Bisate Wilderness Lodge

Öko-Luxus im Vulcanoes Nationalpark

Bisate Wilderness Lodge | Vulcanoes Nationalpark, Ruanda

Erst 2017 eröffnete dieses exklusive Lodge- & Safari-Erlebnis für den ganz besonders erlesenen Geschmack. Die sechs rein aus Naturmaterialien erbauten Villen ragen aus dem urwaldbewachsenen Berghügel eines erloschenen Vulkankraters hervor, als seien sie dort gewachsen. Ringsherum wird einheimischer Wald aufgeforstet.

Der Blick erstreckt sich weit und erhaben über die nebelverhangenen dichten Regenwälder des Virunga-Bergmassivs um Sie herum. Von jedem Bett und Balkon erleben Sie ehrfürchtig die imposanten Kegel der Vulkane Mount Bisoke (3.711 Meter) und Karisimbi (4.507 Meter) im Dreiländereck der Demokratischen Republik Kongo, Uganda und Ruanda. Genau hier ist die Heimat der letzten Berggorillas und ehemalige Wirkungsstätte der unvergessenen Dian Fossey, ohne deren Wirken es heute keine Gorillas mehr geben würde. Das hautnahe Treffen mit den habituierten Menschenaffen wird Sie nachhaltig beeindrucken.

Planen Sie den Besuch der Bisate Wildernes Lodge und Ihr Gorilla-Trekking weit im voraus: Die wenigen Lodges sind weltweit äußerst beliebt und die benötigten Genehmigungen (= Gorilla-Permits) für den Besuch der Gorilla-Familien im Vulcanoes Nationalpark stark limitiert.

Weitere Highlights sind der Besuch der Goldmeerkatzen (Golden Monkeys), das Grab der hier begrabenen Dian Fossey, ein Besuch des Aufforstungsbetriebes sowie ein Vulkantrekking.

Fotos: © Bisate Lodge, Wilderness Safari, Ruanda

Mein Name ist Stephanie Gräf.

Ich bin Ihre Ansprechpartnerin für Fragen & Buchungen rund um Reisen mit hohem Erlebniswert.

Für Ihr individuelles Reiseangebot erreichen Sie mich auf mehreren Wegen. Oder rufen Sie mich an unter +49 (0)201 946 16 306.

Stephanie Gräf

Reiseexpertin, inventia | Reisen jenseits vom Mittelmaß

Highlights

Highlights

  • Once-in-a-lifetime-Erlebnis: Berggorilla-Trekking im Vulcanoes Nationalpark: Auge in Auge mit den sanften Riesen
  • Innovative, verantwortungsbewusste, visionäre und luxuriöse Lodge in der Nähe des Volcanoes National Park
  • Imposante Kulisse: Atemberaubender Ausblick auf die markante Silhouette des Virunga Bergmassivs mit seinen majestätischen Vulkankegeln Bisoke und Karisimbi
  • Auf Wunsch: Trekking-Tour zum Grab der berühmten Primatenforscherin Diane Fossey mit Einblicken in ihr unvergleichbares Wirken
  • Auf Wunsch: Trekking zu den seltenen Goldmeerkatzen und vielen weiteren Primaten

Hinweis: Sämtliche Aktivitäten müssen bei Buchung mit angegeben werden. Die Permits sind streng limitiert.

Zimmer

Die 6 Gäste-Villen mit anspruchsvoller Architektur und authentischer Innenausstattung spiegeln die ruandische Bautradition und Kultur wieder. Die kugelförmige, reetgedeckte Struktur erinnert an die vielen Hügel der ruandischen Landschaft.

Jede 91 Quadratmeter große Villa besteht aus Schlafzimmer (Doppel- oder Zweibett), Empfangsraum und Badezimmer. Ein Kamin sorgt für angenehme Wärme und von Ihrem privaten Deck haben Sie einen atemberaubenden Blick auf den Berg Bisoke. 

Beschreibung der Villa

– En-suite Einrichtungen mit Innendusche, Badewanne und Doppelwaschbecken, separater Toilette, Kamin, Sessel, Gepäckablage, Tee- und Kaffeezubereitung, elektronischem Safe und Minibar.

– Kostenlose drahtlose Internetverbindung nur in der Villa.

