MS Villa

Mikro-Expeditionsschiff Villa | max. 12 Personen

Mikro-Expeditionen um Spitzbergen, Grönlands Ost- und Westküste sowie Norwegen & Island

MS VILLA

Das intime Expeditionsschiff für die Arktis

Die MS Villa ist ein ehemaliges verstärktes Forschungsschiff, welches kürzlich zu einem Passagierschiff umgebaut wurde. Sie ist für die polaren Umgebungen gebaut und ist das ideale Schiff für Expeditionskreuzfahrten. Ihre hohe Geschwindigkeit, gepaart mit ihrem robusten Äußeren, macht sie zum perfekten Schiff für Abenteuer im Packeis nördlich von Spitzbergen. Bemannt von einem Expertenteam mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Navigation durch arktische Gewässer, erreichen Sie mit ihr selten besuchte und schwer erreichbare Gebiete. 

Auf der Brückenebene befindet sich ein großer Aussichtsbereich, der sich perfekt eignet, um Spitzbergens atemberaubende Landschaft aus der Wärme zu betrachten. Sie verfügt über einen großen Speisesaal, eine kleine Bibliothek, einen Weinkeller und einen Leseraum.

Es gibt Unterkunft für 12 Gäste in 6 neu renovierten und komfortablen Kabinen und es ist mit 2 Zodiacs für Anlandungen ausgestattet.

Die Einsatzgebiete sind Spitzbergen, Franz-Josef-Land, Norwegen, Island und Grönland.

Ausstattung an Bord

  • Großer Aussichtsbereich
  • Großer Speisesaal
  • Bibliothek
  • Weinkeller
  • Leseraum
  • 2 Zodiacs für Anlandungen

Deckplan

Gut zu wissen

  • Bordsprache: Englisch, englischsprachiges Expeditionsteam
  • Bordwährung: EUR, gängige Kreditkarten
  • Offene Brücke
  • Medizinische Versorgung: medizinischer Fragebogen obligatorisch

Schiffsdaten

  • Passagiere: 12
  • Kabinen: 6
  • Geschwindigkeit: 9 Knoten
  • Rumpf: Eisverstärkter Rumpf
  • Einsatzgebiete: Die Einsatzgebiete sind Spitzbergen, Franz-Josef-Land, Norwegen, Island und Grönland

Impressionen der MS Villa

© Fotos und Deckplan von Secret Atlas Travel

© Kabinenkategorien: inventia

Mikro-Expeditionen mit der MS Villa

 

Die MS Villa macht jede Expeditionskreuzfahrt zu einem einmaligen Abenteuer im Packeis nördlich von Spitzbergen.

MS Villa | Kleines Expeditionsschiff für die Arktis | max. 12 Personen

Eisverstärktes Passagierschiff für Mikro-Expedition mit max. 12 Personen nach Spitzbergen, Franz-Josef-Land, Norwegen, Island und Grönland ...
Weiterlesen …
Die MS Villa auf dem Weg durch das Packeis

Mikro-Expedition | Foto-Tour Arktisches Spitzbergen | MS Villa | ab 7.300 €

8 Tage (7 Nächte) Mikro-Expedition mit Foto-Workshop: Arktisches Spitzbergen mit maximal 12 Passagieren an Bord der MS Villa, ab/bis Longyearbyen ...
Weiterlesen …
Die MS Villa ist unmittelbarer Nähe der Eisberge

Mikro-Expedition | Naturwunder Spitzbergens – auch als Foto-Tour | MS Villa | ab 8.100 €

9 oder 10 Tage Naturwunder Spitzbergens, Mikro-Expedition ab/bis Longyearbyen. Mit einem kleinen Expeditionsschiff mit maximal 12 Passagieren durch die arktische ...
Weiterlesen …