Kachi Lodge

Kuppelförmige Suiten mit künstlerischem Flair in der Salar de Uyuni

Kachi Lodge | Jirira, Salar de Uyuni, Bolivien

In einem entlegenen Winkel der Welt, eine Flugstunde von La Paz entfernt, mitten im Salar de Uyuni auf 3660 m Höhe, führt Sie ein Aufenthalt in der Kachi Lodge in eine andere Dimension. Die aus gleichseitigen Dreiecken zusammengesetzte Metallstruktur der Unterkünfte strahlt eine mathematische Eleganz aus.

Auf einer Holzplattform in der Nähe einer mit Kakteen bewachsenen Insel gelegen, machen die sechs kuppelförmigen Suiten Ihren Aufenthalt auf dem Altiplano zum komfortablen Abenteuer. Die harmonische, abgerundete Form der Kachi Lodge spiegelt den lokalen Glauben und die Kosmologie wider. Inszeniert vom Schweizer Innenarchitekten-Duo Marina Cardis und Marine Luginbühl, vermitteln die Innenräume eine böhmisch-schicke Atmosphäre. 

In jeder Kuppel der Kachi Lodge bieten große Erkerfenster einen Panoramablick auf den Salar, seine Weite, die kristallklaren Landschaften und den sternenübersäten Himmel in der Nacht. In der Regenzeit entfaltet sich der Salar wie ein Spiegel, was dem Gebiet einen besonderen Reiz gibt.

Nachts beleuchtet, scheint die Kachi Lodge wie eine surrealistische Beobachtungsstation, die so nirgends sonst in der Trockenregion zu sehen ist. In der Hauptkuppel erwartet Sie ein Aufenthaltsraum mit perfekter Lounge-Atmosphäre: riesige Stroh-Hängelampen, große bequeme Sofas, die mit Dutzenden von Bajeta-Kissen bedeckt sind und natürliche Holzmöbel. Überall sorgen die Werke des renommierten Künstlers Gastón Ugalde für ein einzigartiges Flair: zwei gigantische Kaktusgewebeskulpturen personifizieren lokale Gottheiten, während eine figurative Malerei in grüner Farbe den Geist des Altiplano zusätzlich willkommen heißt. Draußen lädt die große Terrasse mit gemütlichen Sitzgelegenheiten und Couchtischen zum Verweilen ein.

In der Kachi Lodge wird viel Wert auf Nachhaltigkeit, moderne grüne Infrastrukturen und das Engagement für die lokale Kultur und Gemeinschaften gelegt. Die Kachi Lodge ist das ganze Jahr über geöffnet und bietet ein besonderes bolivianisches Erlebnis: ausgezeichnetes Essen, zubereitet von Boliviens berühmtestem Küchenchef, ortsspezifische Kunstwerke und eine endlose Liste maßgeschneiderter Aktivitäten bereichern jeden Tag in der Lodge.

Fotos: © Kachi Lodge – Bolivia 2019

Mein Name ist Stephanie Gräf.

Ich bin Ihre Ansprechpartnerin für Fragen & Buchungen rund um Reisen mit hohem Erlebniswert.

Für Ihr individuelles Reiseangebot erreichen Sie mich auf mehreren Wegen. Oder rufen Sie mich an unter +49 (0)201 946 16 306.

Stephanie Gräf

Reiseexpertin, inventia | Reisen jenseits vom Mittelmaß

Highlights

Highlights

  • Salar de Uyuni – größte Salzpfanne der Erde -, Altiplano in 3660 m Höhe 
  • surrealistisch anmutende Unterkunft mit künstlerischem Flair und Panoramablick auf den Salar
  • Auf Anfrage organisiert Gaston Ugalde, der bekannteste zeitgenössische bolivianische Künstler bzw. der ‚bolivianische Andy Warhol‘, Meisterkurse für Kunst und Fotografie in der Kachi Lodge
  • ausgezeichnetes Essen, zubereitet von Boliviens berühmtestem Küchenchef
  • endlose Liste maßgeschneiderter Aktivitäten (alle Touren mit eigenem Guide, Privatwagen und Fahrer)
  • Nachhaltigkeit: modernste Technologien für Wasser- und Energiemanagement, Abfalltrennung, 0%-Plastik-Politik, Zusammenarbeit mit der lokalen Gemeinde, Arbeit an nachhaltigen Entwicklungsprojekten
Die Lodge