– In den Villen der Bisate Lodge wurden Zwei-Wege-Notfallfunkgeräte installiert, die von den Gästen nur im Notfall zur Kontaktaufnahme mit dem Lodgemanager benutzt werden dürfen. Diese Funkgeräte sind in einem geschlossenen Kreislauf und eine Kommunikation zwischen den Villen ist nicht möglich.

– Bademäntel, Flüssigseife, Shampoo und Conditioner, Körperlotion, Insektenschutzmittel, Duschkappen, Waschzeug mit Wattestäbchen und Wattebällchen, Taschentuchspender, Waschmittel (für kleine Kinder), Regenschirm und Raumspray werden in jeder Villa zur Verfügung gestellt.

 

Schlafzimmer in der Bisate Wilderness Lodge in Ruanda

Schlafzimmer in der Bisate Wilderness Lodge in Ruanda

Ausstattung

Der Hauptbereich der Lodge umfasst eine Lounge, einen Ess- und Barbereich, einen Weinkeller und ein Aussichtsdeck. Sowohl die Architektur als auch die Innenräume sind in der ruandischen Kulturtradition verwurzelt – ein Ambiente, in dem Sie sich wohlfühlen werden.

 

Aktivitäten

Das Highlight: Gorilla-Trekking im Vulcanoes Nationalpark

Frühmorgens werden Sie zum Parkeingang des Vulcanoes Nationalparks gebracht. Nach einem Briefing durch die Ranger werden Sie je nach Fitnesslevel in Gruppen unterteilt. Keine Gruppe hat mehr als 7 Personen, dazu vorne an Ihr Ranger-Guide und noch ein zweiter Ranger mit einem Gewehr (nur zur Sicherheit) am Ende jeder Trekkingtruppe. 

Der Weg führt Sie durch den dichten Regenwald immer auf der Fährte der imposanten Primaten. Eine gute Kondition und Trittsicherheit sind notwendig, denn Ihr Ranger-Guide muss den Weg zum Teil mit der Machete für Sie bahnen: Durch dickes Baumwerk, über riesige Wurzeln, feuchten und glitschigen Boden, die Berge hinauf und hinab. Es kann 4 bis 6 Stunden dauern, bis Sie auf „Ihre“ Gorilla-Familie treffen. 

Haben Sie sie getroffen, beginnt die Uhr zu ticken. Sie haben nun genau eine Stunde Zeit, um die Familie zu studieren und Fotos zu schießen. Der Ranger-Guide wird Sie über die Dos and Don’ts des Treffens aufklären: Verhalten Sie sich ruhig, halten Sie mindestens fünf Meter Abstand und vermeiden Sie direkten Augenkontakt mit dem Familienoberhaupt.

> Hier lesen Sie mehr über das Gorilla-Trekking.

Anschließend beginnt Ihr Rückweg. 

Diese Erfahrung wird Sie so schnell nicht mehr loslassen. Den Abend genießen Sie in Ihrer Bisate Wilderness Lodge bei einem ausdehnten Dinner mit gutem Wein und dem weiten Blick auf das Virunga-Massiv.

Bitte beachten Sie

  • Die Gorilla-Permits in Ruanda kosten 1.500 US$ und werden direkt nach Ihrer Reisebuchung ausgestellt. Bei Stornierung der Reise können sie nicht zurückgegeben werden. Auch nicht, wenn Sie aufgrund einer plötzlich aufgetretenen Grippe vor Ort nicht am Trekking teilnehmen können.
  • Ihre Reise findet in englischer Sprache mit wechselnden Guides statt.
  • Tiersichtungen: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Garantie dafür geben können, dass es tatsächlich zu Tiersichtungen kommt. Die Tiere leben zu 100% in freier Wildbahn und bewegen sich frei. Falls Tiersichtungen ausbleiben, was sehr unwahrscheinlich ist, ist eine Rückzahlung des Reisepreises nicht (auch nicht teilweise) möglich. Selbstverständlich setzen wir alles daran, die Tiersichtungen vor Ort möglich zu machen.
  • Anforderungen: Für das Gorilla-Trekking ist eine gute körperliche Verfassung und Trittsicherheit notwendig. Außerdem wird von den Teilnehmern ein hohes Maß an Teamgeist und die Bereitschaft zum Komfortverzicht erwartet. Für den Besuch des Vulcanoes Nationalparks ist es notwendig, dass alle Teilnehmer kerngesund sind und nicht an infektiösen Krankheiten (Husten, Schnupfen, Grippe) leiden, die auf die Gorillas leicht übertragen werden können.
  • Mindestalter: Das Mindestalter für das Gorilla-Trekking beträgt 15 Jahre.
  • Mobilitätshinweis: Diese Reise ist nicht für mobilitätseingeschränkte Menschen geeignet.

