Packliste für Ihre Polarlicht-Reise

Dez 16, 2023Allgemein, Finnland

Eine der meist gestellten Fragen meiner Kunden an mich ist wohl: Was muss ich für meine Reise zu den Polarlichtern einpacken?

Wenn Sie zum ersten Mal über den Polarkreis hinaus reisen, packen Sie üblicherweise zu viel ein. Nach sehr kurzer Zeit stellen Sie fest, hier braucht es gar nicht so viel.

Einfach nur dicke Kleidung übereinander zu ziehen reicht nicht. Es kommt darauf an, was Sie vorhaben, wohin Sie gehen, wieviel Sie sich bewegen und wieviel Körperwärme Sie “von Haus aus” schon mitbringen.

Bei Temperaturen zwischen -10° und -30°C hängt das körperliche Wohlbefinden hauptsächlich vom ausgeglichenen Wärmehaushalt ab. Die größte Herausforderung dabei ist der Wechsel zwischen den unterschiedlichen Szenarien, für die Sie gut gekleidet sein sollten:

  • Sie treten von der angenehmen geothermischen oder auch Kaminwärme von ca. 20°C Ihres Chalets nach draußen bei durchschnittlich ca. -10° bis -20°C, das ist dann schon ein Temperaturunterschied von bis zu 40°.
  • Die nächste Stufe sind rasante Husky-Touren und  Schneemobilfahrten durch die arktischen Wälder und über die Fjälle, bei denen Ihnen der eiskalte Wind ins Gesicht schlägt.
  • Aber beim Schneeschuhlaufen oder Cross-Country-Skiing wird Ihnen durch die körperliche Bewegung auch schnell wieder von innen warm.
  • Abends / nachts stehen Sie wieder in der klirrenden Kälte und warten auf das Nordlicht.
  • Und dann sitzen Sie in der heißen finnischen Sauna mit einem anschließenden Sprung in ein Eisloch und gefolgt von einem heißen Bad im Jaccuzi.

 

Eine sehr deutsche Redensart sagt: “Es gibt kein falsches Wetter, es gibt nur falsche Kleidung!”

 

Eine besonders deutsche Eigenschaft ist der Wunsch nach der perfekten Ausstattung. Und gut aussehen soll sie auch noch.

Möglicherweise haben Sie bereits ganz gute Polar-Kleidung, insbesondere wenn Sie Outdoor-Fan sind oder Ski oder Snowboard fahren. Die heutigen leichten High-Tech-Fasern sorgen sogar dafür, dass Schichten weniger voluminös sind.

Wenn Sie unsere Action-Pakete buchen, ist ein Set richtiger Thermokleidung häufig schon inklusive. Sie erhalten dann vor Ort von Ihren Gastgebern ein perfektes Set, das Sie für die Dauer Ihren Aufenthalts uneingeschränkt nutzen können.

Ihre Reise zu den Nordlichtern findet üblicherweise im Winter der nördlichen Welthalbkugel statt. Zwischen Dezember und April haben Sie beste Chancen Polarlichter im Schnee zu erleben.

Nordlicht-Reisen

Insinder-Tipps

  • “Function over Fashion”! Gutes Material kommt vor hippen Marken und Farben. Unter dem Polarlicht sind wir alle gleich <3.
  • Mehrere Lagen mittelwarmer Kleidung isolieren besser als einzelne schwere Kleidungsstücke. Das liegt daran, dass die warme Luft zwischen den Lagen eingeschlossen wird und als weitere Isolierung wirkt.
    • Schichten geben Ihnen die Flexibilität, Ihre Temperatur zu regulieren.
  • Halten Sie insbesondere die Extremitäten warm: Kopf, Hände und Füße.
  • Achten Sie auf Kleidung aus Wolle, Seide und neuen synthetischen Fasern.
    • Gutes Material für Pullis und Jacken ist Fleece.
    • Verzichten Sie auf Baumwolle und Jeans – sie speichert die Feuchtigkeit und fördert das Frieren.
  • Water-proof ist besser als water-resistant.
  • Die wichtigste Schicht ist die äußere wasser- und winddichte Hülle.
    • Untere Schichten sollten eher atmungsaktiv sein.

Stephanie Gräf

Reiseexpertin, inventia | Reisen jenseits vom Mittelmaß
Spezialist für individuelle und erlebnisreiche Reisen rund um den Globus.