Jede der sechs komfortablen Kuppeln mit Schlafplätzen für 3 Personen, bietet ein 28 qm großes Schlafzimmer, bequeme Bettwäsche und handgefertigte gewebte Decken aus natürlich gefärbter Lamawolle und Alpaka, sowie ein privates Badezimmer mit fließendem Warmwasser. Das Innendesign besticht durch maßgefertigte Möbel aus regionalen Materialien, individuelle Textilien, dekorative Details, wie wunderschöne Kissen oder einzigartige Gemälde von Gastón Ugalde – international bekannt als der bolivianische Andy Warhol.

Auf jeder Seite des Bettes sind handgefertigte Lampen aus regeneriertem Kaktusholz, alten Wassersieben oder aus Stroh geflochten.
Vor dem Erker ist ein kleiner Tisch aus bolivianischem Holz geschnitzt, daneben ein Rattan-Sessel und ein niedriger Holzhocker. Eine hinter dem Bett installierte Gitterholzwand trennt den Dusch- und Waschraum vom Zimmer. Ein Pelletofen liefert eine angenehme Temperatur zwischen 19 und 23°C.

Zimmerausstattung:

  • rollstuhlgeeignet
  • Kleiderständer
  • Sitzbereich
  • Essbereich
  • Adapter
  • Dusche
  • Pellet-Ofen
  • Wifi nur in der Hauptlounge verfügbar. Dienst unzuverlässig

Kachi Lodge, Salar de Uyuni, Bolivien - Zimmeransicht

Kachi Lodge, Salar de Uyuni, Bolivien - Bett und Kamin

Kachi Lodge, Salar de Uyuni, Bolivien - Bad

Ausstattung

Restaurant

Ja, auch in der Salzwüste auf 3’660 m Höhe genießen Sie feines Essen. In einer kleineren Kuppel, die mit der Lounge-Kuppel verbunden ist, befindet sich eine hochmoderne Küche, betrieben vom Proyecto Nativa, einem gefeiertem Restaurant aus der konstitutionellen Hauptstadt Sucre. 

Küchenchef Juan Pablo Gumiel verbindet auf brillante Weise lokale Aromen und internationale Einflüsse und wählt die besten biologischen Produkte aus, die vor Ort angebaut werden. Vor allem aber spricht Juan Pablo durch originelle Gerichte und kreative Rezepte leidenschaftlich über die Küche seiner Kindheit, die ihn zu einem der aufsteigenden Sterne der bolivianischen Lebensmittelszene werden ließ. Es erwartet Sie eine aufregende gastronomische Reise durch Boliviens reiche biologische Vielfalt. Das Erlebnis wird durch lokale Weine und eine Kräutertee-Station abgerundet.

Aktivitäten

Das Angebot der Kachi Lodge an Aktivitäten (im Preis enthalten) ist breit gefächert. Sobald Sie den Guide kennengelernt haben, können Sie Tag für Tag Ihr eigenes Programm gemäß ihren Lieblingsinteressen auswählen.

