Aufwachen in der Mitte Australiens

 

Mehr Nähe zum magischen Felsen ist nicht möglich

 

Longitude 131˚ | Northern Territory, Australien

Es ist ein beeindruckendes Naturschauspiel, wenn der 550 Millionen Jahre alte magische Berg Uluru je nach Tageszeit und Lichteinfall seine Farben wechselt – von warmem Rot, Orange und Braun bis zu schillerndem Violett.

Der Uluru – früher unter dem Namen Ayers Rock bekannt – ist der heilige Berg der australischen Ureinwohner. Für die Aborigines hat er eine große spirituelle und kulturelle Bedeutung.

Der Inselberg erhebt sich aus der weiten Outback-Landschaft Australiens inmitten der roten Sandwüste im Uluru-Kata-Tjuta-Nationalpark, ein UNESCO Weltnatur- und Weltkulturerbe. Wenn Sie am Morgen mit Blick auf den Uluru erwachen, spüren Sie die besondere Energie, von der die Aborigines seit jeher erzählen.

Hier, im Roten Zentrum des Northern Territory, liegt das Resort Longitude 131°. Die Lodge bietet komfortable Unterkünfte in 16 segeltuchbespannten, großzügigen Zeltpavillons. Umgeben von roter Wüste und Dünen, weitem Himmel und Stille, haben Sie häufig das Wahrzeichen des fünften Kontinents, den Uluru, im Blick.

Das Outback liegt Ihnen zu Füßen und das Longitude 131° bietet Ihnen außergewöhnliche Touren an. Auf Wanderungen zum Uluru und zu den Kata Tjuta (auch Olgas genannt) mit den 36 roten kugeligen Felsformationen, Schluchten und Aussichtsplattformen lernen Sie die faszinierende Umgebung kennen. Wie wäre es, den Uluru auf einer Harley oder mit dem Helikopter zu umrunden?

Erfahrene Naturführer weihen Sie ein in die uralte, geheimnisvolle Kultur der Aborigines. Sie erfahren mehr über Legenden und Geschichten der Ureinwohner, über ihre Lebensweise, Kunst und Kultur.

Die Küche verwöhnt Sie kulinarisch mit feinsten Premiumprodukten, kombiniert mit Zutaten aus dem Busch und ergänzt durch ausgewählte Weine und lokale Craft-Biere. In den Bars der Lodge genießen Sie Cocktails oder exklusiv für die Lodge destillierten Gin.

Mein Name ist Stephanie Gräf.

Ich bin Ihre Ansprechpartnerin für Fragen & Buchungen rund um Reisen mit hohem Erlebniswert.

Für Ihr individuelles Reiseangebot erreichen Sie mich auf mehreren Wegen. Oder rufen Sie mich an unter +49 (0)201 946 16 306.

Stephanie Gräf

Reiseexpertin, inventia | Reisen jenseits vom Mittelmaß

Highlights

Highlights

  • Wohnen und schlafen mitten in der Wildnis des australischen Outbacks
  • Klarer Sternenhimmel weitab von störenden Lichtquellen, ein Paradies für Sternengucker
  • Zeltpavillons als Herbergen, von der Natur umgeben, eingerichtet im regionalen Design und geschmückt mit Werken indigener Künstler
  • Speisen an abgelegenen, geheimen Orten unterm sternenreichen Himmelszelt
  • Den Spuren der Ureinwohner in der Landschaft folgen
  • Aborigines treffen und ihre Kunst und Kultur entdecken
So wohnen Sie

Zeltpavillon

15 freistehende komfortable Zelte (63 m²) schweben auf Stelzen über rotem Wüstensand. Jeder Zeltpavillon ist mit maßgefertigten Möbeln australischer Designer und inspirierenden Werken lokaler indigener Künstler eingerichtet. Raumhohe Fenster und private Terrasse eröffnen einen wunderbaren Panoramablick auf den Uluru.

Einrichtung:

• Kingsize- oder Einzelbetten
• Bad mit Regendusche
• Privater Balkon mit Tagesbett
• Feuerstelle
• Bodentiefe Glasfenster

 

Dünenpavillon
Abseits der Zeltpavillons befindet sich der 153 m² große Dünenpavillon, ideal geeignet für gemeinsam reisende Freunde, Paare und Familien. Architektonisch ist der Pavillon eine moderne Interpretation australischer Landgehöfte mit Wänden aus Glas. Es ist Australiens einzige Unterkunft mit Blick auf beide Landmarken, den Uluru und die Kata Tjuta (Olgas).

Einrichtung:

• Zwei Schlafzimmer mit eigenem Bad und King-Size-Betten
• Separate Wohn- und Schlafbereiche
• EcoSmart-Kamin
• Außenterrasse mit Tagesbett
• Privates Tauchbecken mit Blick auf die Outback-Grenze
• Tiefe Badewannen und Regendusche

Preise & Leistungen

Für Australien gilt voraussichtlich bis Ende 2022 ein umfassendes Einreiseverbot für alle ausländischen Reisenden ohne ständige Aufenthaltserlaubnis. Deshalb sind touristische Besuche grundsätzlich nicht gestattet und es werden keine Touristenvisa erteilt.

Bis auf Weiteres können wir keine Reisen nach Australien buchen. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu Reiseterminen ab Anfang 2023 haben.