Ich bin Ihre Ansprechpartnerin für Ihre Fragen & Buchungen rund um Ihre Reise.

Sie erreichen mich telefonisch oder per E-Mail:
+49 (0)201 858 90 960
welcome@inventia.de

Individuelles Reiseangebot

Hier anfragen

Newsletter: Reisen jenseits vom Mittelmaß

Bleiben Sie mit uns in Kontakt und erhalten Sie regelmäßig unsere neusten Reiseideen.

 

Eintragen

Frau sitzt auf einem Felsen in der Antarktis

Einzelzimmer ohne Zuschläge

#EinHerzfürAlleinreisende

 

Updates

Packliste: Empfehlungen für Ihren Einkauf

Im Folgenden finden Sie einige Empfehlungen, die Ihren Einkauf für eine Polarlich-Reise einfacher gestalten.

Atmungsaktive Thermo-Unterwäsche

Starten wir ganz unten: Mit der Unterwäsche. Sie ist das Wichtigste.

Empfohlen werden Fasern, die isolieren und Feuchtigkeit ableiten, wie Polypropylen, Merinowolle und andere synthetische Stoffe – jedoch NICHT Baumwolle oder Denim.

Wir empfehlen Ihnen, mindestens zwei komplette Sets Oberteile und Unterteile der Basisschicht einzupacken. So kann ein Set mal trocknen, wenn es feucht geworden ist.

> Thermo-Unterwäsche bei Amazon kaufen*

Warme Kniestrümpfe aus Wolle

Bringen Sie mehrere Paar warme Kniestrümpfe aus Merino- oder anderer warmer Wolle mit. Wenn ein Paar nass wird, dauert es vielleicht ein oder zwei Tage, bis es trocken ist. Die Kniestrümpfe tragen Sie dann über der Thermo-Unterwäsche. Wenn ich weiß, dass ich draußen länger stehen werde, zeihe ich auch zwei Paar übereinander an.

> Merino Kniestrümpfe bei Amazon kaufen*

Pullover und Jacken aus Fleece

Ich empfehle Ihnen Pullover und Jacken aus Fleece. Diese sind schnelltrocknend, leichtgewichtig und atmungsaktiv.

> Fleecepullis bei Amazon kaufen*

Thermostiefel

Thermostiefel sollten ein markantes Sohlenprofil haben, damit Sie bei Schnee und Eis sicheren Halt haben. Dazu sollten sie gut isoliert und waterproof sein, damit es warm und trocken bleibt. Sie werden sehr oft hinein- und herausschlüpfen: Ohne Schnürsenkel ist einfacher.

> Thermostiefel bei Amazon kaufen*

Spikes

Für einen sicheren Gang auf Schnee und Eis, empfehle ich Schnee-Spikes. Bitte vor dem Betreten von Haus und Restaurant die Spikes abziehen, um Schäden auf den Böden zu vermeiden.

> Schnee-Spikes bei Amazon kaufen*

Kopfbedeckung

Packen Sie auch eine gute Mütze ein und stellen Sie sicher, dass diese gut isoliert und Ihre Stirn und Ohren bedeckt.

> Kopfbedeckung bei Amazon kaufen*

Schal

Denken Sie an einen Schal, um sich vor den extremen Temperaturen zu schützen. Ich empfehle den Rundschal (Loop), den Sie dann auch über Mund und Nase nach oben ziehen können, um Ihr Gesicht vor der Kälte zu schützen.

> Schal aus Fleece bei Amazon kaufen*

Handschuhe

Ihre Handschuhe sollten isoliert sein und Wind, Wasser und Kälte abweisen (waterproof!).

Ich trage häufig dünne Fingerhandschuhe und darüber dicker Fäustlinge. Fäustlinge bieten eine besser Wärmekammer als Fingerhandschuhe.

Natürlich sind Fingerhandschuhe handlicher, sollten dann aber richtig gut isoliert sein.

Unterschätzen Sie nicht, wie kalt Ihre Hände in den Polarregionen werden können, insbesondere wenn Sie Ihre Handschuhe oder Fäustlinge jedes Mal ausziehen, wenn Sie ein Foto machen möchten. Es gibt auch Handschuhe, mit einer speziellen Zeigefingeroberfläche, mit denen Sie das Smartphone bedienen können.

