Weddellmeer

Weddellmeer

11 Tage (10 Nächte) Schiffsreise ab/bis Ushuaia mit Drake Passage, Weddellmeer, Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel.

Schiff: MS Ushuaia

Auf Ihrer Schiffsexpedition ins Weddellmeer erleben Sie Anlandungen bei Forschungsstationen und Pinguinkolonien sowie Beobachtungen verschiedener Arten von Robben, Pinguinen, Walen und Seevögeln.

Ihr Antarktis-Reise startet in Ushuaia in Argentinien, der südlichsten Stadt der Welt. Bereits am ersten Abend durchfahren Sie den berühmten Beagle Channel.

Freuen Sie sich auf eine intensive Zeit im Weddellmeer. Riesige Eisberge treiben im Wasser und sorgen für eine aufregende Expedition. Stehen Sie früh auf und erleben Sie magische Sonnenaufgänge. Bizarre Tafelberge brechen aus dem Eisschelf und verbinden sich mit Meereis zu einem schwebenden, hügeligen Panorama der zerklüfteten Eislandschaft.

Weiter gen Süden befahren Sie die Drake Passage mit einer einzigartigen Artenvielfalt. Erste Sichtungen von Eis- und Schneebergen weisen den Weg zu den Südshetlandinseln. Diese Inselgruppe ist ein wahres Paradies für Robben, Pinguine, Möwen und Riesensturmvögel. Die Fahrt in den überfluteten Krater von Deception Island wird ein unvergessliches Erlebnis.

Erleben Sie die bizarre Landschaft aus Schnee, Eis und Bergen an der Antarktischen Halbinsel. Sehr wahrscheinlich werden Sie verschiedene Robben- und Pinguinarten sowie Orca-, Zwerg- und Buckelwale aus nächster Nähe sehen können.

Je nach Wetterlage durchfahren Sie auch einige der schönsten Wasserstraßen – Gerlachstraße, Lemaire-Kanal und Neumayer-Kanal. Genießen Sie die offene Brücke auf der MS Ushuaia, kommen Sie ins Gespräch mit den Offizieren und erfahren Sie mehr über die Navigation und Tierwelt der Antarktis.

inventia | Reisen jenseits vom Mittelmaß ist Spezialist für Reisen in die Arktis & Antarktis.

Ich bin Ihre Ansprechpartnerin für Fragen & Buchungen rund um die Arktis und Antarktis und freue mich sehr, dass Sie zu den wenigen Menschen zählen, die ans Ende der Welt reisen.

Sie erreichen mich telefonisch unter +49 (0)201 946 16 306 oder per Email unter welcome@inventia.de.

Stephanie Gräf

Reiseexpertin, inventia | Reisen jenseits vom Mittelmaß

Highlights

  • Ushuaia in Argentinien, die südlichste Stadt der Welt
  • Durchquerung des Beagle Channel und Mackinlay Passes
  • Drake Passage und Überquerung der antarktischen Konvergenzzone
  • Ausflüge mit dem Zodiac in entlegene Buchten
  • Südshetlandinseln: ein Paradies für Pinguine, Pelzrobben und Elefantenrobben
  • Fahrt in die überflutete Caldera von Deception Island
  • Antarktische Halbinsel mit unberührter Landschaft aus Schnee, Eis, Bergen und Wasserstraßen
  • Gerlachstraße, Neumayer-Kanal und Lemaire-Kanal
Reiseverlauf

Bitte beachten Sie: Die folgende Reiseroute ist nur ein Leitfaden. Die genaue Route und das Programm variieren, um die lokalen Wetter- und Eisbedingungen und die Möglichkeiten, die Tierwelt zu beobachten, optimal zu nutzen. Änderungen werden vom Kapitän und/oder Expeditionsleiter vorgenommen, um die besten Ergebnisse unter den gegebenen Bedingungen zu erzielen. Ein tägliches Programmblatt wird an Bord ausgegeben.

Weddellmeer

Tag 1: Abfahrt von Ushuaia

Am Nachmittag beginnt die Einschiffung auf die MS Ushuaia und Sie treffen auf Ihr Expeditions- und Vortragspersonal. Nachdem Sie sich in Ihren Kabinen eingerichtet haben, fahren Sie entlang des berühmten Beagle Channel und des malerischen Mackinlay Passes.

