Le Commandant-Charcot | Die Megayacht mit revolutionärem und umweltschonendem Hybrid-Antrieb

Die brandneue Le Commandant-Charcot wurde 2020 speziell für Kreuzfahrten in die Polarregionen gebaut und revolutioniert mit ihrer hoch innovativen und herausragenden Konstruktion definitiv das Kreuzfahrtsegment. Das Schiff ist weltweit das erste Polarexpeditionsschiff mit einem Hybrid-Antrieb, der Flüssiggas (LNG) und Elektrobatterien kombiniert und verfügt somit über die neuesten und modernsten Technologien, um einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Reduzierte CO2-Partikelemissionen durch LNG, digitale Navigationsassistenz, um den Treibstoffverbrauch zu reduzieren, Energieoptimierungssysteme, Abfallrecyclingsysteme und ein modernes Abwasseraufbereitungssystem waren genug Gründe für das Bureau Veritas, um die Le Commandant-Charcot als „Cleanship“ zu zertifiziert.

Ultimative Abenteuer und außergewöhnliche Expeditionen erwarten Sie

Mit der Le Commandant-Charcot, dem ersten Luxus-Expeditionsschiff der Eisklasse PC2, haben Sie erstmalig die Möglichkeit in die entlegensten Regionen der Arktis und der Antarktis einzutauchen. Der Kapitän und die Expeditionsleiter setzen alles daran, Ihre Reise unter Einhaltung der Sicherheitsbedingungen und der IAATO-Richtlinien (International Association of Antarctic Tour Operators) so umfangreich und unvergesslich wie möglich zu gestalten.

Ein Team aus 16 Experten für die Polarregionen ist mit an Bord, um jede Ausfahrt oder Anlandung zu begleiten. Je nach Reisezielen sind Meeresbiologen, Ornithologen, Glaziologen, Geologen und Historiker mit einer Leidenschaft für die Geschichte der großen Polarexpeditionen an Bord. Ergänzend zu den Ausfahrten und Anlandungen im Zodiac, die Expeditionskreuzfahrten ausmachen, profitieren Sie an Bord der Le Commandant-Charcot von einzigartigen und exklusiven Aktivitäten wie z.B. der Fahrt mit einem Hundeschlitten oder einem Heißluftballon. Die Aktivitäten ermöglichen es Ihnen, die großen Weiten der Polarregionen aus einer ganz neuen Perspektive zu entdecken.

Modernste Technologie gepaart mit französischem Luxus-Ambiente

Wenn Sie eine Reise mit der Le Commandant-Charcot gebucht haben, gehen Sie an Bord einer außergewöhnlichen Megayacht und verbringen eine Polarkreuzfahrt der Extraklasse. Hier treffen die neuste Technik, edle Materialien, raffinierte Details und moderne Linien aufeinander. Für das Design des Schiffes wurden zwei international renommierte Architektenbüros beauftragt, welche insbesondere darauf geachtet habe, dass die gesamte Stimmung des Schiffes mit seiner Umgebung harmoniert. Der Ansatz ist zeitgenössisch und kreiert ein einladendes und elegantes Ambiente. Genießen Sie den erstklassigen Service an Board, ob in einem der zwei ausgezeichneten Restaurants, im erholsamen und luxuriösen Spa-Bereich oder in einer der 31 Suiten an Bord. Auf diesem Schiff reist die französische Lebenskunst definitiv mit.

 

Erleben Sie den besonderen Moment, als die Le Commandant-Charcot die Werft im norwegischen Søvik verlassen hat, um sich auf den Weg nach Saint-Nazaire zu machen. In der französischen Werft hat das neueste Flottenmitglied seine Antriebssysteme erhalten, sogenannte Azipod ABB-Antriebe (Azimuthing electric podded drive).

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Ausstattung an Bord

 

 

  • 1 Gourmet-Restaurant (französische & internationale Küche, erlesene Weinauswahl)
  • 1 Grill-Restaurant
  • Panorama Bar
  • Main-Lounge inkl. Bar und Zigarren Lounge
  • Theater 
  • Bibliothek
  • Boutique & Fotoservice
  • großzügiger Fitness-, Wellness- und Spa-Bereich inkl. Snow-Room 
  • Innenpool mit Wintergarten & Außenpool
  • alle 135 Kabinen sind Außenkabinen und verfügen über ein eigenes Badezimmer
  • Butler-Service in den 31 Suiten

Deckplan

© Titelbild Ponant / Stirling Design International 
© Deckplan: Ponant
© Kabinenkategorien: inventia

Gut zu wissen

  • Bordsprache: Englisch und Französisch
  • Bordwährung: Euro, US Dollar und gängige Kreditkarten
  • Offene Brücke
  • Medizinische Versorgung: Arzt ist an Bord (medizinischer Fragebogen obligatorisch)
  • Leihgummistiefel: an Bord, kostenfrei, unbedingt rechtzeitig vor Reiseantritt reservieren
  • Expeditionsanorak: geschenkt, wird an Bord übergeben.
  • inklusive einer große Auswahl an außergewöhnlichen Aktivitäten: Heißluftballon, Hundeschlitten, Luftkissenboot, uvm.

Special Interest

Deutschsprachiges Angebot verfügbar!

Auf ausgewählten Reisen steht Ihnen ein deutschsprachiger Lektor für Vorträge und Fragen zum Thema Flora & Fauna zur Verfügung. Dieser erfüllt jedoch nicht die Funktion eines Reiseleiters. 

Zu allen deutschsprachigen Antarktis-Reisen.

Schiffsdaten

Flagge: Frankreich

Baujahr: 2020

Passagiere max.: 270

Kabinen: 135, alle Außenkabinen

Besatzung: ca. 190

Länge: 150,00 m

Breite: 28,00 m

Tiefgang: 10 m

BRZ: 31.757 t

Geschwindigkeit max.: 15 Knoten

* Antrieb: hybrider Flüssigerdgas Elektroantrieb

Elektromotoren:  34KW

Antriebskraft:  42MW

Eisklasse: 1C

• Stromspannung: 110/220V

Reisen mit der Le Commandant-Charcot

Wir befinden uns im Aufbau der Reiseseiten. Auch wenn Sie hier gerade keine Reisen sehen, bieten wir sie doch an. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie sich für Reisen mit diesem Schiff interessieren und wir senden sie Ihnen sofort zu. Anfragen an welcome@inventia.de.