SkySafari in Tansania – Das exklusive Afrika-Erlebnis

10 Tage / 9 Nächte ab / bis Arusha

SkySafari ist die wohl exklusivste Art die afrikanische Natur und die Große Migration der Tiere in Tansania zu erleben.

Sie reisen hoch-komfortabel in einer privaten 9-sitzigen Cessna der Executive Class von Ort zu Ort, während die englischsprachigen Piloten als Reiseleiter der Lüfte die Kulisse unter Ihnen erklären:

Vom schneebedeckten Kilimanjaro zur bizarren Landschaft von Tarangire mit Affenbrotbäumen und Elefanten, das atemberaubende Eden, der Ngorongoro-Krater und die weltberühmte Serengeti mit ihren endlosen Horizonten und der Big 5. 

Sie logieren angemessen in den herausragenden Lodges der Elewana-Gruppe: Inmitten einer Kaffeeplantage, in Baumhäusern mit weitem Blick über die Tierwelt in der Steppe, in einem herrschaftlichen Manor im Hochland des Ngorongoro-Kraters und als krönenden Abschluss in einem luxuriösen Zelt-Camp der Serengeti. Vollpension mit herausragender Küche inklusive.

In jeder einzelnen Lodge werden Sie mit neuen exklusiven Erlebnissen überrascht, u.a.:

  • Tagespirschfahrten am Tag und in der Nacht in speziell angepassten 4×4 Game Drive Fahrzeugen
  • Sundowner mit unvergesslichen Ausblicken
  • Buschfrühstück
  • Mittagessen auf dem Boden des Ngorongoro-Kraters

 

SkySafari kompensiert Ihre Reise durch Tansania in Zusammenarbeit mit Carbon Tansania (inklusive).

inventia | Reisen jenseits vom Mittelmaß ist Ihre Agentur für individuelle Rundreisen in der ganzen Welt. 

Mein Name ist Stephanie Gräf und ich bin Ihre Ansprechpartnerin für Ihre Buchung & Fragen rund um außergewöhnliche Reisen in Afrika. Sie erreichen mich telefonisch unter +49 (0)201 946 16 306 oder per Email unter welcome@inventia.de.

Stephanie Gräf

Reiseagentin & Inhaberin, inventia | Reisen jenseits vom Mittelmaß

Highlights

  • Reisen mit einer 9-sitzigen Cessna der Executive Class
  • Unterbringung in herausragenden Lodges: Baumhaus, Herrenhaus, Kaffeeplantage und luxuriöses Zeltcamps 
  • Auf den Spuren der Großen Migration
  • Der Kilimanjaro, zum Greifen nah
  • Tarangire Nationalpark, der die größte Konzentration von Elefanten in Tansania beherbergt
  • Ngorongoro-Krater – Tierreichtum im Weltnaturerbe
  • Serengeti-Nationalpark – ältester Nationalpark Tansanias und UNESCO-Weltkulturerbe
  • Erleben der Big 5 und noch viel mehr Tiere in der afrikanischen Wildnis
Reiseverlauf

SkySafari Klassisches Tansania – Travel in Style & Lodges

Tag 1: Arusha

Nach Ihrer Ankunft am Kilimanjaro International Airport werden Sie vom Reiseleiter begrüßt und zu Ihrer Unterkunft gebracht, welche sich ca. eine Autostunde vom Kilimanjaro entfernt befindet.

Übernachtung: Arusha Coffee Lodge (siehe Beschreibung unter Unterkünfte). Sie erhalten einkostenloses Upgrade in eine der 12 Plantation Suites. Malzeiten, Getränke (außer Premium), Wäscherei-Service und Transfers inklusive. 

 

Tag 2: Tarangire Nationalpark

Nach dem Frühstück erhalten Sie wertvolle Informationen zu Ihrer Skysafari. Unternehmen Sie einen geführten Rundgang über die Kaffeeplantage und besuchen Sie eine Shanga-Workshop, um sich im typischen tansanischen Kunsthandwerk zu üben.

Nach einer Erfrischung im Garten der Lodge werden Sie zum Arusha Flughafen gefahren und besteigen Ihr Executive Grand Caravan Flugzeug zu einem 20-minütigen Flug zum Kuro Airstrip im Tarangire National Park.