> Handschuhe bei Amazon kaufen*

Kopflampe

Im tiefen arktischen Winter ist der Tag meist dunkel. Kopflampen sind während Ihrer Aktivitäten und in der Natur ideal, um die Hände frei zu haben.

> Kopflampe bei Amazon kaufen*

Thermopad

Die kleine, tragbare Wärmequelle hilft sofort gegen kalte Hände. Absolut empfehlenswert! Wiederaufladbar, wiederverwendbar.

> Thermopads bei Amazon kaufen*

Für Kids: Blicklichter und Reflektoren

Wenn es dunkel ist, sehen alle Kinder gleich aus. :-). Alle tragen den gleichen Thermoanzug mit der Werbung des Urlaubsresorts und husch-husch ist Ihres auf und davon. Welcher dieser Schneezwerge ist denn jetzt Ihres? Individualisieren Sie Ihre Kinder mit lustigen Reflektoren und filtern Sie sie gleich aus der Menge heraus.

> Blinklichter und Reflektoren bei Amazon kaufen*

Seifenblasen

Letztens habe ich in einem Forum gelesen, dass das ein toller Spaß für Kinder sein soll. Die Seifenblasen frieren in der Kälte und können dann vorsichtig angehoben werden.

> Seifenblasen bei Amazon kaufen*

*Hinweis: Einige Links auf unserer Seite führen zu externen Seiten wie Amazon. Wenn Sie über diese Links einkaufen, erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass sich der Preis für Sie ändert. Für den Verkauf ist der Anbieter zuständig, demnach übernehmen wir keine Haftung für externe Produkte oder Transaktionen. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte direkt den Anbieter.

Bleiben wir in Kontakt?

Reisen zu den Nordlichtern

ab
Preis

Boutique-Lodge am Fjord und Winteraction

Die inhabergeführte Lodge mit ihren 8 Zimmern und Blick auf den Fjord bietet actionreiche Reisepakete unter dem Polarlicht.
zur Reise
ab
Preis

Aurora Village – Weiter Panoramablick auf Polarlichter

Finnisch Lappland: Abgelegenes arktisches Resort mit 25 top-ausgestatteten Aurora-Hütten mit beheizten Panoramafenstern. Sie liegen 290 km nördlich des Polarkreises.
zur Reise
ab
Preis

Arctic Bath – Schwimmendes Spa in der Arktis

Schwedisch-Lappland: Schwimmendes Design-Spa auf dem Lule Fluss in Schwedisch Lappland mit 12 minimalistischen Komfort-Bungalows in skandinavischem Chic.
zur Reise
ab
Preis

Bjørnfjell Mountain Lodge – Norwegische Hüttenkultur über dem Polarkreis

379 km über dem Polarkreis mit minimalistischen Zimmern in der Hauptlodge oder voll ausgestatteten Privat-Hütten mit Kamin in frischer nordischer…
zur Reise
ab
Preis

ICEHOTEL – Kunstwerk aus Eis

200 km nördlich des Polarkreises in Schweden liegt das einzigartige ICEHOTEL mit jährlich neu gebauten Hotelzimmern aus Eis.
zur Reise
ab
Preis

Luxury Lodge L7 – Privat-Lodge für Ihre Privatsphäre

Luxus-Lodge in erstklassiger Lage mit beeindruckender Umgebung im Herzen der lappländischen Wildnis am Rande des Pallas-Ylläs-Nationalparks.
zur Reise
ab
Preis

The Arctic Hideaway – Private Insel unter dem Nordlicht

Ihre eigene einsame Insel und damit der perfekte Rückzugsort im Fleinvær-Archipel am Nordpolarkreis in der norwegischen Schärenlandschaft
zur Reise
ab
Preis

Hotel Icefiord – Eisberge vor der Haustür

Grönland, Ilulissat: Das Hotel Icefiord direkt an der Diskobucht bietet gemütliche Zimmer im Nordic-Style und ist perfekter Ausgangspunkt, um Eisberge…
zur Reise
ab
Preis

Hotel Arctic – Eisberge soweit das Auge reicht

Ilulissat / Grönland: Vier-Sterne-Hotel mit Gourmet-Küche, am Fuße des lulissat-Eisfjordes, einem der weltweit größten und aktivsten Gletschers, gelegen.
zur Reise
ab
Preis

Schwimmende Glas-Iglu-Hausboote in Lapplands Wildnis

Glas-Iglus auf dem Ranua See und gemütliche Zimmer im skandinavischen Stil bietet das Arctic Guesthouse im Norden Finnlands.
zur Reise
ab
Preis

