Flug zur Pinguinkolonie durchgeführt.

13. Tag: Basis-Camp und Punta Arenas FMA

Die reguläre Rückreise nach Punta Arenas erfolgt bei guten Wetterbedingungen an diesem Tag. Nach Ankunft in Punta Arenas Transfer zum ****Hotel.

14. Tag: Santiago de Chile F

Flug nach Santiago de Chile und Übernachtung im ****Hotel.

15.-16. Tag: Rückflug – Ankunft F

Nachmittags Transfer zum Flughafen und Rückflug über Madrid. Ankunft in Frankfurt am Abend  nächsten Tages.

Kaiserpinguine 

An der südlichen Küste des Weddell Meeres lebt eine große Kolonie Kaiserpinguine, die Sie während einiger Tage aus unmittelbarer Nähe erleben können. Für Pinguin-Enthusiasten stellt dies eine einzigartige und seltene Gelegenheit dar, diese Pinguinart zu erleben. Nach der Anreise zum Basis-Camp auf dem Antarktischen Festland, dem Union Glacier Camp (siehe nebenstehend) geht es per Flug zur Südküste des Weddell-Meeres. Auf dem Ronne-Schelfeis, unweit von Berkner Island, schlagen Sie das Camp auf, um die Kolonie zu beobachten. Sie werden ausreichend Zeit haben, die Tiere und ihre Gewohnheiten genau zu studieren. Es ist phänomenal und kaum zu glauben, aber jeder Pinguin verfügt über eine einzigartige Stimme und unter Abertausenden von Tieren können die Eltern ihre Jungen immer daran erkennen! Der Flug an die Küste des Weddell-Meeres und zum Ronne Schelf-Eis dauert ca. 5 Stunden und kann – wetterbedingt – evtl. nur mit einer Zwischenübernachtung bewältigt werden. Die Übernachtungen finden in stabilen und polartauglichen, unbeheizten Zwei-Personen-Zelten, die Mahlzeiten finden im beheizten Zelt statt. Ein qualifiziertes Expeditionsteam steht während der gesamten Tour zur Verfügung.

 

Mahlzeiten: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

 

Reisetermine & Preise

15. – 29.11.2020 (Reise zur Kaiserpinguinkolonie) : € 53.950,00

23.11. – 07.12.2020 (Reise zur Kaiserpinguinkolonie und zum Südpol): € 79.990,00

11. – 22.12.2020 (Reise zum Südpol): € 55.690,00

Bitte beachten Sie, dass die Reisedaten ggf. variieren können. 

 

Alle Preise in Euro

  • innerdeutsche Anschlussflüge: + € 90,-
  • Anschlussflüge ab/bis Wien: + € 290,-
  • EZ-Zuschlag Landprogramm: + € 520,-

 

Inkludierte Leistungen:

  • Linienflüge ab/bis Frankfurt mit LAN AIRLINES inkl. Steuern und Gebühren
  • innerdeutsche Bahnanreise Rail & Fly (2. Kl.)
  • Charterflüge ab/bis Punta Arenas zum/vom Basis-Camp-Antarktis
  • Übernachtungen im ****Hotel (Landeskat.) lt. Tourverlauf
  • Aufenthalt in der Antarktis s. Tourverlauf (Übernachtungen in Zwei-Personen-Zelten)
  • alle Transfers
  • erfahrenes Expeditionsteam ab/bis Punta Arenas, englischsprachig
  • geeignete Leih-Polarkleidung sowie Polar-Schlafsack
  • Reisehandbuch nach Wahl, Reiserucksack

 

Wichtig

  • Sprache: Englisch.
  • Englischsprachiges Expeditionsteam.
  • Stornobedingungen: Für diese Expedition gelten abweichende Stornobedingungen:
    bis 150 Tage vor Reisebeginn: € 7.000,-;
    ab 149 Tage vor Abreise: 100% des Reisepreises.
  • Bitte beachten Sie, dass die Reisedaten ggf. varieren können.
  • Das Ausfüllen eines medizinischen Fragebogens ist vorgeschrieben
  • Mindestgruppengröße: 6
    Max. Gruppengröße: 10
    Bei Nichterreichen einer ausgeschriebenen Mindestteilnehmerzahl besteht die Möglichkeit, die Reise gegen Aufpreis in einer Kleingruppe durchzuführen; alternativ behalten wir uns den Rücktritt vom Reisevertrag bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn vor (s. AGBs), worüber wir Sie unverzüglich informieren. Bereits erfolgte Zahlungen erstatten wir Ihnen dann unverzüglich zurück.