  • Gleich nach Ihrer Ankunft beginnt das Abenteuer. Auf dem Weg von Uyuni aus, halten Sie wahrscheinlich am alten Zugfriedhof mit seinen Dutzenden von alten Lokomotiven und Waggons aus dem frühen 20. Jahrhundert.
  • 4X4 über den Salar (Halbtags-Tour, zeitlich flexibel)
    Auch wenn Sie schon bei Ihrer Anreise erste Eindrücke vom Salar bekommen haben, es gibt noch weitere Wunder, die von Ihnen entdeckt werden wollen und tolle Fotomotive bieten. Die Fahrt über den Salar an sich ist schon ein Abenteuer. Suchen Sie nach „ojos de sal“ – kleine Becken, die beeindruckende Salzkristalle produzieren. Oder wandern Sie auf einer der vielen Inseln, die es in dieser Weite gibt. Ihr Guide und der Fahrer werden Ihnen bei der Choreographie einiger unterhaltsamer perspektivischer Fotos behilflich sein. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kamera/ Ihr Telefon über genügend Speicherplatz verfügt!
  • Wanderung auf dem Tunapa Vulkan (Halbtags-Exkursion, 1 1/2 Stunden pro Strecke, inkl. Mittagessen)
    Eine Wanderung auf den Tunupa-Mirador oder Gipfel ist einer der Höhepunkte eines Aufenthalts in der Kachi Lodge. Der schlafende Vulkan mit seinen ocker- und rotfarbenen Hängen ist 5321 Meter hoch und wird von den Einheimischen als die weibliche Gottheit verehrt, die den Salar gebiert. Auf dem Weg zu seinen riesigen Hängen fahren Sie mit dem Geländewagen über den Salar zur Stadt Coquesa, wo eine schöne, kurvenreiche Straße Sie direkt bis zum Kratergrund des Vulkans auf 4600 m Höhe bringt. Während die Straße über Felder und Felsbrocken hinaufsteigt, ist der Anblick der unendlichen Ausdehnung des Salars atemberaubend. Umgeben von ungewöhnlich vielfarbigem Terrain wandern Sie bis zu einem ersten Kamm auf 4900m hinauf. Die Ausblicke sind die Reise wert! Für die Widerstandsfähigeren bietet sich ein Aufstieg entlang des windexponierten Kammes an. Adrenalinliebhaber erwartet am Rand der Caldera eine 360°-Aussicht und ein einzigartiger Blick in den Krater des Vulkans. Der Abstieg ist ein gerader Weg durch eine sandige Felsbucht: mit den Fersen zuerst geht es im Handumdrehen bergab.
    In einer geschützten Ecke, neben einem kleinen Steinhaus, wird liebevoll das Mittagessen serviert: ein Festmahl aus Wein, frischen Salaten, hausgemachten Köstlichkeiten und Quinoa.
  • Moutainbiking auf dem Salar (zeitlich flexibel)
    In der Kachi Lodge steht eine Auswahl hochwertiger Mountainbikes zur Verfügung: eine ideale Möglichkeit, die umliegenden Inseln zu erkunden oder sich in die freie Natur zu begeben. Die Oberfläche des Salars ist perfekt eben und ideal für Fahrten direkt von der Lodge aus oder längere Touren aus der Mitte des Salars. Für die Abenteuerlustigeren gibt es auch die Möglichkeit, mit den Fahrrädern vom nahe gelegenen Thunupa-Vulkans ein adrenalingeladenes Downhill-Abenteuer zu erleben.
  • Quinta-Felder & Lamaherden (einstündige Exkursion, Dorf Jirira)
    Besuchen Sie Celia und ihre Quinoa-Felder und lernen Sie die lokale Kultur und die Vitalität der Jirira-Gemeinschaft kennen. Als Stütze der Gemeinschaft führt Celia die Besucher durch die vielen Schritte, die notwendig sind, um die Quinoa-Körner anzubauen, zu ernten, zu schlagen und von den hölzernen Stängeln, auf denen sie wachsen, zu trennen. Sie sind eingeladen, sich an diesem Prozess zu beteiligen. Julian, ein einheimischer Farmer, der ebenfalls gegen das extreme Klima ankämpft, heißt Sie in seiner Lamaherde willkommen. Sie erfahren mehr über die Qualität der Wolle, die Bedeutung von Lamafleisch für die lokalen Gemeinschaften, die Wüstenbildung, die durch den Klimawandel auf dem Spiel steht, und die Brutzeit der Lamas.
  • Wanderungen zum Sonnenaufgang (1 – 2 Stunden rund um die Lodge)
    Der Sonnenaufgang ist einer der schönsten Momente auf dem Salar, da das Licht auf der Oberfläche von Millionen kleinen Kristallen reflektiert wird. Eine Wanderung auf die mit Kakteen bewachsene Kachi-Insel in der Nähe der Lodge oder eine kurze Fahrt mit dem Geländewagen auf einen kleinen Hügel am Rande des Salars bieten spektakuläre Aussichten. Einzigartige Begegnungen mit 80 bis 100 Jahre alten Kakteen und ihren seltsamen Körpersilhouetten sind Teil der Reise. Bei der Rückkehr in die Lodge erwartet Sie nach einem Morgenspaziergang ein Frühstück mit frisch gebackenem Brot, dampfend heißem Kaffee und exotischen Früchten.
  • Fahrt zum Sonnenuntergang (ca. 2 Stunden)
    Eine Fahrt zum Sonnenuntergang ist ein Abenteuer für sich. Jedes Mal ist es spektakulär, die letzten Lichtstrahlen einzufangen: hinter kleinen Salzgewinnungsstätten, die sich rosa färben; in der Nähe eines Gewässers, wo die Reflexionen am Ende des Tages wahre Kunstwerke sind; oder in der Mitte des Salars, von wo aus sich der Horizont orange färbt – jeder Sonnenuntergang ist faszinierend.
    Genießen Sie dazu ein Glas Wein oder einen an Ort und Stelle zubereiteten Cocktail. Und unter den ersten Sternen geht es schließlich zurück zur Kachi Lodge
  • Sternenbeobachtungen in sternklaren Nächten (30 min – 1 Stunde)
    Nachts, wenn das Teleskop ausgefahren ist, scheint sich der Himmel zu öffnen und Sterne über Ihren Kopf auszuschütten: Dank der fehlenden Verschmutzung und der Höhe scheinen die Sterne und die Milchstraße zum Greifen nah. Der Salar scheint nachts fast wie ein eigenes Sternbild zu sein, da die Salzkristalle Myriaden von kleinen Funken erzeugen. Das Kennenlernen der Sternbilder am Südhimmel wird so unvergesslich.
  • Besuch der antiken archäologischen Stätte Alcaya (Halbtags-Exkursion, 1 1/2 Stunden pro Strecke, inkl. Mittagessen)
    Alcaya ist als heilige Stätte für die lokalen bolivianischen Gemeinschaften bekannt: Es wird angenommen, dass sie die Stadt einer der ältesten Vor-Inka-Zivilisationen in den Anden war. Die 3800 Meter hohe, an einem Hang neben einem bukolischen Fluss gelegene präkolumbianische Zitadelle ist ein Freilichtmuseum: Sie schlendern um Dutzende von kleinen runden Steinhäusern und Silos (Getreidespeicher), zwischen Terrassenfeldern und einem Bewässerungssystem gelegen, von denen die meisten intakt geblieben sind. Im unteren Teil des Dorfes zeugen kleine Gräber und Schädel von der Größe der Nekropole. Unversehrt geblieben sind einige wenige Mumien – perfekt in fötale Positionen gehüllt – neben Keramiken und gewebten Gegenständen aus dem 12. Jahrhundert.
    Wenn Sie die alten Pfade hinunter gehen, spüren Sie die Spiritualität der Alcaya-Stätte.
    Das Mittagessen wird in der Nähe des Flusses etwas abseits serviert: ein Festmahl aus frischem Gemüse, Quinoa, Avocado, hausgemachten Köstlichkeiten und Koka-Tee – ein perfektes Echo der alten Lebensweise der Bewohner dieser Siedlung.