Tag 2 & 3: Überquerung der Drake Passage

Benannt nach dem berühmten Entdecker Sir Francis Drake, der diese Gewässer 1578 befuhr, markiert die Drake Passage auch die antarktische Konvergenz – eine biologische Barriere, an der kaltes Polarwasser unter den wärmeren nördlichen Gewässern gelangt. Dadurch entsteht ein großer Nährstoffauftrieb, der die Biodiversität dieser Region ausmacht. Die Drake Passage markiert auch die nördliche Grenze vieler antarktischer Seevögel.

Während Sie durch die Passage fahren, werden die Dozenten mit Ihnen an Deck sein, um bei der Identifizierung einer erstaunlichen Vielfalt von Seevögeln zu helfen. Darunter viele Albatrosse, die in der Expedition folgen. Die offene Brücke der MS Ushuaia ermöglicht es Ihnen, die Offiziere auf der Brücke zu besuchen und mehr über die Navigation zu erfahren, Wale zu beobachten und die Aussicht zu genießen. Ein komplettes Vortragsprogramm wird ebenfalls angeboten.

Die ersten Sichtungen von Eisbergen und schneebedeckten Bergen deuten darauf hin, dass Sie die Südshetlandinseln erreicht haben. Eine Gruppe von zwanzig Inseln, die im Februar 1819 von Kapitän William Smith von der Brigg Williams erstmals gesichtet wurden. Bei günstigen Bedingungen in der Drake Passage begleiten Sie Ihre Dozenten und Naturforscher an Land, während Sie am dritten Tag Ihre erste Begegnung mit Pinguinen und Robben erleben.

Tag 4-6: Erkundung des Weddellmeeres

Hier treiben riesige tafelförmige Eisberge im Wasser und sorgen für eine aufregende Eisschifffahrt. Stehen Sie früh auf und gehen Sie an Deck. Die Sonnenaufgänge werden anders sein als alles, was Sie je gesehen haben. Riesige Tafelberge brechen aus dem Larsen-, Ronne- und Filchner-Eisschelf und verbinden sich mit Meereis zu einem schwebenden, hügeligen Panorama der zerklüfteten Eislandschaft. Weiße Schneesturmvögel werden wahrscheinlich über die Schollen laufen, oft zusammen mit Pintado-Sturmvögeln.

Die übliche Passage zur Ostseite der Antarktischen Halbinsel führt durch den Antarktischen Sound, der 48 km lang und 11-19 km breit ist und von Nordwesten nach Südosten verläuft. Hope Bay und die argentinische Station Esperanza befinden sich auf der westlichen Seite des Sounds. Brown Bluff, ein Vorgebirge auf der Tabarin-Halbinsel, befindet sich südlich von Hope Bay. Beide könnten mögliche Landeplätze sein. Das Weddellmeer bildet auch das Zentrum der Adélie-Pinguin-Population auf der Antarktischen Halbinsel. Die Anzahl der Pinguine ist atemberaubend.

Auch in dieser Region wimmelt es von einer lebendigen Entdeckergeschichte. Die bizarrste dieser Geschichten ist die der schwedischen Antarktisexpedition von 1901-1903 unter dem Kommando des Geologen Otto Nordenskjöld. Ihre Expeditions-Mitarbeiter freuen sich, die spannende Geschichte mit Ihnen zu teilen. Nordenskjölds Expedition war die erste, die auf der Halbinsel überwintern konnte. Sein Schiff, die Antarktis, unter dem Kommando des berühmten norwegischen Walfang-Kapitäns Carl Anton Larsen, war im Eis gefangen und sank, aber die Männer überlebten an verschiedenen Orten und schafften es sogar, bedeutende wissenschaftliche Untersuchungen in der Region durchzuführen.

Tag 7 & 8: Erkundung der Antarktischen Halbinsel und der Südshetlandinseln

Die bemerkenswerte Geschichte der Antarktischen Halbinsel bietet Ihnen eine Art Aufregung, die oft nur mit den frühen Entdeckern verbunden ist. Sie werden viel Zeit haben, die erstaunliche Landschaft, unberührte Wildnis aus Schnee, Eis, Bergen und Wasserstraßen sowie unglaubliche Vielfalt an Wildtieren zu erkunden. Neben Pinguinen und Seevögeln sehen Sie sehr wahrscheinlich Weddell-, Krabben- und Seeleopardenrobben sowie Zwerg-, Orca und Buckelwale aus nächster Nähe.

Mit etwas Glück, durchfahren Sie einige der schönsten Wasserstraßen (je nach Eisverhältnissen): die Gerlachstraße, den Neumayer-Kanal und den Lemaire-Kanal. Zu den möglichen Landeplätzen zählen: Paradise Bay, der vielleicht am besten benannte Ort der Welt mit seinen beeindruckenden Gletscherfronten und Bergen; Cuverville Island, Heimat der größten Esels-Pinguinkolonie der Halbinsel umgeben von Gletschern und Eisbergen; und das British Museum and Post Office in Port Lockroy.

Weitere Erkundungen führen Sie zu den Südshetlandinseln. Die Inselgruppe ist ein Paradies für Wildtiere. Riesige Pinguinkolonien, Pelzrobben und Elefantenrobben machen den Alltag in dieser erstaunlichen Inselgruppe unvergesslich. Es ist atemberaubend, durch die schmale Passage in die überflutete Caldera von Deception Island zu fahren. Ebenso wie der Besuch der halbmondförmigen Half Moon Island, auf der Zügel-Pinguine in atemberaubender Umgebung leben.

Es besteht auch die Möglichkeit, die geheimnisvolle Elefanteninsel zu besuchen. Sir Ernest Shackleton Fans brauchen sich nicht mit dieser historischen, vom Wind geschüttelten Insel vertraut zu machen. 1916 war Shackleton gezwungen, 22 seiner Männer an diesen Ufern zu verlassen, während er und fünf weitere einen unglaublichen Rettungsversuch unternahmen. Was folgte, ist eine der größten Rettungsgeschichten aller Zeiten. Jeder Passagier wird mit einem größeren Wissen über diese packende Abenteuergeschichte in einem wirklich bemerkenswerten Teil der Welt zurückkehren.

Tag 9 & 10: Auf See, Drake Passage

Sie verlassen die Antarktis und fahren nach Norden über die Drake Passage. Begleiten Sie Ihre Dozenten und Naturforscher an Deck, während Sie nach Seevögeln und Walen suchen und einige Abschlussvorträge genießen. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich zu entspannen und über die faszinierenden Abenteuer der vergangenen Tage auf dem Rückweg nach Ushuaia nachzudenken.

Tag 11: Ankunft in Ushuaia

Sie erreichen den Hafen von Ushuaia am frühen Morgen und verlassen das Schiff nach dem Frühstück.

Reisetermine & Preise

29.01. – 08.02.2023 | 11 Tage | MS Ushuaia | Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Alle Preise pro Person bei Doppelbelegung der Kabine, bzw. Drei-Personen Belegung bei Triple Kategorie:

Kabine Preis pro Person
Standard Plus Triple mit 3 Einzelbetten € 8.450
Standard Twin mit Doppelstockbett € 9.050
Standard Plus Twin € 10.950
Premier Twin € 13.100
Premier Single € 15.600
Superior Twin € 13.750
Suite Twin € 14.450

Die einzelnen Kabinenbeschreibungen finden Sie bei den Schiffseiten der MS Ushuaia.

  • Zweibettkabinen (außer Suiten) zur Einzelbelegung mit 50% Einzelkabinenzuschlag (begrenzte Anzahl)
  • Suiten zur Einzelbelegung 100% Einzelkabinenaufschlag
  • Drittes Bett in den Suiten und dem Superior Twin (Zimmer-Nr. 301) für 50% Aufschlag
  • Auf Wunsch können Kabinen geteilt werden, getrennt nach Geschlechtern

Inkludierte Leistungen:

  • Reise an Bord der MS Ushuaia wie in der Reiseroute angegeben
  • Alle Mahlzeiten während der gesamten Reise an Bord
  • Alle Landausflüge und Aktivitäten während der gesamten Reise mit dem Zodiac
  • Vortragsprogramm von namhaften Naturforschern und Leitung durch erfahrenes Expeditionsteam
  • Alle sonstigen Servicegebühren und Hafengebühren während des gesamten Programms
  • Umfangreiches Material vor der Abreise
  • Detailliertes Protokoll nach der Expedition

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Flüge (Linien- oder Charterflüge)
  • Programm vor und nach der Schiffsreise
  • Transfers zum/vom Schiff
  • Pass- und Visakosten
  • staatliche An- und Abfahrtssteuern
  • Mahlzeiten an Land
  • Gepäck, Stornierung und persönliche Versicherung (dringend empfohlen)
  • Übergepäckgebühren und alle persönlichen Gegenstände wie Bar- und Getränkegebühren und Telekommunikationsgebühren
  • Trinkgelder (Richtlinien werden bereitgestellt)

Zahlungs- und Stornierungsbedingungen (abweichend der ARB):


  • Anzahlung bei Buchung 30%
  • Restzahlung bis 3 Monate vor Abreise 70%
  • Bis 90 Tage vor Abreise 30% Stornokosten
  • Ab 89 Tage vor Abreise 100% Stornokosten

Wichtig:

  • Bordsprache: Englisch, Spanisch
  • Englischsprachiges Expeditionsteam
  • Zahlungsmittel an Bord: Bargeld (EUR, USD). Kreditkarten: MasterCard, Visa und American Express. Für Kreditkartenzahlungen beträgt die Mindestbetrag 100 USD
  • Das Ausfüllen eines ärztlichen Attests ist vorgeschrieben
  • Kostenlose Leih-Gummistiefel an Bord
  • Ein Arzt ist an Bord
  • Offene Brücke
  • Die Route und das endgültige Programm während der Schiffsreise werden vor Ort vom Expeditionsleiter und dem Kapitän anhand der Eis- und Wetterverhältnisse sowie der Möglichkeiten zu Tierbeobachtungen entschieden. Der hier beschriebene Reiseverlauf dient lediglich als Beispiel
  • Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Krankenrücktransport muss nachgewiesen werden
  • Die Reise ist für mobil eingeschränkte Menschen nicht geeignet
MS Plancius

Ihr Schiff: Die MS Ushuaia

Hier geht es zu Deckplänen, Kabinenkategorien, Zahlen & Daten

Hier ansehen...

Ihre Route

Ihre Route durch die Antarktis:

Ushuaia – Drake Passage – Antarktische Halbinsel – Südshetlandinseln – Ushuaia

© Fotos: Eric Giuliani, antarpply | Karte: antarpply

Hier freie Plätze und Preis anfragen

Individuelles Reiseangebot & weitere Informationen

Rückruftermin vereinbaren und Fragen stellen

Ich rufe Sie zu Ihrem Wunschtermin an, damit wir alle Ihre Fragen klären können.

Gut zu wissen

An- und Abreise: Wir bieten unterschiedliche individuelle Anreisepakete inklusive Flüge, Hotels in Buenos Aires und in Ushuaia sowie der Transfers und Aktivitäten an. Auch Vor- und Nachprogramme in Argentinien, Chile und Uruguay zur Verlängerung Ihrer Reise schlagen wir gern vor.

Einzelreisende aufgepasst: Wenn keine Einzelkabine gewünscht wird, ist die Unterbringung an Bord in geteilten Kabinen möglich. Die Unterbringung erfolgt in diesem Fall mit anderen Reisenden des gleichen Geschlechts und evtl. anderer Nationalität. Es fallen dabei keine Einzelkabinenzuschläge an. 

Route: Das endgültige Programm während der Schiffsreise werden vor Ort täglich vom Expeditionsleiter und dem Kapitän anhand der Eis- und Wetterverhältnisse sowie der Möglichkeiten zu Tierbeobachtungen und anderer Besichtigungen entschieden. Der hier beschriebene Reiseverlauf dient lediglich als Beispiel. Bei Expeditionsreisen ist grundsätzlich größte Flexibilität bei den Passagieren gefordert.