Octola

Exklusive und luxuriöse Fünf-Sterne-Lodge in der einsamen Natur Lapplands mit 24-Stunden-Concierge, privaten Butler, 5-Sterne-Koch und Wildnis-Guide
zur Reise
ab
Preis

Star Arctic Hotel – Feines Boutique-Appartment-Hotel mit weitem Blick

Finnisch Lappland: Nördlich des Polarkreises auf dem Gipfel des 'Beauty Hill' mit komfortablen Suiten, gemütlichen Hütten und großen Panoramafenstern.
zur Reise
ab
Preis

Glas-Iglu-Dorf in Lappland

Lappland, Finnland: Gemütliche Glasiglus und Blockhütten mit Sauna und Kamin, sowie Nordlichtalarm in ausgezeichneter Lage am Rande der finnischen Wildnis
zur Reise
ab
Preis

Lappish Kammi Resort – Tradition und Moderne mit lebendiger Nordlicht-Action am…

Finnisch Lappland: Lebendiges und familienfreundliches Polarlicht-Resort mit außergewöhnlichen Unterkünften.
zur Reise
ab
Preis

Die Spitze von Levi – hochwertiges Ferienhaus für bis zu 14…

Luxus-Lodge in erstklassiger Lage mit beeindruckender Umgebung im Herzen der lappländischen Wildnis am Rande des Pallas-Ylläs-Nationalparks.
zur Reise
ab
Preis

Nordlicht-Dorf Saariselkä- Freier Blick aufs Polarlicht

Finnisch Lappland / Saariselkä: Abgelegenes arktisches Resort mit gemütlichen Aurora-Chalets und beheiztem Panorama-Glasdach 290 km nördlich des Polarkreises.
zur Reise
ab
Preis

Nordlicht-Dorf Levi- Polarlichter in der Wildnis

Finnisch Lappland / Levi: Abgelegenes arktisches Resort mit gemütlichen Aurora-Chalets und beheiztem Panorama-Glasdach 290 km nördlich des Polarkreises.
zur Reise
ab
Preis

Luxury Kammi Villa Levi, bis 10 Personen

Stlyische Privat-Villen für bis zu 10 Personen in erstklassiger Lage im Skigebiet Levi mit viel Platz und Privatsphäre.
zur Reise
ab
Preis

Kaisus Privat-Lodge

Privat-Lodge mit maßgeschneidertem Service und nordischem Stil in der atemberaubenden Naturkulisse des Urho-Kekkonen-Nationalparks.
zur Reise
ab
Preis

Good Morning Privatlodge

Exklusive Privat-Lodge mit 8 Wohneinheiten in der abgeschiedenen arktischen Fjel-Landschaft Finnisch-Lapplands.
zur Reise
ab
Preis

Torfhus Retreat – Traditioneller isländischer Rückzugsort

Torfhus Retreat, Selfoss, Island | Komfortable nachhaltige Torfhäuser im Herzen des atemberaubenden ‚Goldenen Kreises'; vom geothermischen Heißwasserbecken das Nordlicht beobachten
zur Reise
ab
Preis

Blachford Lake Lodge & Wilderness Resort – Kanadische Hüttenkultur mit Winteraction

Die Blachford Lake Lodge und Wilderness Resort im Norden Kanada's bietet gemütliche Zimmer und gute Chancen das Naturwunder Nordlichter zu…
zur Reise
ab
Preis

Hotel Rangá – Sterne, so weit das Auge reicht

Das Hotel Rangá in Hella kombiniert optimal die Entspannung und das Abenteuer.
zur Reise
ab
Preis

Mietwagenrundreise durch das Winterwunderland Island

Selbstfahrerreise durch das winterliche Island: verschneite Geysire, Naturquellen, Fjorde, Lagune, Gletscher und Wasserfälle
zur Reise

HOLEN SIE SICH IHREN MINI-GUIDE ANTARKTIS

10 FRAGEN - 10 ANTWORTEN ZU ANTARKTIS-REISEN

HIER EINTRAGEN UND BESTELLEN:

HOLEN SIE SICH IHREN MINI-GUIDE ANTARKTIS

10 FRAGEN - 10 ANTWORTEN ZU ANTARKTIS-REISEN

HIER EINTRAGEN UND BESTELLEN: