The Arctic Hideaway

Private Insel unter dem Nordlicht

The Arctic Hideaway | Insel Fordypningsrommet, Fleinvaer-Archipel, Norwegen

 

The Arctic Hideaway liegt im hohen Norden Norwegens, auf einer eigenen kleinen einsamen Insel im Fleinvær-Archipel am Nordpolarkreis.

Das ‚Dorf‘ wurde vom Komponisten und Musiker Håvard Lund als Rückzugsort für Künstler und Reisende geschaffen. Die Idee dahinter ist, die Gäste durch den direkten Kontakt zur dramatischen Natur zu inspirieren und deren Kreativität anzuregen. Gleichzeitig sind Sie aufgerufen, die Kunst des Nichtstuns zu entdecken und die Einfachheit in ihrer schönsten Form zu erfahren.

Es ist der perfekte Rückzugsort für die ganze Familie oder beste Freunde. Es besteht die Möglichkeit, nur einzelne Unterkünfte zu buchen oder aber, Sie mieten die ganze Insel für sich allein.

Sie verpflegen sich selbst oder buchen einen Koch. Einkäufe werden für Sie erledigt (im Preis inklusive, außer Alkohol).

Das Hideaway mit seiner spannenden preisgekrönten Architektur besteht aus zehn monofunktionalen Häusern.

Die Hütten aus Kebony-Holz stehen auf Stelzen und sind mit Stahlseilen auf dem schroffen Fels befestigt.

Fünf private Schlafhäuser und fünf Gemeinschaftsräume, die durch Gischt und arktisches Licht miteinander verbunden sind.

Besuchen Sie das Hideaway mit einer Gruppe oder kommen Sie allein. 

 

Fotos: © The Arctic Hideaway, Norwegen

Mein Name ist Stephanie Gräf.

Ich bin Ihre Ansprechpartnerin für Fragen & Buchungen rund um Reisen mit hohem Erlebniswert.

Für Ihr individuelles Reiseangebot erreichen Sie mich auf mehreren Wegen. Oder rufen Sie mich an unter +49 (0)201 946 16 306.

Stephanie Gräf

Reiseexpertin, inventia | Reisen jenseits vom Mittelmaß

Highlights

Highlights

  • Ihre eigene einsame Insel
  • Im Fleinvær-Archipel am Nordpolarkreis in der norwegischen Schärenlandschaft
  • Als Rückzugsort für Künstler und Reisende geschaffen
  • Perfekter Rückzugsort von der Welt  zum Nichtstun und Genießen
  • Spannende preisgekrönte Architektur
  • Inselchen ohne Geschäfte und Auto, ohne Stress und ohne gefährlichen Tiere
Die Schlafhäuser

The Arctic Hideaway ist perfekt für 1-8 Personen, aber auch 10 Leute finden hier Platz.

• Zwei Häuser haben Doppelbetten (2 + 2)

• Zwei Häuser haben Einzelbetten auf zwei unterschiedlichen Etagen (1+1/1+1)

• Das Turmhaus kann zwei Gäste beherbergen(2)

• Das Jagdhaus am Sauna-Pier ist für eine Person (1)

• Es gibt noch die Möglichkeit ein Fischerboot anzulegen (max. 4)

Dazu gibt es:

  • ein Badehaus (Toiletten & Dusche),
  • ein Haus zum Kochen und Essen (Küchentisch, Gas & Induktion),
  • ein Wohnhaus (mit E-Piano, gemütlichen Stühlen, Stereoanlage),
  • eine Sauna (mit Umkleideraum und Holzofen) und
  • eine Outdoorküche (Gas & Kamin).

The Arctic Hideaway Gemeinschaftshaus

The Arctic Hideaway Innenraum mit Tisch

Der Inselname Fordypningsrommet bedeutet „Raum für tiefe Gedanken“ und genau diese Funktion erfüllt das ganz oben am Hang thronenden Haus, das an ein überdimensionales Vogelhaus erinnert und den Blick auf das Meer und die Nachbarinseln inszeniert. Der perfekte Platz um die Polarlichter zu beobachten, die von September bis April am Himmel auftauchen.

The Arctic Hideaway Vogelhaus

Die vom Boden bis zur Decke reichenden Fenster der Häuser bieten einen wunderbaren Panoramablick auf das Nordlicht.

The Arctic Hideaway Blick nach draußen

 

Preise & Leistungen

Der Übernachtungspreis pro Person / Nacht inkl. Lebensmittel (ohne Alkohol) beträgt € 289,00.

Einzelzimmerbelegungen auf Anfrage.

Wählen Sie für Ihre Gruppe so viele Unterkünfte aus, wie Sie benötigen.