Einreisebestimmungen: Für deutsche Staatsbürger reicht ein Reisepass (der über die Rückreise hinaus noch 6 Monate gültig ist) für die Einreise nach Argentinien.

Versicherung: Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Krankenrücktransport muss nachgewiesen werden. 

Medizinischer Fragebogen: Das Ausfüllen eines medizinischen Fragebogens vor Reiseantritt ist vorgeschrieben.

Fragen Sie hier Ihre Reise an! (klick)

 

Anfrage zur Reise Wedellmeer | MS Ushuaia | Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Informationen zur Reise

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unseren Reisen. Wir antworten Ihnen innerhalb von maximal 24 Stunden.

Persönliche Informationen

Wir fragen an dieser Stelle nur die absolut notwendigen persönlichen Daten ab. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir mehr über Sie wissen müssen, teilen Sie uns das über das Mitteilungsfeld mit. Wir behandeln Ihre Daten diskret und vertraulich.

 

 

Weitere Reisen in die Antarktis

Zodiacausfahrt mit Anlandung am Ufer

Südshetlandinseln und Antarktische Halbinsel | MS Ocean Victory | MS Ocean Albatros ab € 6.900

10 Tage Antarktis-Expedition zu den Südshetlandinseln und der Antarktischen Halbinsel mit Eisbergen und einer artenreichen Tierwelt ...
Weiterlesen …
Ms Ocean Atlantic nahe dem Ufer mit Eisberg im Hintergrund

Falklandinseln, Südgeorgien und Antarktische Halbinsel | MS Victory ab 10.500 €

21 Tage Antarktis-Expedition mit Falklandinseln, Südgeorgien und Antarktische Halbinsel, mit Überquerung der Drake Passage ...
Weiterlesen …
Fotograf mit Pinguin

Mikro-Expedition Antarktis-Entdecker mit max. 48 Passagieren | MS Polar Pioneer ab 10.500 €

12 Tage Mikro-Abenteuer Antarktische Halbinsel und Südshetlandinseln mit Tierbeobachtung und Fotografie auf der MS Polar Pioneer ...
Weiterlesen …
Antarktis jenseits des Polarkreises und Wilkins Schelfeis

Antarktis jenseits des Polarkreises bis zum Wilkins Schelfeis | MS Hondius

Außergewöhnliche Route: 16 Tage Weddellmeer-Entdeckerreise mit Überquerung des Polarkreises bis zum Wilkins Schelfeis ...
Weiterlesen …
Königspinguine in Fortuna Bay, Südgeorgien

REISETIPP: Alle Highlights der Antarktis: Falklandinseln, Südgeorgien, Südliche Orkneyinseln, Elephant Island, Antarktische Halbinsel mit Überquerung des Südpolarkreises | MS Hondius ab 14.400 €

350 € zusätzlicher Sonderbonus: 22 Nächte alle Highlights der Antarktis: Expedition zu den Falklandinseln, Südgeorgien, Südorkneyinseln, Elephant Island und die ...
Weiterlesen …
Kaiserpinguine auf Snow Hill Island

Spektakulär: Snow Hill Island mit Kaiserpinguinen | MS Ultramarine ab € 24.600,-

14 Tage (13 Nächte) Expedition zu den Kaiserpinguinkolonien auf Snow Hill Island mit Helikopterflügen und Zodiacfahrten im Weddellmeer ...
Weiterlesen …
Die Falklandinseln bieten eine Fülle von Wildtieren. Bestaunen Sie schwarzbraune Albatrosse aus nächster Nähe.

Südgeorgien intensiv | MS Plancius| ab 9.000 €

NEU im Programm: 14 Nächte große Tour rund um Südgeorgien mit der MS Plancius. Bezaubernde Landschaften und exotische Tierwelten erwarten ...
Weiterlesen …
Kajakfahren ist nur eine der abwechslungsreichen Aktivitäten, die bei den Antarktis-Expeditionen auf dem Programm stehen (Bild: Quark Expeditions, Dagný Ívarsdóttir)

Sportliches Basecamp in der Antarktis | MS Hondius | MS Plancius | MS Ortelius | ab 7.850 €

13 Tage (12 Nächte) Antarktis-Schiffsreise zur Antarktischen Halbinsel ab/bis Ushuaia mit Wiencke Island, Pléneau- & Petermann – Island, Neko Harbour, ...
Weiterlesen …
Schnee-Landschaft in der Antarktis mit Blockhütte und Pinguinen

Klassische Antarktis einschließlich Deception Island

11 Tage (10 Nächte) Antarktis-Schiffsreise zur Antarktischen Halbinsel ab/bis Ushuaia mit Deception Island, Südshetlandinseln, Gerlachstraße und Drake Passage ...
Weiterlesen …
Flug-Expedition zum Südpol

Flug-Expedition zum Südpol

14-, 15- oder 16 Tage Flug-Expedition ab/bis Punta Arenas zum Südpol mit Basiscamp ...
Weiterlesen …
Seelöwe in der Antarktis

Fly&Cruise Antarktis und Südgeorgien | MS Magellan Explorer ab € 14.800

17 Tage (16 Nächte) Schiffsreise inkl. Charterflug nach King George Island mit Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Südgeorgien ...
Weiterlesen …
Schnee-Landschaft in der Antarktis

Fly&Cruise Antarktis Express: Südpolarkreis | MS World Explorer | MS Ocean Adventurer

11 Tage (10 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Punta Arenas inkl. Charterflug nach King George Island mit Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und ...
Weiterlesen …
Pinguine springen ins kalte Wasser der Antarktis

Entdecker und Könige: Falklandinseln, Südgeorgien und Antarktis | MS Ocean Adventurer | MS Ocean Diamond

20 Tage (19 Nächte) Antarktis-Schiffsreise ab/bis Ushuaia mit Falklandinseln, Südgeorgien, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Drake Passage ...
Weiterlesen …
Landschaft in der Antarktis

Fly&Cruise Antarktis Express | MS Ocean Nova | MS Magellan Explorer | ab € 4.800

6 Tage (5 Nächte) Antarktis Expedition ab Ushuaia/bis Punta Arenas mit Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel inkl. Charterflug ...
Weiterlesen …
Antarkisreise mit der MS Expedition mit Falklandinseln, Südgeorgien und Antarktischer Halbinsel

Antarktis, Südgeorgien und die Falklandinseln | MS Expedition

22 Tage (21 Nächte) Antarktis Expedition ab Montevideo bis Ushuaia mit Falklandinseln, Südgeorgien, Südshetlandinseln, Antarktis und Drake Passage ...
Weiterlesen …
Schneebedeckter Berg vor spiegelglattem Wasser in der Antarktis

Fly&Cruise Südpolarkreis | MS Ocean Nova | MS Magellan Explorer ab € 14.800

10 Tage (9 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Punta Arenas inkl. Charterflug nach King George Island mit Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und ...
Weiterlesen …
Antarktis Expedition zum Südpolarkreis mit der MS Expedition

EXPEDITION ZUM SÜDPOLARKREIS | MS Expedition

14 Tage (13 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Beagle-Kanal, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Drakestrasse ...
Weiterlesen …
Eisberg in der Antarktis mit rosa Himmel im Hintergrund

Fly&Cruise Klassische Antarktis | MS Ocean Nova | MS Magellan Explorer | ab € 10.900

8 Tage (7 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Punta Arenas inkl. Charterflug nach King George Island mit Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel ...
Weiterlesen …
Antarctica, South Georgia and Falkland Islands mit der MS Scenic Eclipse

Antarktis, Südgeorgien und Falklandinseln | MS Scenic Eclipse I 20 Tage ab/bis Buenos Aires

20 Tage (19 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Buenos Aires mit der Antarktischen Halbinsel, Südgeorgien und den Falklandinseln ...
Weiterlesen …
Strand mit riesiger Pinguinkolonie in der Antarktis

Pinguin-Safari in Südgeorgien und der Antarktischen Halbinsel | MS Ocean Adventurer | MS Ultramarine | MS World Explorer

16 Tage (15 Nächte) Antarktis-Schiffsreise ab/bis Ushuaia oder Buenos Aires mit Südgeorgien, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Drake Passage ...
Weiterlesen …
Mit dem Schiff unterwegs in der Antarktis, Blick auf Eisberg

Auf den Spuren von Ernest Shackleton | MS Expedition

21 Tage (20 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Beagle-Kanal, Falklandinseln, Südgeorgien, Antarktischer Halbinsel und Drake Passage ...
Weiterlesen …
Landschaft der Antarktis und des Polarkreis

Antarktische Halbinsel bis Polarkreis – Entdeckung des tiefen Südens | ab 6.450 € pro Person

14 Tage (13 Nächte) Expedition entlang der Antarktischen Halbinsel bis zum Polarkreis mit zahlreichen Aktivitäten wie Wandern und Tauchen ...
Weiterlesen …
Expeditionsreise in die Antarktis mit der MS Expedition

Expeditionsreise in die Antarktis Klassik | MS Expedition

11 Tage (10 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Drake Passage, Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel ...
Weiterlesen …
Zodiacfahrt in der Antarktis

Antarktis Entdeckung und Lernreise | MS Hondius | MS Janssonius | MS Plancius | MS Ortelius ab 5.900 €

10 und 11 Tage Schiffsexpedition durch die Drake Passage und entlang der Antarktischen Halbinsel mit Aktivitäten wie z.B. Camping und ...
Weiterlesen …
Antarctic Explorer: Discovering the 7th Continent mit der MS World Explorer und MS Ocean Adventurer und MS Ocean Diamond

Antarktis Entdecker: Erleben Sie den 7. Kontinent | MS World Explorer | MS Ocean Adventurer I MS Ocean Diamond | MS Ultramarine

11 und 12 Tage Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel ...
Weiterlesen …
Reisende vor einer Pinguikolonie auf den Falklandinseln

Südpolarkreis mit Falklandinseln und Südgeorgien | MS Ocean Diamond | MS Ultramarine

23 Tage (22 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Falklandinseln, Südgeorgien, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Südpolarkreis ...
Weiterlesen …
Die MS Expedition in der Antarktis mit Pinguin und Eislandschaft

Expeditionsreise in die Antarktis XL | MS Expedition

13 Tage (12 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Drake Passage, Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel ...
Weiterlesen …
Buckelwale in der Antarktis

Walbeobachtung Antarktis | MS Plancius

13 Tage (12 Nächte) Schiffsexpedition entlang der Antarktischen Halbinsel bis zum Polarkreis mit zahlreichen Aktivitäten wie z.B. Wandern und sogar ...
Weiterlesen …
Schiffsexpedition in die Antarktis

Südliche Expedition bis zum Südpolarkreis | MS Ocean Diamond | MS Ocean Adventurer | MS Ultramarine

14 Tage (13 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Drake Passage, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Südpolarkreis ...
Weiterlesen …
Buckelwal im Wasser in der Antarktis

Fly&Cruise Antarktis Express: Flug über die Drake Passage | MS World Explorer | MS Ocean Adventurer

8 Tage (7 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Punta Arenas inkl. Charterflug nach King George Island mit Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel ...
Weiterlesen …
Schneeberg mit Schneebrück

Luxus-Expedition Antarctica Bridge inkl. Flug | MS Silver Explorer

7 Tage (6 Nächte) Luxus-Antarktisreise inkl. Flug nach Punta Areanas und weiter nach King George Island mit Antarktischer Halbinsel und ...
Weiterlesen …
Arakur-Senior Suite

Arakur Ushuaia – Spektakulärer Blick auf das Ende der Welt

Argentinien / Feuerland: Atemberaubende Aussicht am Ende der Welt ...
Weiterlesen …
Wedellmeer | MS Ushuaia | Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Wedellmeer | MS Ushuaia | Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

11 Tage (10 Nächte) Schiffsreise ab/bis Ushuaia mit Drake Passage, Weddellmeer, Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel ...
Weiterlesen …
Eisberg am Polarkreis vor spiegelglattem Wasser

Über den Polarkreis hinaus | MS Ushuaia

12 Tage (11 Nächte) Schiffsreise ab/bis Ushuaia mit Drake Passage, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Südpolarkreis ...
Weiterlesen …
Südgeorgien Expedition mit der MS Ushuaia

Klassisches Südgeorgien | MS Ushuaia

20 Tage (19 Nächte) Antarktis Expedition ab/bis Ushuaia mit Falklandinseln, Südgeorgien, Südshetlandinseln, Antarktischer Halbinsel und Drake Passage ...
Weiterlesen …
Falklandinseln und Südgeorgien Expedition mit der MS Magellan Explorer

Falklandinseln und Südgeorgien | MS Magellan Explorer

15 Tage (14 Nächte) Schiffsreise ab/bis Port Stanley mit Falklandinseln und Südgeorgien ...
Weiterlesen …
Klassische Antarktis mit der MS Ushuaia

Klassische Antarktis | MS Ushuaia | ab 5.450 €

10 Tage (9 Nächte) Schiffsreise ab/bis Ushuaia mit Drake Passage, Südshetlandinseln und Antarktischer Halbinsel ...
Weiterlesen …
Kap Hoorn und die Falklandinseln Expedition mit der MS Magellan Explorer

Ushuaia, Kap Hoorn & die Falklandinseln | MS Magellan Explorer

8 Tage (7 Nächte) Schiffsreise mit Kap Hoorn und Falklandinseln ...
Weiterlesen …
Weddellmeer - Auf der Suche nach dem Kaiserpinguin (inkl. Hubschrauber) Foto: Ilja Reijnen

Weddellmeer – Auf der Suche nach dem Kaiserpinguin (inkl. Hubschrauber) | MS Ortelius

11 Tage (10 Nächte) Antarktis-Expedition zum Antarctic Sound und dem Wedellmeer auf der Suche nach entlegenen Kaiserpinguin-Kolonien inkl. Helikopter-Rundflügen ...
Weiterlesen …
Eine Robbe auf einer Eisscholle

Unberührte Antarktis mit Überquerung des Südpolarkreises| MS Sea Spirit ab € 10.195

15 Tage Expeditionskreuzfahrt mit Drake Passage, Südshetlandinseln, Gerlachstraße, Antarktischer Halbinsel und Südpolarkreis ...
Weiterlesen …
Schiffs-Expedition in die Antarktis mit der MS Plancius

Antarktische Halbinsel & Überquerung des Südpolarkreises | MS Hondius | MS Plancius | ab 6.550 € pro Person

11 Tage (10 Nächte) Schiffsexpedition entlang der Antarktischen Halbinsel bis zum Südpolarkreis mit zahlreichen Aktivitäten wie z.B. Wandern, Kajakfahren und ...
Weiterlesen …
Pinguinkolonien in der Antarktis

Die ultimative Naturexpedition | MS Sea Spirit ab € 9.775

21 Tage Schiffs-Expedition in großer Runde mit Falklandinseln, Südgeorgien, Weddellmeer, Antarktische Halbinsel, Südshetlandinseln. Umgeben von bizarren Eisformationen unternehmen Sie Ausflüge ...
Weiterlesen …
Eine Pinguingruppe wird fotografiert in der Antarktis

Antarktische Halbinsel: Das Reich der Pinguine und Eisberge | MS Sea Spirit ab 6.796 €

11 Tage Schiffs-Expedition entlang der Antarktischen Halbinsel: Schneebedeckte Berge, aktive Vulkane, tiefe Kanäle, bizarre Eisberge in jeglicher Form und Farbe, ...
Weiterlesen …
Antarktis in großer Runde mit Falklandinseln

Die Große Runde mit Falklandinseln, Südgeorgien, Südorkneyinseln und Antarktische Halbinsel (Termine mit Elephant Island und Überquerung des Südpolarkreises) | ab 10.350 € pro Person

18, 20 oder 22 Nächte große Antarktis-Expedition durch atemberaubende Landschaften und die einzigartige Tierwelt mit Falklandinseln, Südgeorgien und Südliche Orkneyinseln ...
Weiterlesen …
Rossmeer Helikopterflug

Antarktis-Halbumrundung durch das Rossmeer: Von Feuerland nach Neuseeland

32/34 Tage Antarktis-Expeditionskreuzfahrt von Ushuaia / Feuerland bis nach Süd-Neuseeland (oder umgekehrt) mit Drake Passage, Antarktischer Halbinsel, Südpolarkreis, Rossmeer, Kap ...
Weiterlesen …