MS TOGO

Kleines Schiff für große Reisen | max. 12 Personen

Mikro-Expeditionen um Spitzbergen sowie Grönlands Ost- und Westküste & Diskobucht

MS TOGO

Das intime Expeditionsschiff für die Arktis

1965 wurde das robuste Expeditionsschiff auf der Werft ‚Dunston Shipyard‘ in Thorne, Yorkshire, erbaut und bis 1997 als Schiff für die Hochseefischerei eingesetzt. Früher bekannt als Bosten Viking und Bob Read hat sie diverse Eignerwechsel miterlebt. Seit 1985 ist ihr Namenspatron der berühmte Schlittenhund Togo. Zusammen mit Balto absolvierte er den ‚Serum run to Nome‘, der in die Geschichte Alaskas einging. 2002 erfolgte der Umbau der MS Togo zur privaten Yacht. Der weitere Ausbau zu einem Expeditionsschiff erfolgte 2018.

Die MS Togo beherbergt insgesamt sieben kleine, zweckmäßig eingerichtete Kabinen. Im gemütlichen Salon auf dem Hauptdeck genießen Sie eine Tasse Kaffee oder Tee und nehmen an spannenden Vorträgen der Expeditionsleiter teil. Auf dem Außendeck haben Sie genügend Freiraum um die Landschaft der faszinierenden Arktis auf sich wirken zu lassen. 

Ein weiteres Highlight ist die offene Brücke: Hier empfängt Sie der Kapitän und seine Mannschaft, beantworten Ihre Fragen, erklären die Navigationstechnik und erzählen Geschichten aus ihrem Leben auf See. Der Besuch auf der Brücke ist nur noch Passagieren auf einigen wenigen, kleinen Schiffen vorbehalten. Die beiden Zodiacs bringen Sie an sonst nur schwer erreichbare Orte.

Mit dem eisverstärkten Rumpf ist die MS Togo bestens geeignet für Reisen in die Polarregionen. Der robuste maritime Charme, die Wendigkeit und der geringe Tiefgang ist die beste Kombination für echte Arktis Abenteurer, die das intensive Naturerlebnis suchen. 

Ausstattung an Bord

  • Salon mit Mahagoni-Paneelen
  • Bar
  • Kleine Küchenzeile
  • 2 Zodiac Schlauchboote für Landgänge

Deckplan

Gut zu wissen

  • Bordsprache: Englisch, englischsprachiges Expeditionsteam
  • Bordwährung: EUR, gängige Kreditkarten
  • Offene Brücke
  • Medizinische Versorgung: medizinischer Fragebogen obligatorisch
  • Mindestalter: 12 Jahre

Special Interest

Ein Herz für Alleinreisende!

Das Schiff bietet Kabinen mit Einzelbetten für eine Einzelbelegung von Alleinreisenden.

Schiffsdaten

Flagge: USA

Baujahr: 1965

letzte Renovierung: 2018

Passagiere max.: 12

Kabinen: 7

Länge: 31 m

Breite: 7 m

Tiefgang: 4 m

BRZ: 187 t

Geschwindigkeit max.: 9 Knoten

* Antrieb: Diesel

Eisklasse: 1C

Impressionen der MS Togo

© Fotos und Deckplan von Secret Atlas Travel

© Kabinenkategorien: inventia

Mikro-Expeditionen mit der MS Togo

Mikro-Expedition, Naturwunder Spitzbergens, Norwegen, MS-Togo

Mikro-Expedition mit Foto-Workshop: Naturwunder Spitzbergens | ab 7.200 € pro Person

9 Tage (8 Nächte) Naturwunder Spitzbergens, Foto-Workshop, Mikro-Expedition mit maximal 12 Passagieren an Bord der MS Togo, ab/bis Longyearbyen ...
Weiterlesen …
Mikro-Expedition, Arktisches Spitzbergens, Norwegen, MS-Togo

Mikro-Expedition mit Foto-Workshop: Arktisches Spitzbergen | ab 7.000 € pro Person

9 Tage (8 Nächte) Spitzbergens Naturwunder, Mikro-Expedition mit maximal 12 Passagieren an Bord der MS Togo, ab/bis Longyearbyen ...
Weiterlesen …
Mikro-Expedition, Naturwunder Spitzbergens, Norwegen, MS-Togo

Mikro-Expedition Naturwunder Spitzbergens | ab 6.700 € pro Person

9 Tage (8 Nächte) Naturwunder Spitzbergens, Mikro-Expedition mit maximal 12 Passagieren an Bord der MS Togo, ab/bis Longyearbyen ...
Weiterlesen …
Mikro-Expedition Spitzbergen-Umrundung | 15 Tage ab 9.000 € pro Person

Mikro-Expedition Spitzbergen-Umrundung | 15 Tage ab 9.000 € pro Person

Mikro-Expedition mit maximal 12 Passagieren an Bord 15 Tage / 14 Nächte ab/bis Longyearbyen | Schiff: MS Togo++ 29.8. - ...
Weiterlesen …