 

Hinweise zur Flugverfügbarkeit
Die kalkulierten Flugpreise basieren i.d.R. auf besonderen Gruppentarifen mit begrenztem Platzangebot in der günstigst möglichen Buchungsklasse. Nicht verkaufte Plätze müssen bei vielen Fluggesellschaften 6 bis 12 Wochen vor Abflug zurückgegeben werden. Wenn die Gruppentarife dann nicht mehr zur Anwendung kommen bzw. das Platzkontingent nicht mehr verfügbar ist, müssen  Flüge individuell angefragt werden, was fast immer mit Aufpreisen verbunden ist. Diese Aufpreise werden gesondert ausgewiesen bzw. bei Buchung genannt.

 

Hinweis für Reisende mit eingeschränkter Mobilität
Auf den Expeditions-Kreuzfahrten und Schiffsreisen stehen gelegentlich Besuchspunkte im Mittelpunkt des Reiseerlebnisses, die nur guten Fußes und mit sicherer physischer Mobilität zu erreichen sind. Aus diesen Gründen und auf Grund einer nicht gegebenen Barrierefreiheit der Schiffe ist diese Reise für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, nicht geeignet. Im Einzelfall lassen Sie sich bitte dazu von uns beraten.

Es gelten die AGB von IKARUS-TOURS GMBH, Königstein / Ts. inventia ist lediglich Vermittlerin der Reise.

Ihre Route

Ihre Route zum Südpol

© Fotos & Karte: Ikarus Tours

 

 

Ihr Zeltcamp in der Antarktis

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Aurora Australis am Südpol

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Diese Reise buchen

Individuelles Reiseangebot & weitere Informationen

 

Gut zu wissen

Dies sind Reisen mit extrem hohem Expeditions-Charakter! Noch mehr als bei Expeditions-Kreuzfahrten muss der Reiseverlauf bei den hier vorgestellten Reisen dem Wetter, den Wind- und Eisverhältnissen auf dem Antarktischen Kontinent und am Südpol angepasst werden, größte Flexibilität und ein extra Maß an Zeit sind unabdingbar. Es wird empfohlen, sich mindestens eine Woche nach planmäßiger Rückkehr aus der Antarktis keine wichtigen Termine zu setzen. Zusatzkosten, die aufgrund von Verzögerungen in/von der Antarktis in Punta Arenas entstehen, sind dabei selbst zu übernehmen.

Der Aufenthalt in der Antarktis findet unter strengen Umweltauflagen statt. Alles, was hierhin eingeführt wird, muss bei Abreise wieder mitgenommen werden.

An- und Abreise: Wir bieten unterschiedliche individuelle Anreisepakete inklusive Flüge, Hotels in Buenos Aires und in Punta Arenas sowie der Transfers und Aktivitäten an. Auch Vor- und Nachprogramme in Argentinien, Chile und Uruguay zur Verlängerung Ihrer Reise schlagen wir gern vor.

Einzelreisende aufgepasst: Die Unterbringung im Zeltcamp in der Antarktis erfolgt für alle in Zwei-Mann-Zelten. In Santiago de Chile und Punta Arenas kann gegen Aufpreis ein Einzelzimmer gebucht werden.

Route: Das endgültige Programm während der Flug-Expedition werden vor Ort vom Expeditionsleiter anhand der Eis und Wetterverhältnisse. Der hier beschriebene Reiseverlauf dient lediglich als Beispiel.

Einreisebestimmungen: Es reicht ein Reisepass (der über die Rückreise hinaus noch 6 Monate gültig ist) für die Einreise nach Chile und in die Antarktis.

Versicherung: Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Krankenrücktransport muss nachgewiesen werden. Dazu erhalten Sie von uns ein Angebot.

Medizinischer Fragebogen: Das Ausfüllen eines medizinischen Fragebogens vor Reiseantritt ist vorgeschrieben.