Nach der Landung auf dem Flugplatz in Tarangire werden Sie vom Ihrem Guide empfangen. Auf dem Weg zu Ihrer außergewöhnlichen Baumhaus-Unterkunft unternehmen Sie bereits eine faszinierende Pirschfahrt durch den berühmten und abwechslungsreiches Tarangire Nationalpark, der die größte Konzentrationan Elefanten in Tansania und Ostafrika beherbergt. Die Elefanten sind leicht anzutreffen, bei nassem oder trockenem Wetter.

Die Sümpfe, die das ganze Jahr über grün gefärbt sind, sind der Lebensraum für 550 Vogelarten.

Ihr Abendessen wird in der Boma (Haupthaus) serviert.

Übernachtung: Tarangire Treetops (siehe Beschreibung unter Unterkünfte), außergewöhnliche Baumhäuser mit weitem Blick über den Nationalpark mit den Elefanten. Malzeiten, Getränke (außer Premium), Wäscherei-Service, Transfers, Pirschfahrten und weitere Aktivitäten inklusive. 

 

Tag 3: Tarangire Nationalpark

Nach dem Frühstück unternehmen Sie Pirschfahrten, Wild-Spaziergänge, Sundowners im Busch, besuchen ein typisches Masai-Dorf sowie eine Pirschfahrt bei Nacht.

Das Mittag- und Abendessen nehmen Sie in Ihrer Tarangire Treetops-Lodge ein.

 

Tag 4: Ngorongoro-Krater

Nach dem Frühstück geht es gleich wieder auf die Pirsch durch den Tarangire Nationalpark mit einem zünftigen Picknick-Lunch, bevor Sie dann vom Kuro Airstrip zum Manyara Airstrip abheben. Nach dem 20-minütigen Flug werden Sie vom Team des The Manor at Ngorongoro begrüßt. Pünktlich zum High Tea erreichen Sie das edle Herrenhaus im kapholländischen Stil. 

Genießen Sie am Nachmittag eine entspannende SPA-Behandlung (inklusive). 

Genießen Sie die Nacht in Ihrem geschmackvollen Cottage des Herrenhauses.

Übernachtung: The Manor (siehe Beschreibung unter Unterkünfte): Malzeiten, Getränke (außer Premium), Wäscherei-Service, Transfers, Pirschfahrten und weitere Aktivitäten inklusive. 

 

Tag 5: Ngorongoro-Krater

Ein weiterer Tag im The Manor: Unternehmen Sie eine Pirschfahrt im Manyara Nationalpark oder entscheiden Sie sich für Aktivitäten im und um das Manor herum: Reiten, Rundgang, Besuch einer Dorfschule oder entspannen Sie einfach im großen Garten des Manors (alle inklusive).

Übernachtung: The Manor (siehe Beschreibung unter Unterkünfte): Malzeiten, Getränke (außer Premium), Wäscherei-Service, Transfers, Pirschfahrten und weitere Aktivitäten inklusive. 

 

Tag 6: Ngorongoro-Krater

Die unermessliche Schönheit des Ngorongoro-Kraters inmitten des tansanischen Hochlandes und an dessen Rande zu stehen, ist ein Erlebnis, das Ihnen für immer in Erinnerung bleiben wird. Er gehört zum Weltkuturerbe. Die Aussicht wird nur noch durch das Wildtierspektakel, das auf dem Kraterboden auf Sie wartet – darunter die Big 5 -, übertroffen. Als Ergebnis eines Vulkanausbruchs vor 2-3 Millionen Jahren, finden Sie auf dem Calderaboden, welcher 64.000 Hektar umfasst, offene Grasebenen, Akaziendickichte, Flusswälder, sowie Süß- und Sodaseen.

Sie verbringen den gesamten Tag im Krater. Ein Highlight Ihres Tages wird das Lunch auf dem Kraterboden, für das wir eine Sondergenehmigung haben.

Genießen Sie am Abend leckere Cocktails und ein ganz privates Abendessen.

Übernachtung: The Manor (siehe Beschreibung unter Unterkünfte): Malzeiten, Getränke (außer Premium), Wäscherei-Service, Transfers, Pirschfahrten und weitere Aktivitäten inklusive. 

 

Tag 7: Serengeti-Nationalpark

Nach dem Frühstück Transfer zum Manyara Airstrip und Flug in die Serengeti (ca. 55 Minuten). Vom Airstrip aus unternehmen Sie Ihre erste Pirschfahrt in der Serengeti. Nach dem Mittagessen geht die Pirschfahrt weiter. 