Weitere aktuelle Informationen zu den Reise- und Sicherheitsbestimmungen für Australien finden Sie hier auf den Seiten des Auswärtigen Amts.

Ausstattung
Spa Kinara

Kinara bedeutet Mond. Das Spa ist ein Rückzugsort, der Körper und Seele in Einklang bringt und für Ihr Wohlbefinden sorgt. Hier bekommen Sie gegen Gebühr entspannende Spa-Behandlungen mit einheimischen Produkten wie Kakadu-Pflaumen, Quandongs (ein Sandelholzgewächs), australischem gelbem Ton und nährstoffreichen Wüstensalzen.

Dune House Restaurant
Küchenchef Tom Saliba und sein Team kreieren eine zeitgenössische gehobene Küche, die beste einheimische Zutaten und frische saisonale Erzeugnisse aus dem ganzen Land kombiniert.

Table 131°
Im Restaurant Table 131° speisen Sie erlesen unter funkelndem Sternenhimmel inmitten der Wildnis des Outbacks. Die klaren Nächte ohne störendes künstliches Licht aus umgebenden Städten oder Gebäuden versprechen ein besonderes kulinarisches Erlebnis.

Dune House Bar
Die Dune House Bar ist geschmückt mit über 500 Keramikfliesen, handgefertigt von lokalen Kunsthandwerkern. Die Bar ist gut sortiert und bietet eine Reihe von Premium-Spirituosen – darunter Baillies 9 Gin, der exklusiv für die Lodge nach einem geheimen Kangaroo-Island-Rezept destilliert wird. Außerdem ist die Auswahl an Weinen und lokalen Craft-Bieren ganz ausgezeichnet.

Dune Top Bar
Die Outdoor-Lounge bietet einen Panoramablick, der vom Uluru bis zum Kata-Tjuṯa Nationalpark reicht. Bedienen Sie sich selbst mit kühlen australischen Weiß- und Roséweinen und einer Auswahl an Craft-Bieren. Genießen Sie an diesem perfekten Ort die entspannende Aussicht.

Pool
Ein Außenpool sorgt für Abkühlung und bietet eine Schattenterrasse mit Sonnenliegen und eine Bar zum Selbstbedienen.

Aktivitäten

Uluru Sonnenuntergang

Erleben Sie, wie der Sonnenuntergang den Inselberg in wechselnde Farben taucht. Genießen Sie dazu erlesene Getränke und Canapés mit frischen australischen Zutaten und Outback-Aromen.

 

Table 131° (im Übernachtungspreis enthalten)

Ein Signature Outdoor Dining in einer geheimen Location mitten in Wildnis des Outbacks. Sie speisen unter dem sternenreichen Südhimmel und lauschen Legenden über griechische Götter und Geschichten der Aborigines.

 

Auf den Spuren der Mala & Kantju Schlucht (im Übernachtungspreis enthalten)

Ein Ausflug zum Fuß des Uluru auf den Spuren des Aboriginevolks der Mala. Bewundern Sie an den Höhlenwänden Kunstwerke der Aborigines und lernen Sie deren kulturelle Geschichte kennen.

 

Walpa Schlucht & Kata Tjuta (im Übernachtungspreis enthalten)

Frühmorgens brechen Sie auf zum Weltkulturerbe Kata Tjuta mit ihren 36 kuppelförmigen roten Felsen. Der Lodge-Guide erklärt, wie die roten Felsen in dieser Region entstanden sind. Sie besuchen dann die Walpa-Schlucht und haben schließlich von der Kata Tjuta Aussichtsplattform einen wunderbaren Blick auf den ca. 30 km entfernten Uluru.

 

Weitere Ausflüge (Extrakosten)

Wanderungen

  • zum Kings Canyon
  • Karingana Lookout in Kata Tjuta, mit Blick über das Valley of Winds
  • zum Valley of the Winds
  • frühmorgens zum Sonnenaufgang um den Uluru
  • 10 km entlang der Basis des Uluru. Besser als der Aufstieg!

 

 

Lage

Longitude 131˚ liegt im Herzen Australiens, am Rande des Uluru-Kata-Tjuta-Nationalparks im Südwesten des Northern Territory. Die Lodge ist eine 15-minütige Autofahrt vom Ayers Rock Flughafen entfernt. Der Flughafen ist von den meisten australischen Städten in etwa drei Flugstunden erreichbar. Die nächstgelegene größere Stadt ist Alice Springs, etwa 470 Kilometer enfernt (eine Flugstunde oder fünf Stunden Autofahrt).

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Diese Reise buchen

Individuelles Reiseangebot & weitere Informationen

Gut zu wissen

Anreise: Flüge nach/von Australien organisieren wir für Sie.

Einreisebestimmungen: Aufgrund der Pandemievorschriften für Australien gilt voraussichtlich bis Ende 2022 ein Einreiseverbot für alle ausländischen Reisenden ohne ständige Aufenthaltserlaubnis. Deshalb sind touristische Besuche grundsätzlich nicht gestattet und es werden keine Touristenvisa erteilt. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu Reiseterminen ab Anfang 2023 haben. Weitere Informationen zur Einreise und den aktuellen Sicherheitshinweisen finden Sie beim Auswärtigen Amt.

Versicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer guten Reiserücktrittskostenversicherung und Auslandskrankenversicherung vom Spezialisten.

Impressionen

Longitude 131˚ | Australien im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fragen Sie hier die Unterkunft an!