 

Weitere Reisen in die Antarktis

Schnee-Landschaft in der Antarktis mit Blockhütte und Pinguinen

Klassische Antarktis einschließlich Deception Island | MS Ortelius | MS Plancius

11 Tage (10 Nächte) Antarktis-Schiffsreise zur Antarktischen Halbinsel ab/bis Ushuaia mit Deception Island, Südshetlandinseln, Gerlachstraße und Drake Passage ...
Weiterlesen …
Flug-Expedition zum Südpol

Flug-Expedition zum Südpol

14-, 15- oder 16 Tage Flug-Expedition ab/bis Punta Arenas zum Südpol mit Basiscamp ...
Weiterlesen …
Seelöwe in der Antarktis

Fly&Cruise Antarktis und Südgeorgien | MS Magellan Explorer

17 Tage (16 Nächte) Schiffsreise inkl. Charterflug nach King George Island mit Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Südgeorgien ...
Weiterlesen …
Schnee-Landschaft in der Antarktis

Fly&Cruise Antarktis Express: Südpolarkreis | MS World Explorer | MS Ocean Adventurer

11 Tage (10 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Punta Arenas inkl. Charterflug nach King George Island mit Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und ...
Weiterlesen …
Pinguine springen ins kalte Wasser der Antarktis

Entdecker und Könige: Falklandinseln, Südgeorgien und Antarktis | MS Ocean Adventurer | MS Ocean Diamond

20 Tage (19 Nächte) Antarktis-Schiffsreise ab/bis Ushuaia mit Falklandinseln, Südgeorgien, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Drake Passage ...
Weiterlesen …
Landschaft in der Antarktis

Fly&Cruise Antarktis Express | MS Ocean Nova | MS Magellan Explorer | MS Hebridean Sky

6 Tage (5 Nächte) Antarktis Expedition ab Ushuaia/bis Punta Arenas mit Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel inkl. Charterflug ...
Weiterlesen …
Antarkisreise mit der MS Expedition mit Falklandinseln, Südgeorgien und Antarktischer Halbinsel

Antarktis, Südgeorgien und die Falklandinseln | MS Expedition

22 Tage (21 Nächte) Antarktis Expedition ab Montevideo bis Ushuaia mit Falklandinseln, Südgeorgien, Südshetlandinseln, Antarktis und Drake Passage ...
Weiterlesen …
Schneebedeckter Berg vor spiegelglattem Wasser in der Antarktis

Fly&Cruise Südpolarkreis | MS Ocean Nova | MS Magellan Explorer

10 Tage (9 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Punta Arenas inkl. Charterflug nach King George Island mit Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und ...
Weiterlesen …
Antarktis Expedition zum Südpolarkreis mit der MS Expedition

EXPEDITION ZUM SÜDPOLARKREIS | MS Expedition

14 Tage (13 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Beagle-Kanal, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Drakestrasse ...
Weiterlesen …
Eisberg in der Antarktis mit rosa Himmel im Hintergrund

Fly&Cruise Klassische Antarktis | MS Ocean Nova | MS Magellan Explorer | MS Hebridean Sky

8 Tage (7 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Punta Arenas inkl. Charterflug nach King George Island mit Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel ...
Weiterlesen …
Strand mit riesiger Pinguinkolonie in der Antarktis

Pinguin-Safari in Südgeorgien und der Antarktischen Halbinsel | MS Ocean Adventurer | MS Ocean Diamond | MS Ultramarine | MS World Explorer

16 Tage (15 Nächte) Antarktis-Schiffsreise ab/bis Ushuaia oder Buenos Aires mit Südgeorgien, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Drake Passage ...
Weiterlesen …
Buckelwale in der Antarktis

Walbeobachtung Antarktis | MS Hondius

10 Tage (9 Nächte) Schiffsexpedition entlang der Antarktischen Halbinsel bis zum Polarkreis mit zahlreichen Aktivitäten wie z.B. Wandern und sogar ...
Weiterlesen …
Mit dem Schiff unterwegs in der Antarktis, Blick auf Eisberg

Auf den Spuren von Ernest Shackleton | MS Expedition

21 Tage (20 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Beagle-Kanal, Falklandinseln, Südgeorgien, Antarktischer Halbinsel und Drake Passage ...
Weiterlesen …
Landschaft der Antarktis und des Polarkreis

Antarktische Halbinsel bis Polarkreis – Entdeckung des tiefen Südens | MS Ortelius

14 Tage (13 Nächte) Schiffsexpedition entlang der Antarktischen Halbinsel bis zum Polarkreis mit zahlreichen Aktivitäten wie z.B. Wandern und sogar ...
Weiterlesen …
Expeditionsreise in die Antarktis mit der MS Expedition