Endlose Grasebenen treffen hier auf den endlos blauen Himmel in diesem weltberühmten Reiseziel für Wildtiere. 1981 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt, zieht der älteste Nationalpark Tansanias seit vielen Jahren Naturforscher, Filmemacher, Schriftsteller, Naturschützer und Touristen an und inspiriert sie mit seinem Reichtum an Wildtieren und als Gastgeber für eines der größten Naturschauspiele, die Große Migration.

Das Abendessen findet unter dem endlosen Sternenhimmel der Serengeti im Camp statt. Sie übernachten in luxuriösen Safari-Zelten.

Übernachtung: Serengeti Pioneer Camp oder Serengeti Migration Camp (siehe Beschreibung unter Unterkünfte)

 

Tag 8: Serengeti-Nationalpark

Nach dem Frühstück erleben Sie einen weiteren Tag in der weiten Serengeti.

Das Wort Serengeti entstammt der Masaisprache von dem Masaiwort „siringet“ ab, das übersetzt „endlose Ebene“ bedeutet.

Sie nehmen das Mittagessen im Busch ein und beobachten anschließend weiter Löwen, Leopard, Geparde, Hippos, Gazellen, Zebras, Büffel, Gnus, Antilopen, Hyänen und Schakale.

Beim Abendessen und Sundowner im Camp werden Sie einen der aufregendsten Tage Ihres Reiselebens Revue passieren lassen. 

Übernachtung: Serengeti Pioneer Camp oder Serengeti Migration Camp (siehe Beschreibung unter Unterkünfte)

 

Tag 9: Serengeti-Nationalpark

Ein weiterer Tag in der Serengeti, ein weiteres Abenteuer und die Chance, die Tiere auf ihrer großen Migration zu beobachten. 

Genießen Sie den letzten Abend Ihrer besonderen Safari beim Dinner und dem Sundowner mit Blick über die Serengeti. 

Übernachtung: Serengeti Pioneer Camp oder Serengeti Migration Camp (siehe Beschreibung unter Unterkünfte)

 

Tag 10: Letzter Tag in Arusha

Nach einem gemütlichen Mittagessen begeben Sie sich wieder auf die Straße für eine gemeinsame Pirschfahrt auf dem Weg zum Flugplatz für den Weiterflug nach Arusha. Während dieses 50-minütigen Fluges können Sie aus der Luft die sich ständig verändernde Landschaft des Buschlandes und die bergige Topographie sehen, die Sie an die gewalttätige geologische Vergangenheit Tansanias erinnern wird.

Nach der Ankunft auf der Landebahn von Arusha werden Sie zur Arusha Coffee Lodge gebracht und erhalten entweder einen Tagesraum zum Entspannen und Erfrischen vor dem Heimflug oder sie werden für eine letzte Nacht zur Entspannung in eine Plantation Suite eingecheckt, bevor sie am nächsten Tag vom Kilimanjaro abfliegen.

Die große Tierwanderung / The Great Migration

Die Serengeti, die Camps und die große Tierwanderung

Die jährliche Wanderung von über 2 Millionen Tieren im Serengeti-Ökosystem ist eines der bekanntesten und am besten dokumentierten Naturwunder der Welt.

Die einzigartige Kombination aus dem Serengeti Pioneer Camp und dem preisgekrönten Serengeti Migration Camp, letzteres am Fluss Grumeti im Norden des Nationalparks, garantiert einen beispielhaften und uneingeschränkten Zugang zur jährlichen Migration der Serengeti und damit eine außergewöhnliche Wildbeobachtung das ganze Jahr über runden.

Wie aus der „Migrationskarte“ hervorgeht, können über 90% des Serengeti-Nationalparks von einem unserer beiden Lager aus abgedeckt werden. Unsere beiden Camps tauschen sich untereinander aus und so haben unsere Gruppen immer einen direkten und schnellen Zugriff auf die Migration.

 

DIE MONATLICHEN MIGRATORISCHEN MUSTER:

Aufgrund unterschiedlicher Wetterbedingungen und anderer solcher Faktoren kann sich die Migration zu jeder Jahreszeit in ihrem Standort unterscheiden. Eine allgemeine Vorhersage für das Migrationsmuster von Monat zu Monat kann jedoch wie folgt zusammengefasst werden:

• Im Januar finden sich in der südlichen Serengeti auf den Kurzgrasebenen Herden von Gnus.