Alle Touren werden mit Ihrem eigenen Guide, Privatwagen und Fahrer gemacht. 

Lage

Den Flughafen Uyuni im Hochland Boliviens, auf Spanisch offiziell „Aeropuerto Joya Andina“ erreichen Sie in einer Flugstunde von La Paz. Von dort aus geht es weiter nach Jirira zur Kachi Lodge. Das Buchungspaket beinhaltet die Abholung und Rückkehr vom/zum Flughafen oder der Stadt Uyuni. Sobald Sie auf das Team der Kachi Lodge treffen, beginnt das Programm mit Besuchen und Aktivitäten.

Ein privater Transfer von La Paz aus dauert etwa 8 Stunden, wobei kurze Zwischenstopps möglich sind. 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Diese Reise buchen

Individuelles Reiseangebot & weitere Informationen

Gut zu wissen

Anreise: Flüge nach / von Uyuni buchen wir Ihnen auf Wunsch gerne dazu.

Reiseprogramm: Wir haben viele Ideen für weitere Highlights, um Ihre gesamte Reise upzugraden.

Einreisebestimmungen: Für die Einreise nach Bolivien benötigen deutsche Staatsbürger einen Reisepass, der über die Einreise hinaus noch 6 Monate lang gültig ist. Weitere Informationen zur Einreise und den aktuellen Sicherheitshinweisen finden Sie beim Auswärtigen Amt.

Versicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer guten Reiserücktrittskostenversicherung und Auslandskrankenversicherung vom Spezialisten.

Impressionen Skylodge Adventure Suites| Cuzco, Heiliges Tal, Peru

Fragen Sie hier die Unterkunft an!

 

    Weitere Reisen in Südamerika

    Hotel Tierra Patagonia im Chilenischen Patagonien

    Hotel Tierra Patagonia – Eins mit der chilenischen Seele

    Luxuriöse und dennoch umweltbewusste Unterkunft mit atemberaubenden Aussichten und Naturerlebnissen nahe des Torres del Paine Nationalparks ...
    Weiterlesen …
    Explora Hotel El Chaltén, Argentinien

    Exploration Lodge bei El Chaltén

    Eldorado für Naturliebhaber und Wanderfreunde, inmitten des Nationalparks Los Glaciares und Naturschutzgebiets Los Huemules gelegen ...
    Weiterlesen …
    Explora Hotel Patagonia Chile - Zimmer mit Ausblick

    Explora Patagonia

    Am Ufer des Pehoé See, inmitten des Torres del Paine Nationalparks; Startpunkt für großartige Entdeckungstouren des Chilenischen Patagoniens ...
    Weiterlesen …
    Antarkisreise mit der MS Expedition mit Falklandinseln, Südgeorgien und Antarktischer Halbinsel

    Antarktis, Südgeorgien und die Falklandinseln | MS Expedition

    22 Tage (21 Nächte) Antarktis Expedition ab Montevideo bis Ushuaia mit Falklandinseln, Südgeorgien, Südshetlandinseln, Antarktis und Drake Passage ...
    Weiterlesen …
    Der Tren al las Nubes in Argentinien

    Abenteuer Anden: Auf Schienen durch Argentinien, Bolivien & Peru

    Südamerika mit dem Zug - von Buenos Aires nach Lima. 19 Tage Erlebnisreise durch Argentinien, Bolivien und Peru. Mit fünf ...
    Weiterlesen …
    Osterinsel mit Moai Steinfiguren am Anakena Strand

    Osterinsel privat und intensiv mit Familienanschluss

    Intensive Geschichte und Tradition der Rapa Nui: Gemeinsame Unternehmungen mit einheimischer Familie und Besuch der wichtigsten archäologischen Stätten ...
    Weiterlesen …
    Patagonien: Der Lago General Carrera

    Ungeahntes Patagonien: Unendliche Weiten und glasklare Seen

    8 Tage Mietwagen-Reise ab/bis Balmaceda. Patagonien für Fortgeschrittene: Individualreise entlang dem Lago General Carrera mit Ausblicken auf Bergmassive und Wanderungen ...
    Weiterlesen …
    Patagonien mit Torres del Paine Nationalpark

    Patagonien: Nationalparks Torres del Paine und Los Glaciares

    6 Tage Patagonien-Kurztrip ab Punta Arenas bis El Calafate. Entlegende Wanderrouten durch die südamerikanischen Anden und Perito Moreno Gletscher ...
    Weiterlesen …
    Auf den Straßen Patagoniens: Carretera Austral und Ruta 40

    Patagonia wild & free: Auf den Traumstraßen Südamerikas von Nord nach Süd

    22 Tage Santiago de Chile und imposante Naturschönheiten: Mit dem eigenen Mietwagen über Patagoniens Traumstraße Carreterra Austral und Ruta 40 ...
    Weiterlesen …
    Patagonien mit Guanaco im Nationalpark Torres del Paine, Chile

    Landschaftliche Sensationen Patagoniens

    10 Tage Roadtrip ab Ushuaia bis El Calafate zu den Höhepunkten Patagoniens individuell mit dem Mietwagen ...
    Weiterlesen …
    Arakur-Senior Suite

    Arakur Ushuaia – Spektakulärer Blick auf das Ende der Welt

    Argentinien / Feuerland: Atemberaubende Aussicht am Ende der Welt ...
    Weiterlesen …
    Die Osterinsel zu Sonnenuntergang am Ozean mit Bergen und Moai Statue