Expeditionsreise in die Antarktis Klassik | MS Expedition

11 Tage (10 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Drake Passage, Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel ...
Weiterlesen …
Zodiacfahrt in der Antarktis

Antarktis Entdeckung und Lernreise | MS Hondius

10 und 11 Tage Schiffsexpedition durch die Drake Passage und entlang der Antarktischen Halbinsel mit Aktivitäten wie z.B. Camping und ...
Weiterlesen …
Antarctic Explorer: Discovering the 7th Continent mit der MS World Explorer und MS Ocean Adventurer und MS Ocean Diamond

Antarktis Entdecker: Erleben Sie den 7. Kontinent | MS World Explorer | MS Ocean Adventurer I MS Ocean Diamond | MS Ultramarine

11 und 12 Tage Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel ...
Weiterlesen …
Reisende vor einer Pinguikolonie auf den Falklandinseln

Südpolarkreis mit Falklandinseln und Südgeorgien | MS Ocean Diamond | MS Ultramarine

23 Tage (22 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Falklandinseln, Südgeorgien, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Südpolarkreis ...
Weiterlesen …
Die MS Expedition in der Antarktis mit Pinguin und Eislandschaft

Expeditionsreise in die Antarktis XL | MS Expedition

13 Tage (12 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Drake Passage, Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel ...
Weiterlesen …
Buckelwale in der Antarktis

Walbeobachtung Antarktis | MS Plancius

13 Tage (12 Nächte) Schiffsexpedition entlang der Antarktischen Halbinsel bis zum Polarkreis mit zahlreichen Aktivitäten wie z.B. Wandern und sogar ...
Weiterlesen …
Sonnenfinsternis

Antarktis, Falklandinseln und Südgeorgien zur Sonnenfinsternis 2021 | MS Fram

23 Tage (22 Nächte) Antarktis-Expeditionsreise zur Sonnenfinsternis 2021 ab/bis Buenos Aires mit Falklandinseln, Südgeorgien, Antarktischer Halbinsel, Südshetlandinseln und Drake Passage ...
Weiterlesen …
Schiffsexpedition in die Antarktis

Südliche Expedition bis zum Südpolarkreis | MS Ocean Diamond | MS Ocean Adventurer

14 Tage (13 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Drake Passage, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Südpolarkreis ...
Weiterlesen …
Sonenfinsternis

Antarktis, Falklandinseln und chilenische Fjorde zur Sonnenfinsternis 2021 | MS Roald Amundsen

18 Tage (17 Nächte) Antarktis-Expeditionsreise zur Sonnenfinsternis 2021 ab/bis Santiago de Chile mit Drake Passage,  Antarktischer Halbinsel, Südshetlandinseln und Falklandinseln ...
Weiterlesen …
Buckelwal im Wasser in der Antarktis

Fly&Cruise Antarktis Express: Flug über die Drake Passage | MS World Explorer | MS Ocean Adventurer

8 Tage (7 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Punta Arenas inkl. Charterflug nach King George Island mit Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel ...
Weiterlesen …
Schneeberg mit Schneebrück

Luxus-Expedition Antarctica Bridge inkl. Flug | MS Silver Explorer

7 Tage (6 Nächte) Luxus-Antarktisreise inkl. Flug nach Punta Areanas und weiter nach King George Island mit Antarktischer Halbinsel und ...
Weiterlesen …
Sonnenfinsternis

Luxus-Antarktisexpedition in großer Runde zur Sonnenfinsternis 2021 | MS Silver Wind

23 Tage (22 Nächte) Luxus-Antarktisreise in großer Runde zur Sonnenfinsternis 2021 mit Falklandinseln, Südgeorgien, Antarktischer Halbinsel, Südshetlandinseln und Drake Passage ...
Weiterlesen …
Sonnenfinsternis

Luxus-Antarktisexpedition zur Sonnenfinsternis 2021 mit Antarktischer Halbinsel und Falklandinseln | MS Silver Explorer

14 Tage (13 Nächte) Luxus-Antarktisreise zur Sonnenfinsternis 2021 ab/bis Ushuaia mit Drake Passage, Antarktischer Halbinsel, Südshetlandinseln und Falklandinseln ...
Weiterlesen …
Arakur-Senior Suite

Arakur Ushuaia – Spektakulärer Blick auf das Ende der Welt

Argentinien / Feuerland: Atemberaubende Aussicht am Ende der Welt ...
Weiterlesen …
Sonnenfinsternis