• Im Februar hat sich die Migration über die kurzen Grasebenen der südlichen Serengeti ausgebreitet.

• Im März verteilt sich die Migration nun auf die südlichen Naturschutzgebiete Serengeti, Loliondo und Ngorongoro.

• Im April ziehen die wandernden Herden durch die Gebiete Moru Kopjes und Seronera nach Norden.

• Im Mai führt die Migration durch Seronera nach Norden in Richtung Westkorridor.

• Im Juni sammelt sich die Migration im Bereich des westlichen Korridors, bevor sie den Fluss Grumeti überquert.

• Im Juli überquert die Migration weiterhin die Grumeti und das Grumeti-Reservat.

• Im August geht die Migration weiter in den äußersten Nordwesten des Serengeti-Nationalparks.

• Im September Gnuherden im Norden des Serengeti-Nationalparks und in der Maasai Mara.

• Im Oktober weiden Gnus im hohen Norden der Serengeti – und gegenüber in der Mara.

• Im November beginnt die Migration ihre erste Wanderung nach Süden durch Loliondo und über die östlichen Enden des Serengeti-Nationalparks.

• Im Dezember kommt die Migration pünktlich zum Regen in den Kurzgrasebenen an.

 

Ihre Unterkünfte

Arusha Coffee Lodge | Tag 1

Ort: Arusha
Plantation Room in der Arusha Coffee Lodge, Tansania

Plantation Room in der Arusha Coffee Lodge, Tansania

 
Die Arusha Coffee Lodge liegt an den Ausläufern des Mount Meru und ist eingebettet in eine der größten Kaffeeplantagen Tansanias. Geprägt von plantagenähnlichem Wohnkomfort und luxuriösen Gästeeinrichtungen, sind die Plantagen-Suiten der Arusha Coffee Lodges eine Oase der Ruhe vor oder nach einer Safari.
 
 

Tarangire Treetops | Tag 2 & 3

Ort: Tangarire
Tarangire Treetops, Tansania - Baumhaus Schlafzimmer

Baumhaus vom Elewana Tarangire Treetops, Tansania

 
Ein wirklich einzigartiges Unterkunftserlebnis! Die luxuriösen Suiten sitzen auf erhöhten Plattformen zwischen den Ästen der umliegenden Baobab- und Marula-Bäume und wecken Erinnerungen an Baumhäuser aus der Kindheit. Das Tarangire Treetops befindet sich in einem privaten 77.000 Hektar großen Naturschutzgebiet am Rande des Nationalparks. Genießen Sie abenteuerliche Buschwanderungen, sehen Sie Elefanten und atemberaubende Sonnenuntergänge auf dem Sunset Hill.
 
 

The Manor | Tag 4 & 5 & 6

Ort: Ngorongoro
Schlafzimmer in der Cottage Suite - The Manor © Silverless / Elewana Collection

Schlafzimmer in der Cottage Suite – The Manor

 
Eingebettet in die atemberaubende Ngorongoro Conservation Area innerhalb des 1.500 Hektar großen Shangri-La Kaffeegrundstücks, ist The Manor ein einzigartiges Erlebnis. Afrikanische Gastfreundschaft, verbunden mit der alten afro-europäischen Architektur und Dekoration, umgibt Sie in üppigem Stil, umgeben von der natürlichen Pracht des tansanischen Hochlandes und dem Weltkulturerbe: Dem Ngorongoro-Krater. Ihre eigene Manor Cottage lädt zum Entspannen ein oder Sie relaxen im Spa.
 
 

Serengeti Pioneer Camp (Januar bis Mai) | Tag 7 & 8 & 9

Ort: Serengeti Nationalpark
Innenansicht des Zeltes - Serengeti Pioneer Camp, Tansania

Innenansicht des Zeltes – Serengeti Pioneer Camp, Tansania

 
Das Serengeti Pioneer Camp liegt auf einer Anhöhe und bietet einige der besten Aussichten über die zentralen Ebenen der Serengeti. An diesem Ort erfahren Sie die Rückkehr zur Natur und zu den traditionellen Luxus-Safari-Abenteuern vergangener Zeiten.
 
 

Serengeti Migration Camp (Juni – Dezember) | Tag 7 & 8 & 9

Ort: Serengeti Nationalpark
 
Innenansicht des Zeltes - Elewana Serengeti Migration Camp, Tansania

Innenansicht des Zeltes – Elewana Serengeti Migration Camp, Tansania

 
Das Serengeti Migration Camp in der nördlichen Serengeti besteht aus prächtigen Zeltsuiten, die entlang des Grumeti-Flusses positioniert sind und von wo aus Sie fantastische Wildbeobachtungen machen und spektakulären Gnu-Flussdurchquerungen sehen können.
Das Flugzeug

Mit der Cessna-Caravan auf SkySafari in Tansania

Flugzeug Cessna-Caravan innen

Preise & Reisedaten 2021 + 2022

Dauer: 10 Tage / 9 Nächte

 

Reisetermine & Preise 2021 und 2022 (pro Person):

Grünsaison (= Nebensaison):

2021:

    • 14. – 24.5.2021
    • 20. – 30.5.2021

 

2022: 

    • 14. – 24.5.2022
    • 20. – 30.5.2022

 

  • Doppelbelegung: € 8.376,00 pro Person
  • Aufpreis Einzelzimmer: keiner!
  • Kinder unter 12 Jahren (max. 2, zusammen mit 1 oder 2 Erwachsenen in einem Raum): € 3.169,00 je Kind
  • Park Fee: Erwachsene € 758,00 | Kinder unter 16 Jahre € 174,00
  • Tourismussteuer: 12,00 pro Tag 

       

 

Mittelsaison:

2021:

    • 9. – 19.6.21
    • 11. – 21.6.2021
    • 13. – 23.6.2021
    • 19. – 29.6.2021
    • 21.6. – 1.7.2021
    • 23.6. – 3.7.2021
    • 25.6. – 5.7.2021
    • 6. – 16.11.2021
    • 12. – 22.6.2021
    • 26.11. – 6.12.2021
    • 2. – 12.12.2021
    • 4. – 14.12.2021
    • 6. – 16.12.2021

 

2022: 

    • 9. – 19.6.22
    • 11. – 21.6.2022
    • 13. – 23.6.2022
    • 19. – 29.6.2022
    • 21.6. – 1.7.2022
    • 23.6. – 3.7.2022
    • 25.6. – 5.7.2022
    • 6. – 16.11.2022
    • 12. – 22.6.2022
    • 26.11. – 6.12.2022
    • 2. – 12.12.2022
    • 4. – 14.12.2022
    • 6. – 16.12.2022

           ++ Ein Herz für Alleinreisende: Das erste Einzelzimmer pro Termin ist immer ohne Einzelzimmerzuschlag ++ 

  • Doppelbelegung: € 9.298,00 pro Person
  • Aufpreis Einzelzimmer: € 1.777 pro Person
  • Kinder unter 12 Jahren (max. 2, zusammen mit 1 oder 2 Erwachsenen in einem Raum): € 3.296,00 je Kind
  • Park Fee: Erwachsene € 758,00 | Kinder unter 16 Jahre € 174,00
  • Tourismussteuer: 12,00 pro Tag 

 

 

Hochsaison:

2021:

    • 5. – 15.7.2021
    • 7. – 17.7.2021
    • 9. – 19.7.2021
    • 11. – 21.7.2021
    • 13. – 23.7.2021
    • 19. – 29.7.2021
    • 27.7. – 5.8.2021
    • 29.7. – 7.8.2021
    • 4. – 14.8.2021
    • 8. – 18.8.2021
    • 10. – 20.8.2021
    • 28.8. – 6.9.2021
    • 3. – 13.9.2021
    • 11. – 21.9.2021
    • 15. – 25.9.2021
    • 17. – 27.9.2021
    • 23.9. – 2.10.2021
    • 3. – 13.10.2021
    • 9. – 19.10.2021
    • 15. – 25.10.2021
    • 23.10. – 1.11.2021
    • 27.10. – 5.11.2021
    • 29.10. – 7.11.2021

 

2022: 

    • 24.10.21 – 2.1.2022 Weihnachten und Silvester
    • 28.12.21 – 6.1.2022
    • 30.12.21 – 8.1.2022
    • 5. – 15.7.2022
    • 7. – 17.7.2022
    • 9. – 19.7.2022
    • 11. – 21.7.2022
    • 13. – 23.7.2022
    • 19. – 29.7.2022
    • 27.7. – 5.8.2022
    • 29.7. – 7.8.2022
    • 4. – 14.8.2022
    • 8. – 18.8.2022
    • 10. – 20.8.2022
    • 28.8. – 6.9.2022
    • 3. – 13.9.2022
    • 11. – 21.9.2022
    • 15. – 25.9.2022
    • 17. – 27.9.2022
    • 23.9. – 2.10.2022
    • 3. – 13.10.2022
    • 9. – 19.10.2022
    • 15. – 25.10.2022
    • 23.10. – 1.11.2022
    • 27.10. – 5.11.2022
    • 29.10. – 7.11.2022

 

    ++ Ein Herz für Alleinreisende: Das erste Einzelzimmer pro Termin ist immer ohne Einzelzimmerzuschlag ++ 

  • Doppelbelegung: € 10.144,00 pro Person
  • Aufpreis Einzelzimmer: € 2.200,00 pro Person
  • Kinder unter 12 Jahren (max. 2, zusammen mit 1 oder 2 Erwachsenen in einem Raum): € 3.380,00 je Kind
  • Park Fee: Erwachsene € 758,00 | Kinder unter 16 Jahre € 174,00
  • Tourismussteuer: 12,00 pro Tag 

 

 

Zusätzliche Optionen:

  • Exklusive Nutzung des Safari-Fahrzeugs pro Fahrzeug für die gesamte Reiseroute: ab ca. € 3.554,00 je Fahrzeug
  • Ballon-Safari, pro Erwachsener oder Kind > 8 Jahre: ca. € 591,00

 

 

Inkludierte Leistungen:

  • Im Paket enthaltene Inlandsflüge (je nach Flugplan des internationalen Hinfluges), Gepäck: 22kg inkl. Handgepäck
  • Alle gesetzlichen Steuern für die oben genannten Flüge
  • Transfers vom Kilimanjaro Flughafen zur Arusha Lodge und zurück
  • Vollpension, Getränke (Mineralwasser, Erfrischungsgetränke, Säfte, Tee/Kaffee, Bier, Hausweine, ausgewählte Spirituosen) und Wäscheservice in Arusha
  • Übernachtungen:
    • Coffee Lodge – 1 Nacht am Anfang
    • Tarangire Treetops – 2 Nächte,
    • The Manor at Ngorongoro – 3 Nächte –
    • Serengeti Pioneer Camp (Jan-Mai) oder Serengeti Migration Camp (Jun-Dez) – 3 Nächte
    • Verlängerungen möglich
  • Gemeinsame Tagespirschfahrten in speziell angepassten 4×4 Game Drive Fahrzeugen
  • Englischsprachige Driver-Guides
  • Safari-Aktivitäten wie: Kaffeetour von Bohne zu Tasse, Shanga-Kultur, Besuch eines Masai-Dorfs, Sundowners im Busch, nächtliche Pirschfahrten
  • Medizinische Notfall-Evakuierungsversicherung (es ist unbedingt noch eine Auslandskrankenversicherung notwendig!)
  • Trinkgeld inkludiert

 

Nicht im Preis enthalten:

  • Langstreckenflug
  • Besichtigungen, Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren außerhalb des Paketes

 

Sonstiges

  • Besondere Stornierungsbedingungen:
    • 30% Stornokosten bis 46 Tage vor Anreise
    • 50% Stornokosten bis 21 Tage vor Anreise
    • anschl. 90% Stornokosten
  • Alles aus einer Hand: auch mit Flügen ab Deutschland / Österreich / Schweiz buchbar.
  • Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Gerne erarbeiten wir Ihnen eine Reise, die Ihren speziellen Bedürfnissen angepasst ist.
  • Gerne organisieren wir für Sie ein Vor- und Nachprogramm in Afrika.