    Osterinsel exklusiv & aktiv

    Exklusive Wanderreise für 2 Personen zu den Highlights der Osterinsel mit privater Reiseleitung. 5 Tage Kurztrip ab/bis Osterinsel ...
    Weiterlesen …
    Norpatagonien mit Petrohue Wasserfall und Vulkan Osorno in Chile

    Zauberhaftes Nordpatagonien: Entlegene Gletscher und Wanderrouten

    8 Tage Selbstfahrer-Rundreise ab/bis Puerto Montt. Mit dem Mietwagen zu schneebedeckten Vulkanen, tiefblauen Flüssen und bezaubernden Seen ...
    Weiterlesen …
    Der Perito Moreno Gletscher in Patagonien

    Trekkingparadies Südpatagonien

    10 Tage Mietwagen-Rundreise ab/bis El Calafate zu den besten Wanderdestinationen des südlichen Patagoniens: Perito Moreno Gletscher, Fitz Roy Bergmassiv, Torres ...
    Weiterlesen …
    Königspinguine in Feuerland an der Bahia Inùtil

    Patagonien und Feuerland auf eigene Faust

    15 Tage Mietwagen-Rundreise ab / bis Santiago de Chile zu den Höhepunkten des südlichen Patagoniens und den unentdeckten Schönheiten Feuerlands ...
    Weiterlesen …
    Robben und Pinguine in der Antartkis

    Frühlingserwachen in der Antarktis | MS Sea Spirit

    24 Tage (23 Nächte) Antarktis-Expedition ab Buenos Aires/bis Ushuaia mit Falklandinseln, Südgeorgien, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Drake Passage ...
    Weiterlesen …
    Bora Bora mit Palmenstrand, Meer und Bergen

    Island-Hopping Südsee und Osterinsel

    Island-Hopping Südsee und Osterinsel. 10 Tage Privatreise ab Osterinsel bis Tahiti. Französisch-Polynesien ...
    Weiterlesen …
    Die Stadt Ushuaia in Feuerland, Argentinien

    Feuerland: Große Freiheit am Ende der Welt

    7 Tage Mietwagen-Rundreise ab / bis Ushuaia. Entdecken Sie das argentinische und chilenische Feuerland auf eigene Faust ...
    Weiterlesen …
    Australis - Zodiac-Anlandung Gletscher

    Patagonien: Atemberaubende Kreuzfahrt durch die Gebirgswelt Feuerlands und die chilenischen Fjorde

    4- oder 8 Nächte Kreuzfahrt durch die chilenischen Fjorde und die Gebirgswelt Feuerlands mit täglichen Ausflügen und Anlandungen in Zodiacs ...
    Weiterlesen …
    Puna-Experience in Salta

    Puna Experience: spektakuläre Hochwüste und der größte Salzsee der Welt

    Privatreise für 2 Personen mit persönlichem Guide / Fahrer  7 Tage / 8 Nächte ab / bis Salta Die spektakuläre ...
    Weiterlesen …
    #inventiaPioneers: Be the first

    #inventiaPioneers: Be the first

    Exklusive Kleingruppenreisen mit hohem Erlebniswert von und mit Stephanie Gräf | West-Grönland: Schiffs-Expedition durch die Eisberge der Diskobucht | Gorilla-Trekking ...
    Weiterlesen …

    Artikel aus dem inventia Reisemagazin

    Antarctica 15th January - 19th February, 2013 (Rolf Stange)

    Das antarktische Rossmeer: Reisen in das größte Meeresschutzgebiet der Erde

    Ein wichtiger Meilenstein für den Schutz der Antarktis Nach jahrelangem Ringen einigten sich 24 Länder und die Europäische Union im ...
    Weiterlesen …
    Mit Reisescham im Gepäcknach Mallorca

    Mit Scham im Reisegepäck nach Mallorca?