Luxus-Antarktisreise zur Sonnenfinsternis 2021 | MS Silver Cloud

12 Tage (11 Nächte) Luxus-Antarktisexpedition zur Sonnenfinsternis 2021 ab/bis Ushuaia mit Drake Passage, Antarktischer Halbinsel und Südshetlandinseln ...
Weiterlesen …
Sonnenfinsternis

Sonnenfinsternis 2021 in der Antarktis mit Südgeorgien | MS World Explorer

17 Tage (16 Nächte) Antarktis Expedition zur Sonnenfinsternis 2021 ab/bis Ushuaia mit Südgeorgien, Südliche Orkneyinseln und Antarktischer Halbinsel ...
Weiterlesen …
Sonnenfinsternis

Klassisches Südgeorgien zur Sonnenfinsternis 2021 | MS Ushuaia

19 Tage (18 Nächte) Antarktis Expedition zur Sonnenfinsternis 2021 ab/bis Ushuaia mit Falklandinseln, Südgeorgien, Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel ...
Weiterlesen …
Wedellmeer | MS Ushuaia | Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Wedellmeer | MS Ushuaia | Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

11 Tage (10 Nächte) Schiffsreise ab/bis Ushuaia mit Drake Passage, Weddellmeer, Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel ...
Weiterlesen …
Sonnenfinsternis

Sonnenfinsternis 2021 in der Antarktis mit Südgeorgien und Falklandinseln | MS Ocean Diamond

20 Tage (19 Nächte) Antarktis Expedition zur Sonnenfinsternis 2021 ab/bis Ushuaia mit Falklandinseln, Südgeorgien, Südliche Orkneyinseln und Antarktischer Halbinsel ...
Weiterlesen …
Eisberg am Polarkreis vor spiegelglattem Wasser

Südpolarkreis | MS Ushuaia

12 Tage (11 Nächte) Schiffsreise ab/bis Ushuaia mit Drake Passage, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Südpolarkreis ...
Weiterlesen …
Südgeorgien Expedition mit der MS Ushuaia

Klassisches Südgeorgien | MS Ushuaia

20 Tage (19 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Falklandinseln, Südgeorgien, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Drake Passage ...
Weiterlesen …
Falklandinseln und Südgeorgien Expedition mit der MS Magellan Explorer

Falklandinseln und Südgeorgien | MS Magellan Explorer

15 Tage (14 Nächte) Schiffsreise ab/bis Port Stanley mit Falklandinseln und Südgeorgien ...
Weiterlesen …
Klassische Antarktis mit der MS Ushuaia

Klassische Antarktis | MS Ushuaia

10 Tage (9 Nächte) Schiffsreise ab/bis Ushuaia mit Drake Passage, Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel ...
Weiterlesen …
Kap Hoorn und die Falklandinseln Expedition mit der MS Magellan Explorer

Ushuaia, Kap Hoorn & die Falklandinseln | MS Magellan Explorer

8 Tage (7 Nächte) Schiffsreise mit Kap Hoorn und Falklandinseln ...
Weiterlesen …
Foto-Ausflüge mit dem Zodiac in der Antartkis

Antarktis – Entdeckungs- und Fotoreise über den Südpolarkreis | MS Hondius

12 Tage (11 Nächte) Antarktis-Fotoreise zur Antarktischen Halbinsel ab/bis Uhsuaia mit Deception Island, Südshetlandinseln, Melchior Island, Gerlachstraße und Drake Passage ...
Weiterlesen …
Weddellmeer - Auf der Suche nach dem Kaiserpinguin (inkl. Hubschrauber) Foto: Ilja Reijnen

Weddellmeer – Auf der Suche nach dem Kaiserpinguin (inkl. Hubschrauber) | MS Ortelius

11 Tage (10 Nächte) Antarktis-Expedition zum Antarctic Sound und dem Wedellmeer auf der Suche nach entlegenen Kaiserpinguin-Kolonien inkl. Helikopter-Rundflügen ...
Weiterlesen …
Robben und Pinguine in der Antartkis

Frühlingserwachen in der Antarktis | MS Sea Spirit

24 Tage (23 Nächte) Antarktis-Expedition ab Buenos Aires/bis Ushuaia mit Falklandinseln, Südgeorgien, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Drake Passage ...
Weiterlesen …
Eine Robbe auf einer Eisscholle

Unberührte Antarktis | MS Sea Spirit

15 Tage Expeditionskreuzfahrt mit Drake Passage, Südshetlandinseln, Gerlachstraße, Antarktischer Halbinsel und Südpolarkreis ...
Weiterlesen …
Walbeobachtung mit dem Zodiac

Silvester in der Antarktis | MS Sea Spirit

12 Tage Antarktis-Expedition. Silvester 2020 in der Antarktis zusammen mit Seehunden, Pinguinen und Walen. Begrüßen Sie das neue Jahr ...
Weiterlesen …
Schiffs-Expedition in die Antarktis mit der MS Plancius

Antarktische Halbinsel & Überquerung des Südpolarkreises | MS Plancius

12 Tage (11 Nächte) Schiffsexpedition entlang der Antarktischen Halbinsel bis zum Südpolarkreis mit zahlreichen Aktivitäten wie z.B. Wandern, Kajakfahren und ...
Weiterlesen …
Pinguinkolonien in der Antarktis

Die ultimative Naturexpedition | MS Sea Spirit

21 Tage Schiffs-Expedition in großer Runde mit Falklandinseln, Südgeorgien, Weddellmeer, Antarktische Halbinsel, Südshetlandinseln. Umgeben von bizarren Eisformationen unternehmen Sie Ausflüge ...
Weiterlesen …
Schneeberge in der Antarktis

Weihnachten in der Antarktis | MS Sea Spirit

11 Tage Antarktis-Expedition zu Weihnachten zusammen mit Seehunden, Pinguinen und Walen. Eins ist auf dieser Expedition gewiss – weiße Weihnachten ...
Weiterlesen …
Eine Pinguingruppe wird fotografiert in der Antarktis

Berührungen mit dem sechsten Kontinent | MS Sea Spirit

11 Tage Schiffs-Expedition entlang der Antarktischen Halbinsel: Schneebedeckte Berge, aktive Vulkane, tiefe Kanäle, bizarre Eisberge in jeglicher Form und Farbe, ...
Weiterlesen …
Sonnenfinsternis 2021 in der Antarktis mit Paul Sutter erleben!

Sonnenfinsternis 2021 in der Antarktis mit dem Astrophysiker Paul Sutter! | MS Sea Spirit

Einzigartiges Naturerlebnis: Totale Sonnenfinsternis 2021 in der Antarktis. 23 Tage (22 Nächte) Antarktis-Expedition inkl. Falklandinseln, Südgeorgien, Weddellmeer und Antarktische Halbinsel ...
Weiterlesen …
Antarktis in großer Runde mit Falklandinseln

Die Große Runde mit Falklandinseln, Südgeorgien und Antarktische Halbinsel (und Südpolarkreis (nur Hondius))

18, 20 oder 22 Nächte große Antarktis-Expedition durch atemberaubende Landschaften und die einzigartige Tierwelt mit Falklandinseln, Südgeorgien und Südliche Orkneyinseln ...
Weiterlesen …
Zeltcamp bei einer Basecamp-Expedition in die Antarktis

BASECAMP: Zelten, Kajakfahren und Schneeschuhwandern in der Antarktis

Basecamp Antarktis | Die sportliche Antarktis-Reise 12 Tage (11 Nächte) Aktiv-Expedition zur Antarktischen Halbinsel mit der MS Ortelius oder der ...
Weiterlesen …
Totale Sonnenfinsternis 2021 in der Antarktis

Sonnenfinsternis 2021 in der Antarktis erleben | MS Plancius + MS Hondius

Totale Sonnenfinsternis 2021 in der Antarktis erleben 20 Tage (19 Nächte) Antarktis-Expedition in der großen Runde: Falklandinseln, Südgeorgien, Weddellmeer und ...
Weiterlesen …
Rossmeer Helikopterflug

Antarktis-Halbumrundung durch das Rossmeer: Von Feuerland nach Neuseeland

32/34 Tage Antarktis-Expeditionskreuzfahrt von Ushuaia / Feuerland bis nach Süd-Neuseeland (oder umgekehrt) mit Drake Passage, Antarktischer Halbinsel, Südpolarkreis, Rossmeer, Kap ...
Weiterlesen …

Herzlich willkommen auf dem inventia Reiseblog

Günstigste Antarktis-Reise

[Antarktis-Wiki] Wieviel kostet die günstigste Antarktis-Reise?

Die Frage nach dem (günstigsten) Preis einer Antarktis-Reise wird mir häufig gestellt.Viele Menschen glauben, dass eine Antarktis-Reise unerschwinglich für sie ...
Weiterlesen …
Mt Vinson, Sentinel Range, Ellsworth Mountains, Antarktis

Mit Google Streetview durch die Antarktis

Besuchen Sie die Antarktis mit Google Streetview ganz bequem von Ihrem heimischen Sofa aus. Wir haben einige Streetview-Punkte in der ...
Weiterlesen …
Corona-Virus und Reisen

Das Reisen in den Zeiten der Corona

Wenn Sie eine Reise planen oder eine gebuchte Reise ansteht, haben Sie bestimmt viele Fragen. So ging es auch denen, ...
Weiterlesen …
Virtuelles-Reisen

Virtuelles Reisen: Dream now – travel later!

Wenn wir uns nicht einfach ins Flugzeug setzen oder an unser Wunsch-Reiseziel beamen können, werden wir eben kreativ. Hier ein ...
Weiterlesen …
Frohe Ostern!

Frohe Oster(insel)n!

Die Osterinsel passt in diesem Jahr wie die Faust aufs Auge zu meinem Ostergruß. Ihre isolierte Lage mitten im Südostpazifik ...
Weiterlesen …
Sansibar. Trauminsel in Ostafrika

Sansibar. Exotische Trauminsel in Ostafrika.

"Ich soll nach SYLT??" So oder so ähnlich erlebe ich Reaktionen von Kunden, wenn ich beim Brainstorming zum nächsten Beachurlaub ...
Weiterlesen …
Danke für die Blumen!

Danke für die Blumen!

Danke für die Blumen!Meine knapp 80-jährigen Kunden hatten eine Flusskreuzfahrt von Passau bis zum Donaudelta in der Ukraine gebucht.Leider hat ...
Weiterlesen …
Antarktis Literatur

[Antarktis-Wiki] Literatur zur Antarktis

Träumen Sie sich in die Antarktis mit diesen Buchempfehlungen ...
Weiterlesen …
Südliche Orkneyinseln_Orcadas Station

[Antarktis-Wiki] Südliche Orkneyinseln

[auch: Südliche Orkneyinseln] Geografisch betrachtet liegen die vier Inseln des Südlichen Orkney-Archipels in der Nova Scotia Sea, knapp jenseits der antarktischen ...
Weiterlesen …
Elewana Kilindi Sansibar Pavillon mit Privatpool

Zimmer, Suiten und Villen mit Privatpool – Exklusives Planschvergnügen

Privatsphäre steht hoch im Kurs.Vorbei ist die Zeit des Gruppenvergnügens und der gemeinsamen Spiel-, Sport- und Spaß-Angebote in den hippen ...
Weiterlesen …
Schnee-Landschaft in der Antarktis

[Antarktis-Wiki] Überquerung des Südpolarkreises

Kommen Sie mit inventia auf die Reise! Wir werden mit einer Kleingruppe an dieser Expedition in die Antarktis mit Überquerung ...
Weiterlesen …
Anlandung Paradise Bay

Jahrhundertreise: Die Totale Sonnenfinsternis in der Antarktis erleben

Als sei eine Reise in die Antarktis nicht schon an sich ein herausragendes Erlebnis.Das seltene Naturphänomen der Totalen Sonnenfinsternis in ...
Weiterlesen …
Walbeobachtung mit dem Zodiac in der Antarktis

[Antarktis-Wiki] Zodiac-Anlandungen und -Ausflüge in der Antarktis

Während Ihrer Schiffs-Expedition in die Antarktis stehen Anlandungen und Ausfahrten in Zodiacs auf dem Programm. Zodiacs sind auf einer Antarktis-Reise ...
Weiterlesen …
Insolvenzschutz-Flugtickets

Exklusiv* an Bord bei inventia: Insolvenzschutz für Flugtickets

Jedes Flugticket, das Sie bei inventia buchen, enthält ab sofort einen Insolvenzschutz für den Fall der Zahlungsunfähigkeit der Fluggesellschaft. Damit ...
Weiterlesen …
Gorilla Mutter und Kind beim Gorilla Trekking Bisate Wilderness Lodge in Ruanda

Berggorilla-Trekking in Ruanda: Auge in Auge mit den sanften Riesen

Ruanda | Kleines Land mit großen Tieren Ruanda ist unter dem Radar: Wer zum Gorilla-Trekking nach Afrika reist, besucht die ...
Weiterlesen …