Foto: (c) Silverless

Diese Reise buchen & Fragen stellen

Individuelles Reiseangebot & weitere Informationen

Ein Herz für Alleinreisende

  • Die erste Einzelzimmer-Buchung je Reisedatum ist ohne Einzelzimmerzuschlag
  • Während der Regenzeit (Grün-Saison) werden gar keine Einzelzimmerzuschläge berechnet

Impressionen SkySafari Tansania

 

SkySafari Klassisches Tansania – Travel in Style & Lodges

8 Tage: ARUSHA • TARANGIRE • NGORONGORO • SERENGETI • ARUSHA

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Gut zu wissen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine Privatreise mit einem vorgegebenen Ablauf, die wir nur für Sie planen. Gern verlängern wir Ihre Reise individuell in einer der Elewana-Lodges, damit Sie die Migration noch intensiver verfolgen können.

Anreise: Wir unterbreiten Ihnen gern ein individuelles Angebot inkl. Flugan- und -abreise.

Einzelreisende aufgepasst: Zur Grünsaison wird kein Einzelzimmeraufschlag erhoben!

Vor- und Nachprogramm: Dehnen Sie Ihre Reise noch ein wenig aus und relaxen Sie nach der Safari z.B. an den Traumstränden Sansibars. Weitere Ziele in Afrika warten auf Sie!

Einreisebestimmungen: Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Tansania einen Reisepass und ein E-Visum. Weiterführende Informationen erhalten Sie beim Auswärtigen Amt.

Die Reise ist für mobil eingeschränkte Menschen nicht zu empfehlen.

Fragen Sie hier Ihre Reise an!

Anfrage zu SkySafari | Klassisches Tansania – Travel in Style & Lodges ab € 8.376 pro Person

     

     

     

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen:

    Manta-Resort: Ostafrikanisches Insel-Juwel

    Manta-Resort: Ostafrikanisches Insel-Juwel

    Wunderschöne Villen im Pavillon-Style mit privatem Pool und persönlichem Butler ...
    Weiterlesen …
    Zambezi Queen, Chobe River, Namibia, Botswana

    Zambezi Queen – Fluss-Safari und Mikro-Expedition auf dem Chobe Fluss zwischen Namibia und Botswana

    2- und 3-tägige Fluss-Safari und Mikro-Expedition auf dem Chobe River, Grenzfluss zwischen Namibia und Botswana ...
    Weiterlesen …
    Busch-Training - Wildnis erleben Bueffelherde

    Busch-Training: Ausbildung zum Ranger und Wildnis-Guide

    Südafrika | Sie möchten in der Natur, im Busch Afrikas arbeiten und Ihre Leidenschaft ausleben? Kurse beim Pionier im Bereich ...
    Weiterlesen …
    Hausboot Safari Victoria Falls

    Hausboot-Safari auf dem Sambesi | 13 Nächte ab/bis € 5.320 inkl. Flug

    Simbabwe | 13-tägige Reise inklusive 5 Tage Hausboot auf dem Sambesi-Fluss zu den Naturschätzen Simbabwes und Sambias ...
    Weiterlesen …
    River Lodge direkt am Flussufer - Royal Chundu, Sambia

    Royal Chundu River Lodge – Traumhafte Suiten an einer der Lebensadern Afrikas

    Die Royal Chundu River Lodge liegt mit traumhaftem Blick auf den Sambesi direkt am Flussufer und besticht mit Privatsphäre und ...
    Weiterlesen …
    Blick ins Zelt - Elewana Serengeti Migration Camp, Tansania

    Elewana Serengeti Migration Camp – Glamping Safari-Style

    Im Elewana Serengeti Migration Camp erleben Sie die Natur der Zentral-Serengeti hautnah in 20 Luxuszelten - erhöht auf Plattformen mit ...
    Weiterlesen …
    Restaurant Außenansicht der Elewana Arusha Coffee Lodge, Tansania

    Elewana Arusha Coffee Lodge – Kaffeetraditionen am Fuße des Mount Meru

    Die 30 luxuriösen Bungalows des Boutiquehotels Arusha Coffee Lodge liegen inmitten einer der größten Kaffeeplantagen Tansanias ...
    Weiterlesen …
    Außenansicht des Zeltes - Elewana Serengeti Pioneer, Tansania

    Elewana Serengeti Pioneer Camp – Wildnis hautnah in Luxus-Zelten im Herzen der Serengeti

    Luxus-Zelte im Herzen der Serengeti in Tansania. Das Camp besteht aus 12 Zelten im Safari-Stil einschließlich eines Familienzeltes mit 2 ...
    Weiterlesen …
    Terrasse mit Blick auf den Fluss - Chobe Water Villas, Namibia

    Chobe Water Villas – Einzigartige Luxus-Villen über dem Chobe River

    Die 16 luxuriösen Chobe Water Villas stehen auf Pfählen über dem Chobe River direkt an der Grenze von Botswana, Namibia, ...
    Weiterlesen …
    Schlafzimmer mit Meerblick - Elewana Kilindi Sansibar, Tansania

    Boutique-Hotel-Traum in weißen Pavillons auf Sansibar | ab 1.012 € pro Nacht mit Vollpension

    Wunderschöne Villen im Pavillon-Style mit privatem Pool und persönlichem Butler ...
    Weiterlesen …
    Tarangire Treetops, Tansania - Baumhaus Schlafzimmer

    Elewana Tarangire Treetops – Baumhaus-Traum & Baobabs

    Tansania: Im Tarangire Treetops übernachten Sie in Ihrem ganz privaten 5 Sterne-Baumhaus inmitten der Wildnis von Tansania ...
    Weiterlesen …
    Schlafzimmer in der Cottage Suite im Elewana The Manor at Ngorongoro

    Elewana The Manor at Ngorongoro – Diesseits von Afrika

    Tansania: Koloniales Herrenhaus mit einem Hauch aus alten Zeiten am Fuße des Ngorongoro-Kraters inmitten einer der ältesten Kaffeeplantagen Afrikas ...
    Weiterlesen …
    Schlafzimmer mit Lounge der Island Lodge - Royal Chundu, Sambia

    Royal Chundu Island Lodge – Luxusvillen auf der privaten Katombora Insel

    Die Royal Chundu Island Lodge liegt exklusiv auf der privaten Katombora Insel und bietet Ihnen ein Luxus-Afrikaerlebnis, welches keine Wünsche ...
    Weiterlesen …
    Bisate Lodge, Wilderness Safari, Rwanda

    Bisate Wilderness Lodge – Öko-Luxus im Vulcanoes Nationalpark

    Ruanda: Die Bisate Wilderness Lodge ist ein Once-In-A-Lifetime-Erlebnis und der ideale Ausgangspunkt für ein unvergessliches Gorilla-Trekking ...
    Weiterlesen …
    Shipwreck Logde, Namibia, die Charlets am Abend in der Düne gelegen

    Shipwreck Lodge – Ikonische Dünen-Architektur am wilden Atlantik

    Namibia: Design-Châlets mitten in den Dünen am wilden Atlantik in Namibia ...
    Weiterlesen …
    Landung der Cessna-Caravan auf SkySafari in Tansania

    SkySafari | Klassisches Tansania – Travel in Style & Lodges ab € 8.376 pro Person

    10 Tage Flug-Safari zur Großen Migration Tansanias: Von Arusha zum Tarangire-Nationalpark, zum Ngorongoro-Krater bis in die weltberühmte Serengeti ...
    Weiterlesen …
    Deutschsprachige Kreuzfahrt durch den einzigartigen Kapverden-Archipel

    Deutschsprachige Kreuzfahrt durch den einzigartigen Kapverden-Archipel

    Einziger deutschspachiger Exklusivcharter: Kreuzfahrt zu 7 Inseln im Kapverden-Archipel 11 Tage- / 10 Nächte-Reise mit 8 Tager Kreuzfahrt ab / ...
    Weiterlesen …
    #inventiaPioneers: Be the first

    #inventiaPioneers: Be the first

    Exklusive Kleingruppenreisen mit hohem Erlebniswert von und mit Stephanie Gräf | West-Grönland: Schiffs-Expedition durch die Eisberge der Diskobucht | Gorilla-Trekking ...
    Weiterlesen …
    Gorilla-Tracking in Ruanda

    A Bliss of Ruanda

    9 Tage / 8 Nächte Highlight-Reise Ruanda: Hauptstadt Kigali, Akagera-Nationalpark, Nyungwe Nationalpark, Kivu-See und Gorilla-Trekking im Volcanoes Nationalpark ...
    Weiterlesen …
    Gorilla-Tracking in Ruanda

    „Gorillas im Nebel“ – Rundreise Uganda & Ruanda

    Natur-Erlebnis-Rundreise durch Uganda & Ruanda  14 Tage / 13 Nächte Kleingruppen-Reise (max. 7 Personen) ab/bis Deutschland / inventiaSelection-Partnerreise Die gesamte ...
    Weiterlesen …