Mit dem Mietwagen durch das Winterwunderland Island

Winterwunderland Island: Fjorde, Gletscher, heiße Quellen und mehr

8 Tage / 7 Nächte Selbstfahrer-Rundreise ab / bis Reykjavik

++ Diese Selbstfahrer-Reise ist eine Beispielroute, die wir gemäß Ihres Zeitrahmens anpassen können. Sie erfordert höchste Flexibilität und Abenteuergeist von Ihnen. Die Wetterbedingungen bestimmen das Fortkommen in Island. Über eine App prüfen Sie täglich, ob es Einschränkungen auf Ihrer Strecke durch Schneestürme oder Schneefall gibt. Die Unterkünfte sind vorgebucht. Die Tour sollte auf jeden Fall in einem SUV gefahren werden, sehr geübtes Fahrverhalten ist erforderlich, wenn es mal durch Schnee und Sturm geht. Die Tage sind sind kurz: Die Sonne geht am späten Vormittag auf und sinkt am frühen Nachmittag wieder. Die Tagesetappen sind entsprechend kurz angelegt. ++

 

Die meisten Reisenden besuchen Island im Sommer und entsprechend voll sind die Straßen und Naturattraktionen.

Grund genug für uns und Sie, den nordischen Inselstaat im Winter zu besuchen. Insbesondere um Weihnachten herum offenbart sich seine arktische Schönheit. Die winterliche tief stehende Sonne tauchen Lava, Schnee und Wasserfälle in ständig wechselndes mystisches Licht.

Die Tour geht einmal rund um Island, immer auf der Ringstraße: Von Reykjavik aus geht Ihre Route entlang der Südküste mit dem Besuch des fotogenen Flugzeugwracks und der berühmten Gletscherlagune Jökulsárlón mit den diamantenen Eisformationen und dem pechschwarzen Lavastrand. Eine Wanderung im Langjöküll-Gletscher ist eine der großen Highlights der Reise. 

Gen Osten und anschließend Norden folgen gefrorene Wasserfälle, heiße Natur-Thermalbäder und viele weitere Naturattraktionen an jeder Ecke. Alles wie aus einer anderen Welt.

Akuryeri ist der Hauptort in Nord-Island. Der kleine Ort mit seinen bunten Häuschen und dem dekorativen Chic empfängt Sie zurück in der  Zivilisation. Anschließend geht es zurück nach Reykjavik.

Mit etwas Glück erleben Sie mehrmals tanzende Polarlichter auf Ihrer Reise.

Die Reise kann mit einigen Tagen Wellnessaufenthalt im Hotel Ranga abgeschlossen werden.

inventia | Reisen jenseits vom Mittelmaß ist Ihre Agentur für individuelle Rundreisen in der ganzen Welt. 

Mein Name ist Stephanie Gräf und ich bin Ihre Ansprechpartnerin für Ihre Buchung & Fragen rund um Ihre Reise. Sie erreichen mich telefonisch unter +49 (0)201 946 16 306 oder per Email unter welcome@inventia.de.

Stephanie Gräf

Reiseagentin & Inhaberin, inventia | Reisen jenseits vom Mittelmaß

Highlights

  • Reykjavik, Hauptstadt Islands mit Wikingervergangenheit 
  • Skogafoss Wasserfall, einer der schönsten Wasserfälle Islands, der oft Regenbögen entstehen lässt
  • Eishöhlen- und Gletscherwanderung
  • Berühmter schwarzer Sandstrand Reynisfjara an der Südküste Islands, schon oft Drehort bekannter Filme und Serien, z.B. Game of Thrones
  • Jökulsárlón – Gletscherlagune mit Eisdiamanten
  • Deildartunguhver, die größte heiße Quelle Europas
  • Kennenlernen der sanften Riesen auf einer Walbeobachtungstour
  • Kultur & Sightseeing in Akureyri, Rykholt und Reykjavik
  • Nordlichter (ohne Garantie)
Reiseverlauf

8 Tage Mietwagen-Rundreise ab/bis Reykjavik mit optionaler Verlängerung

Tag 1: Reykjavik – Vik

Nach Ihrer Anreise in Reykjavik bringt Sie ein Shuttle-Bus zum Mietwagenbüro auf dem Flughafengelände, wo Sie Ihr Fahrzeug in Empfang nehmen. Auf dem Weg nach Vik besichtigen Sie den Skogafoss Wasserfall, das Solheimasandur Schiffswrack, welches Sie nach 4 km Fußweg erreichen, und den schwarzen Sandstrand Reynisfjara. Angekommen in Vik checken Sie in Ihr Hotel ein.