    Vor etwas mehr als zwei Wochen war es soweit: Deutschlands beliebteste Urlaubsinsel Mallorca ist endlich kein Risikogebiet mehr. Der Inzidenzwert ...
    Weiterlesen …
    Eisbär im arktischen Eis

    Valentins-Specials: Reisen für 2021 und 2022

    Meine lieben Blog- und Newsletter-Leser, es ist Valentinstag und zugleich Sonntag und dazu noch das verheißungsvolle Jahr 2021. Es fängt ...
    Weiterlesen …
    2021 sicher reisen

    8 Tipps für sicheres Reisen in 2021

    Wenn Sie den Urlaubstraum vor lauter Durcheinander bei den Bedingungen aus den Augen verlieren, wird es Zeit, das zu ändern ...
    Weiterlesen …
    2021 sicher reisen

    Außergewöhnliche Reisen für 2021: Wohin Sie reisen können

    Die Reiseanfragen für die zweite Jahreshälfte steigen an. Die gestarteten Impfungen lassen viele zurecht optimistisch in die Zukunft blicken. Zudem ...
    Weiterlesen …
    Kommt der COVID-19-Impfpass für Reisende?

    Kommt bald der COVID-19-Impfpass für Reisende?

    Die erste Airline hat es schon angekündigt: Sobald es einen wirkungsvollen Impfstoff gibt und sie wieder international fliegt, möchte die ...
    Weiterlesen …
    Reisewarnung Kanarische Inseln. Was das für Reise

    18.12.2020: Neue Reisewarnung für die Kanarischen Inseln. Was das für Reisende bedeutet.

    Ehrlich gesagt: Wir schielen bereits seit einer Woche mit Sorge auf das Infektionsgeschehen auf Teneriffa, das den durchschnittlichen Inzidenzwert für ...
    Weiterlesen …
    Die neue Reisescham. Bringen Touristen das Virus mit?

    Die neue Reise-Scham: Bringen Touristen das Virus mit?

    Update: 26.2.2021:Auch eine Studie des RKI bestätigt nun noch einmal, dass Urlaubsreisende, die sich mit Hygienemaßnahmen im Hotel aufhalten, keine ...
    Weiterlesen …
    Soviel steht fest: Flugreisen sind sicher. Ein paar Daten und Fakten.

    Soviel steht fest: Flugreisen sind sicher. Ein paar Daten und Fakten.

    ✈️ ✈️ Flugreisen sind sicher. Ich höre im Moment sehr genau hin, wenn jemand Bedenken gegenüber Flugreisen äußert. Die Unsicherheit ...
    Weiterlesen …
    Berg-Gorilla-Baby Uganda

    Baby-Boom bei den Berggorillas in Uganda

    Im Jahr 2020 wurden im Bwindi-Nationalpark 7 Berggorilla-Babies geboren.🇺🇬 Wunderschöne Nachrichten aus Uganda! 🇺🇬Der Bwindi Impenetrable Nationalpark (UNESCO Weltkulturerbe) ist ...
    Weiterlesen …
    Reise der Woche: Hotel Annabelle auf Zypern

    Reise der Woche

    NEU: Jede Woche eine Reise, ein Hotel oder ein Reiseziel im Spotlight. Reisen ohne aktuelle Reisewarnung und ohne Quarantänemaßnahmen bei ...
    Weiterlesen …
    [Ein Herz für Alleinreisende] Alle Kreuzfahrten 2021 mit reduziertem Einzelkabinenzuschlag*

    [Ein Herz für Alleinreisende] Alle Kreuzfahrten 2021 mit reduziertem Einzelkabinenzuschlag*

    Seit einigen Wochen erhalte ich vermehrt Anfragen für Kreuzfahrten. Was so ein echter Kreuzfahrt-Fan ist, der / die kann und ...
    Weiterlesen …
    Romantik unter dem Nordlicht

    Nordlicht, ich weiß, wo du wohnst!

    Klirrende Kälte, tiefer Schnee, kurze Tage und lange Nächte mag nicht jeder. Wer jedoch einmal in seinem Leben Nordlichter* (auch: ...
    Weiterlesen …
    Point Wild Statue Elephant Island

    [Antarktis-Wiki] Elephant Island

    Elephant Island Elephant Island ist sowohl nach ihrer einem Elefanten ähnelnden Form benannt, als auch nach den zahlreichen hier lebenden ...
    Weiterlesen …
    Strand von Porto Santo

    Wohin Sie 2020 noch reisen können

    Die Reisebuchungen ziehen wieder an. Sicherheit steht für unsere Kunden an oberster Stelle und es gibt viele Fragen: - Wer ...
    Weiterlesen …