Wenn Sie die Insel allein für sich haben möchten, sprechen Sie uns an. Wir verhandeln den Preis für Sie.

Ausstattung

Auf der Insel gibt es keine Geschäfte und keine Autos, keinen Stress und keine gefährlichen Tiere.

Caretaker

Ein Caretaker (Betreuer/Hausmeister) wird Sie bei Ihrer Ankunft in Fleinvaer am Dock empfangen und sich darum kümmern, dass Ihr Aufenthalt so reibungslos wie möglich abläuft. Er steht Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung und fungiert als Bindeglied zwischen Ihnen und den Einheimischen, der Umgebung und den Aktivitäten. 

Verpflegung

Im The Arctic Hideaway verpflegen Sie sich selbst. Es gibt eine offene Speisekammer, die die Zutaten für ein kontinentales Frühstück, ein warmes Mittagessen und das Abendessen bietet. Vor Ihrer Ankunft können Sie uns Ihre speziellen Wünsche und Bedürfnisse bzgl. der Lebensmittel mitteilen. Alkohol bringen Sie bitte mit.

Gerne bereiten Ihnen aber auch die Küchenchefs von Fine Diner NYT in Bodø ein Dreigänge-Abendessen sowie saisonale Mittagessen und das Frühstück nach moderner norwegischer Küche zu.

Sauna

Feuerholz für die Sauna steht bereit.

 

Zusätzlicher Hinweis:

Nehmen Sie warme (Woll-)Kleidung mit. Auch im Sommer. Packen Sie für Wind und für Regen. So sind Sie auf alles vorbereitet.

Aktivitäten

Im The Arctic Hideaway können Sie entspannen, die dramatische Natur und die Polarlichter bewundern. Auf Wunsch organisieren wir Ihnen Aktivitäten, wie z.B.

  • Touren zu den Nachbarinseln
  • Angeltouren auf großen oder kleinen Booten
  • Walbeoachachtung
  • Vogelbeobachtung
  • Wanderungen zum schönsten Berggipfel (990 m) in der Gegend 
  • Klettern

 

Hinweise zu den Jahreszeiten:

  • Das Nordlicht beginnt bereits Ende August. Wenn es auftritt, sind die Bedingungen extrem schön.
  • Stürme beginnen normalerweise im November. Die Natur reinigt sich mit Hilfe von Regen und starken Winden. Das ist die schönste Art, sich lebendig zu fühlen.
  • ‚Alternative Lichterzeit‘ von Ende November bis Mitte Januar. Keine Sonne, aber erstaunliche Sterne, Monde, Planeten und das Nordlicht.
  • Von Ende Mai bis Anfang August gibt es wenig bis gar keine Dunkelheit. 24 Stunden Sonnenlicht zeigen Ihnen die Vielfalt der Sonnen-, Licht- und Wettermuster, die auf dieser empfindlichen arktischen Insel möglich sind. Niemals ein trüber Tag.
Lage

Sie fliegen nach Bodø und gelangen mit einem Charterboot oder mit der öffentlichen Fähre auf einer ca. einstündigen Fahrt nach Fleinvær und die Insel Fordypningsrommet. Die Schnellfähren fahren vom Hafen in Bodø direkt neben dem Flughafen ab. Es gibt durchschnittlich 2 Abfahrten täglich von und zur Insel. Es kann Tage mit starkem Wind geben, die zu Transportverzögerungen und/oder Annullierungen führen können. Kombinieren Sie Ihre Reise mit dem städtischen Leben in Bodø und verbringen Sie dort eine Nacht vor oder nach Ihrem Aufenthalt.

 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Diese Reise buchen

Individuelles Reiseangebot & weitere Informationen

Gut zu wissen

Anreise: Flüge nach / von Bodø und den Bootstransfer zur Insel Fleinvaer buchen wir Ihnen auf Wunsch gerne dazu.

Reiseprogramm: Wir haben viele Ideen für weitere Highlights, um Ihre gesamte Reise upzugraden.

Einreisebestimmungen: Für deutsche Staatsangehörige reicht ein Personalausweis für die Einreise nach Norwegen. Weitere Informationen zur Einreise und den aktuellen Sicherheitshinweisen finden Sie beim Auswärtigen Amt.

Versicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer guten Reiserücktrittskostenversicherung und Auslandskrankenversicherung vom Spezialisten.

Impressionen The Arctic Hideaway | Fleinvaer, Norwegen

The Arctic Hideaway | Norwegen im Video

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Fragen Sie hier die Unterkunft an!