Beispielhotel: Icelandairhotel Vik

[Alternativ können Sie Ihre Reise mit 2 bis 3 Tagen Aufenthalt in Reykjavik beginnen.]

Tag 2: Vik – Skaftafell – Glacier Lagoon – Höfn

Am Vormittag steht eine 4-stündige Eishöhlen- und Gletscherwanderung ab/bis Skaftafell auf dem Programm. Hier benötigen Sie wasserdichte Kleidung und feste Wanderschuhe (mietbar). Von hier sollten Sie mindestens 2 Stunden Fahrt zum Hotel in Höfn einplanen. Auf dem Weg besichtigen Sie den Jökulsárlón Gletscher.

Beispielhotel: Fosshotel Vatnajokull

Tag 3: Höfn – Egilsstadir

Auf Ihrer heutigen Wegstrecke durchqueren Sie den Wald von Hallormsstadaskogur, fahren am Lagarfljot See vorbei und haben traumhafte Ausblicke auf die Fjordlandschaft.

Beispielhotel: Lake Hótel Egilsstaðir

Tag 4: Egilsstadir – Namaskard – Skutustadahreppur

Auch heute warten wieder eindrucksvolle Landschaften, tolle Ausblicke und Besichtigungen auf Sie: der malerische See Mývatn inmitten der dramatischen Vulkanlandschaft, die heißen Quellen Namaskard, ein geothermisches Gebiet mit sprudelnden Schlammpools und dampfenden Fumarolen, das Naturbad Mývatn und das Gebiet Dimmuborgir(„Dunkle Schlösser“), welches seinen Namen den seltsamen Felsformationen verdankt.

Beispielhotel: Fosshotel Mývatn

Tag 5: Skutustadahreppur – Akureyri

Auf dem Weg nach Akureyri kommen Sie an am Godafoss Wasserfall vorbei. Wenn Sie die Brücke nach Akureyri überqueren, haben Sie einen atemberaubenden Blick auf den Eyjafjörður Fjord und die verschneite Landschaft. Die Stadt lädt zu Erkunden ein und bietet viele Museen, Geschäfte und Cafés, eine Kirche und ein lokales Schwimmbad mit Rutschen und Whirlpools.
Sie haben die Möglichkeit eine Walbeobachtungstour zu machen, wo Sie die sanften Riesen des Meeres aus nächster Nähe kennenlernen.

Beispielhotel: Icelandairhotel Akureyri

Tag 6: Akureyri – Deildartunguhver – Rykholt

Eine eindrucksvolle Fahrt durch die bergige Region von Borgarfjörður und Skagafjörður. Mit hoher Wahrscheinlichkeit Sie sehen Islandpferde, denn dies ist der einzige Fjord in Island, in dem die Anzahl der Pferde, die der Menschen übersteigt. Außerdem gelangen Sie nach Deildartunguhver, der größten heißen Quelle Europas. Sie übernachten in Reykholt, einem der wichtigsten historischen Orte des Landes, wo der Dichter, Saga-Autor und Gelehrte Snorri Sturluson, einer der wohl bedeutendsten Persönlichkeiten des Mittelalters, einst lebte.

Beispielhotel: Fosshotel Reykholt

Tag 7: Rykholt – Reykjavik

Rückflug am späten Nachmittag / Abend.

Alternativ Verlängerung in Reykjavik mit Tagestouren zum Golden Circle, Tauchen in einer Felsspalte, Nordlichttouren etc.

Beispielhotel: ION City-Hotel oder Cannopy Hilton

Alternativ Wellessverlängerung im Hotel Ranga in Südisland

Datum, Preise & Leistungen

Reisetermine:

Die Reise kann täglich begonnen werden.

Dauer: 8 Tage/ 7 Nächte

Preise:

Doppelbelegung: ab ca. € 1.200 € pro Person

Aufpreis für Einzelzimmer: ab ca. € 500 pro Person

Inkludierte Leistungen:

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer in Mittelklassehotels mit Frühstück
  • 8 Tage Mietwagen Kat. F2 (Subaru Forester 4×4 Automatik o.ä.) inkl. unbegrenzter Freikilometer 
  • Vollkaskoversicherung 
  • Zusatzversicherung, die Schäden bis 5.000 € abdeckt
  • Haftpflichtversicherung bis 2 Mio. €
  • Zweitfahrer
  • Navigationsgerät
  • GPS (mit Straßen und Wanderkarten)
  • Kartenmaterial

Nicht im Preis enthalten:

  • Fluganreise. Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.
  • Benzin, Autobahn- und Parkgebühren, Verwarnungsgelder
  • Besichtigungen, Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren und Reiseleitung (z.B. Gletscherwanderung ab ca. € 160,00 pro Person)
  • Verlängerungen oder Routenänderungen

 

Sonstiges

  • Alles aus einer Hand: auch mit Flügen ab Deutschland / Österreich / Schweiz buchbar.
  • Nähere Informationen zu Mietwagen und weitere Fahrzeugkategorien auf Anfrage.
  • Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Gerne erarbeiten wir Ihnen eine Reise, die Ihren speziellen Bedürfnissen angepasst ist.

Diese Reise buchen & Fragen stellen

Individuelles Reiseangebot & weitere Informationen

 

Winterwunderland Island

8 Tage Mietwagen-Rundreise ab/bis Reykjavik

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Gut zu wissen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine Individualreise, die wir nur für Sie planen. Gern passen wir Mietwagenkategorie, Unterkünfte, Route und Dauer für Sie an.

Anreise: Wir unterbreiten Ihnen gern ein individuelles Angebot inkl. Flugan- und -abreise.

Vor- und Nachprogramm: Dehnen Sie Ihre Reise noch ein wenig aus. Gerne entwickeln wir für Sie ein Vor- und Nachprogramm ganz nach Ihren Wünschen.

Einreisebestimmungen: Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Island lediglich einen gültigen Personalausweis. Weitere Informationen zur Einreise.

Die Reise ist für mobil eingeschränkte Menschen nicht zu empfehlen.

Impressionen Mietwagenrundreise Winterwunderland Island

Fragen Sie hier Ihre Reise an!

Anfrage zu Mietwagenrundreise durch das Winterwunderland Island

     

     

     

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen:

    Expeditionsschiff Le Commandant-Charcot

    Nordpol-Expedition mit Mega-Yacht | Le Commandant-Charcot

    16 Tage (15 Nächte) Expeditionskreuzfahrt auf einer Mega-Yacht zum Nordpol über Island, Grönland und Spitzbergen mit Flug und Transfer ...
    Weiterlesen …
    Blick auf den Berg Hiorthfjellet in Adventdalen

    Spitzbergen-Action im Sommer

    Spitzbergen bietet im Sommer ein vielfältiges Aktivprogramm um die artenreiche Flora und Fauna unter der Mitternachtssonne zu erkunden ...
    Weiterlesen …
    Boutique-Lodge am Fjord und Winteraction

    Boutique-Lodge am Fjord und Winteraction

    Die inhabergeführte Lodge mit ihren 8 Zimmern und Blick auf den Fjord bietet actionreiche Reisepakete unter dem Polarlicht ...
    Weiterlesen …
    Die Aurora Mountain Lodge in der Polarnacht. (c) Aurora Mountain Lodge

    Faszination Polarlicht – Winterlicher Aktivurlaub in der Aurora Mountain Lodge

    Faszination Polarlicht - Winterlicher Aktivurlaub in der Aurora Mountain Lodge mit Husky-Schlitten-Touren und Schneemobilfahrten in der schwedisch-lappländischen Tundra ...
    Weiterlesen …
    Nordpol Barneo Camp - das Erreichen des Nordpol feiern

    Flugexpedition zum Nordpol mit Ice Camp

    Einmal im Leben zum Nordpol und im arktischen Eis eine Nacht verbringen. Anreise über Spitzbergen; inkl. Flug in einem Helikopter ...
    Weiterlesen …
    Basecamp mit Helikopter - Basecamp Baffin Island, Kanada

    Basecamp Baffin Island – Private Off-the-Grid Ski-Action in Iglu-Zelten

    Ein once-in-a-lifetime-Erlebnis ist die Übernachtung im Basecamp Baffin Island mit Heli-Skiing in einem der spektakulärsten Skiegebiete der Welt ...
    Weiterlesen …
    Nordlichter im Winter ueber der Lodge - Blackford Lake Lodge, Kanada

    Blachford Lake Lodge & Wilderness Resort – Kanadische Hüttenkultur mit Winteraction

    Die Blachford Lake Lodge und Wilderness Resort im Norden Kanada's bietet gemütliche Zimmer und gute Chancen das Naturwunder Nordlichter zu ...
    Weiterlesen …
    Mit dem stärksten Eisbrecher der Welt zum Nordpol

    Nordpol-Expedition: Mit dem stärksten Eisbrecher der Welt | Atomeisbrecher I/B 50 Years Of Victory

    Once-In-A-Lifetime-Reise: 13 Tage Nordpol-Expedition mit dem stärksten Eisbrecher der Welt. An Bord befindet sich ein Helikopter für Erkundungen ...
    Weiterlesen …
    Island Winterwunderland Mietwagenrundreise

    Mietwagenrundreise durch das Winterwunderland Island

    Selbstfahrerreise durch das winterliche Island: verschneite Geysire, Naturquellen, Fjorde, Lagune, Gletscher und Wasserfälle ...
    Weiterlesen …

    Herzlich willkommen auf dem inventia Reiseblog:

    Das antarktische Rossmeer: Reisen in das größte Meeresschutzgebiet der Erde

    Das antarktische Rossmeer: Reisen in das größte Meeresschutzgebiet der Erde

    Ein wichtiger Meilenstein für den Schutz der Antarktis Nach jahrelangem Ringen einigten sich 24 Länder und die Europäische Union im Oktober 2016 in Hobart (Tasmanien / Australien) auf einen historischen Deal: Das antarktische Rossmeer wurde als weltgrößtes...

    Baby-Boom bei den Berggorillas in Uganda

    Baby-Boom bei den Berggorillas in Uganda

    Im Jahr 2020 wurden im Bwindi-Nationalpark 7 Berggorilla-Babies geboren.🇺🇬 Wunderschöne Nachrichten aus Uganda! 🇺🇬Der Bwindi Impenetrable Nationalpark (UNESCO Weltkulturerbe) ist ein 320qkm großer dichter Regenwald im Südwesten Ugandas an der Grenze zum...

    Reise der Woche

    Reise der Woche

    NEU: Jede Woche eine Reise, ein Hotel oder ein Reiseziel im Spotlight. Reisen ohne aktuelle Reisewarnung und ohne Quarantänemaßnahmen bei Ein- und Ausreise.  inventia-Garantie:  Auf Wunsch kreieren wir Ihnen eine sichere Paketreise inklusive...

    Nordlicht, ich weiß, wo du wohnst!

    Nordlicht, ich weiß, wo du wohnst!

    Klirrende Kälte, tiefer Schnee, kurze Tage und lange Nächte mag nicht jeder. Wer jedoch einmal in seinem Leben Nordlichter* (auch: Polarlichter oder Aurora Borealis) live und in Farbe sehen möchte, kann sich ruhig trauen. Die überaus gemütlichen Zimmer und...

    Kunden-Bericht: Reisen unter Corona

    Kunden-Bericht: Reisen unter Corona

    Am 15.6.2020 wurde die Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für die meisten europäischen Länder aufgehoben. Danach dauerte es noch ein paar Tage und Wochen, bis zum Beispiel auch Spanien und Griechenland die Einreise für Touristen wieder erlaubten.Zumindest...