 

    Weitere Winteraction & Nordlicht-Reisen

    Nordlichter tanzen hinter einem Berg

    Nordlichter und Wale: Mit dem Traditionssegler durch Norwegens Fjorde | ab 2.200 € pro Person

    7 Nächte / 8 Tage ab/bis Tromsö: Segelkreuzfahrt durch die Fjorde Nord-Norwegens mit dem traditionellen Dreimastschoner Rembrandt van Rijn ...
    Weiterlesen …
    Eisbär: König der Arktis

    Arctic Ocean Crossing bis Spitzbergen ab Bremerhaven | ab 2.600 € pro Person

    9 Tage (8 Nächte) Spitzbergens Naturwunder, Mikro-Expedition mit maximal 12 Passagieren an Bord der MS Togo, ab/bis Longyearbyen ...
    Weiterlesen …
    Mikro-Expedition, Naturwunder Spitzbergens, Norwegen, MS-Togo

    Mikro-Expedition mit Foto-Workshop: Naturwunder Spitzbergens | ab 7.200 € pro Person

    9 Tage (8 Nächte) Naturwunder Spitzbergens, Foto-Workshop, Mikro-Expedition mit maximal 12 Passagieren an Bord der MS Togo, ab/bis Longyearbyen ...
    Weiterlesen …
    Mikro-Expedition, Arktisches Spitzbergens, Norwegen, MS-Togo

    Mikro-Expedition mit Foto-Workshop: Arktisches Spitzbergen | ab 7.000 € pro Person

    9 Tage (8 Nächte) Spitzbergens Naturwunder, Mikro-Expedition mit maximal 12 Passagieren an Bord der MS Togo, ab/bis Longyearbyen ...
    Weiterlesen …
    Mikro-Expedition, Naturwunder Spitzbergens, Norwegen, MS-Togo

    Mikro-Expedition Naturwunder Spitzbergens | ab 6.700 € pro Person

    9 Tage (8 Nächte) Naturwunder Spitzbergens, Mikro-Expedition mit maximal 12 Passagieren an Bord der MS Togo, ab/bis Longyearbyen ...
    Weiterlesen …
    Mikro-Expedition Spitzbergen-Umrundung | 15 Tage ab 9.700 € pro Person

    Mikro-Expedition Spitzbergen-Umrundung | 15 Tage ab 9.700 € pro Person

    Mikro-Expedition mit maximal 12 Passagieren an Bord 15 Tage / 14 Nächte ab/bis Longyearbyen | Schiff: MS Togo ++ Aufgrund ...
    Weiterlesen …
    Villa Telegrafbukta Norwegen Tromso Blick nach draussen

    Villa Telegrafbukta – Komfortable Villa in Tromsö, Hauptstadt der Arktis

    Hochwertig ausgestattete Villa zwischen Bergen und Meer inmitten eines herrlichen Erholungsgebietes 5 Autominuten von der pulsierenden Stadt Tromsø entfernt ...
    Weiterlesen …
    The Arctic Hideaway Norwegen (c) Martin Losvik

    The Arctic Hideaway – Private Insel unter dem Nordlicht

    Ihre eigene einsame Insel und damit der perfekte Rückzugsort im Fleinvær-Archipel am Nordpolarkreis in der norwegischen Schärenlandschaft ...
    Weiterlesen …
    Svart - das erste 'energie-positive' Hotel der Welt mit 360°-Blick auf die arktische Natur

    Svart – Das erste CO2-positive Hotel der Welt mit 360°-Blick

    Nachhaltiges Hotelkonzept am Fuße des zweitgrößten Gletschers auf dem norwegischen Festland nördlich des Polarkreises am arktischen Fjord ...
    Weiterlesen …
    Bjornfjell Mountain Lodge Blick zu den Privaten Hütten beim Nordlicht

    Bjørnfjell Mountain Lodge – Norwegische Hüttenkultur über dem Polarkreis

    379 km über dem Polarkreis mit minimalistischen Zimmern in der Hauptlodge oder voll ausgestatteten Privat-Hütten mit Kamin in frischer nordischer ...
    Weiterlesen …

    Artikel aus dem inventia Reisemagazin

    Antarctica 15th January - 19th February, 2013 (Rolf Stange)

    Das antarktische Rossmeer: Reisen in das größte Meeresschutzgebiet der Erde

    Ein wichtiger Meilenstein für den Schutz der Antarktis Nach jahrelangem Ringen einigten sich 24 Länder und die Europäische Union im ...
    Weiterlesen …
    Mit Reisescham im Gepäcknach Mallorca

    Mit Scham im Reisegepäck nach Mallorca?

    Vor etwas mehr als zwei Wochen war es soweit: Deutschlands beliebteste Urlaubsinsel Mallorca ist endlich kein Risikogebiet mehr. Der Inzidenzwert ...
    Weiterlesen …
    Eisbär im arktischen Eis

    Valentins-Specials: Reisen für 2021 und 2022

    Meine lieben Blog- und Newsletter-Leser, es ist Valentinstag und zugleich Sonntag und dazu noch das verheißungsvolle Jahr 2021. Es fängt ...
    Weiterlesen …
    2021 sicher reisen

    8 Tipps für sicheres Reisen in 2021

    Wenn Sie den Urlaubstraum vor lauter Durcheinander bei den Bedingungen aus den Augen verlieren, wird es Zeit, das zu ändern ...
    Weiterlesen …
    2021 sicher reisen

    Außergewöhnliche Reisen für 2021: Wohin Sie reisen können

    Die Reiseanfragen für die zweite Jahreshälfte steigen an. Die gestarteten Impfungen lassen viele zurecht optimistisch in die Zukunft blicken. Zudem ...
    Weiterlesen …
    Kommt der COVID-19-Impfpass für Reisende?

    Kommt bald der COVID-19-Impfpass für Reisende?

    Die erste Airline hat es schon angekündigt: Sobald es einen wirkungsvollen Impfstoff gibt und sie wieder international fliegt, möchte die ...
    Weiterlesen …
    Reisewarnung Kanarische Inseln. Was das für Reise

    18.12.2020: Neue Reisewarnung für die Kanarischen Inseln. Was das für Reisende bedeutet.

    Ehrlich gesagt: Wir schielen bereits seit einer Woche mit Sorge auf das Infektionsgeschehen auf Teneriffa, das den durchschnittlichen Inzidenzwert für ...
    Weiterlesen …
    Die neue Reisescham. Bringen Touristen das Virus mit?

    Die neue Reise-Scham: Bringen Touristen das Virus mit?

    Update: 26.2.2021:Auch eine Studie des RKI bestätigt nun noch einmal, dass Urlaubsreisende, die sich mit Hygienemaßnahmen im Hotel aufhalten, keine ...
    Weiterlesen …
    Soviel steht fest: Flugreisen sind sicher. Ein paar Daten und Fakten.

    Soviel steht fest: Flugreisen sind sicher. Ein paar Daten und Fakten.

    ✈️ ✈️ Flugreisen sind sicher. Ich höre im Moment sehr genau hin, wenn jemand Bedenken gegenüber Flugreisen äußert. Die Unsicherheit ...
    Weiterlesen …
    Berg-Gorilla-Baby Uganda

    Baby-Boom bei den Berggorillas in Uganda

    Im Jahr 2020 wurden im Bwindi-Nationalpark 7 Berggorilla-Babies geboren.🇺🇬 Wunderschöne Nachrichten aus Uganda! 🇺🇬Der Bwindi Impenetrable Nationalpark (UNESCO Weltkulturerbe) ist ...
    Weiterlesen …
    Reise der Woche: Hotel Annabelle auf Zypern

    Reise der Woche

    NEU: Jede Woche eine Reise, ein Hotel oder ein Reiseziel im Spotlight. Reisen ohne aktuelle Reisewarnung und ohne Quarantänemaßnahmen bei ...
    Weiterlesen …
    [Ein Herz für Alleinreisende] Alle Kreuzfahrten 2021 mit reduziertem Einzelkabinenzuschlag*

    [Ein Herz für Alleinreisende] Alle Kreuzfahrten 2021 mit reduziertem Einzelkabinenzuschlag*

    Seit einigen Wochen erhalte ich vermehrt Anfragen für Kreuzfahrten. Was so ein echter Kreuzfahrt-Fan ist, der / die kann und ...
    Weiterlesen …
    Romantik unter dem Nordlicht

    Nordlicht, ich weiß, wo du wohnst!

    Klirrende Kälte, tiefer Schnee, kurze Tage und lange Nächte mag nicht jeder. Wer jedoch einmal in seinem Leben Nordlichter* (auch: ...
    Weiterlesen …
    Point Wild Statue Elephant Island

    [Antarktis-Wiki] Elephant Island

    Elephant Island Elephant Island ist sowohl nach ihrer einem Elefanten ähnelnden Form benannt, als auch nach den zahlreichen hier lebenden ...
    Weiterlesen …
    Strand von Porto Santo

    Wohin Sie 2020 noch reisen können

    Die Reisebuchungen ziehen wieder an. Sicherheit steht für unsere Kunden an oberster Stelle und es gibt viele Fragen: - Wer ...
    Weiterlesen …