 

Auf den Spuren weiterer Primaten im Vulcanoes Nationalpark

Auf einer weiteren Trekking-Tour durch einen anderen Teil des Vulcanoes Nationalparks können Sie viele weitere bedrohte Spezies entdecken: Ein weiteres Highlight sind die seltenen Goldmeerkatzen, die gesichtet werden können. Darüber hinaus Streifenschakale, Servale (Luchse), Schwarzstirnducker, Büffel, Elefanten, Baumschliefer, Buschböcke und ägyptische Mangusten. Mindestens 13 der in dieser Region beheimateten 178 Vogelspezies sind endemisch.

Golden Monkey Trekking

Sehen Sie sich diese wunderbar gefärbten Primaten an, die in der Gegend endemisch sind und in Gruppen von bis zu 30 Tieren im Bambuswald des Parks leben.

Besuch am Grab der Dian Fossey

Heute können Sie das Grab von Dian Fossey. Die amerikanische Wissenschaftlerin stellt Ihr ganzes Leben in den Dienst der Berggorillas. Sie lebte mit den „sanften Riesen“, wie sie die majestätischen Primaten taufte, zusammen im Regenwald, gab den Nachkommen Namen, zog sie groß und machte die Öffentlichkeit auf die bedrohte Spezies aufmerksam, um Gelder für ihre Forschung zu generieren. Nicht für jeden war sie bequem und so wurde sie am 26. Dezember 1985 auf ihren Wunsch neben ihren „Babies“ auf dem Gorilla-Friedhof neben ihrem Karisoke Research Center begraben. Sicher ist, dass es ohne Sie heute keine Berggorillas mehr geben würde. 

Treffen Sie die Community

Geführte Besichtigung der nahe gelegenen Gemeinde und der Mitglieder der Kooperative, einschließlich der Bauern, die ihr Gemüse anbauen und an Bisate verkaufen.

Geführte Wanderungen im Vulkan-Nationalpark

Eine ganztägige geführte Wanderung auf den Gipfel des Mount Bisoke (3711 m) kann anstrengend sein, aber die Mühe lohnt sich, da man von dort aus einen weiten Blick auf den Regenwald und den Kratersee hat.

Baumschulbesuch und Baumpflanzung

Jean-Moise, der Agronom von Bisate, zeigt Ihnen seine Baumschule und hilft Ihnen, im Rahmen des Wiederaufforstungsprojekts einen Setzling zu pflanzen.

Lage

Am besten reisen Sie mit einen Flug von Brussels Airlines von Frankfurt über Brüssel nach Kigali an. In etwas mehr als 10 Stunden haben Sie Ihr Ziel erreicht. Ich empfehle Ihnen, die erste Nacht in der Hauptstadt Kigali zu verbringen und die geschichtsträchtige und pulsierende Metropole auf den 1.000 Hügeln zu besichtigen. Nach Bisate gelangen Sie entweder mit einem bequemen Transfer in einem Minibus oder Pkw (ca. 2 Stunden) oder mit einem Helikopter (ca. 50 Minuten). Die Bisate Wilderness Logde liegt im Vulcanoes Nationalpark.

 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Diese Reise buchen

Individuelles Reiseangebot & weitere Informationen

Gut zu wissen

Anreise: Flüge nach / von Kigali buchen wir Ihnen auf Wunsch gerne dazu.

Reiseprogramm: Wir haben viele Ideen für weitere Highlights, um Ihre gesamte Reise upzugraden.

Einreisebestimmungen: Für die Einreise nach Ruanda benötigen deutsche Staatsbürger einen Reisepass und ein Visum. Weitere Informationen zur Einreise und den aktuellen Sicherheitshinweisen finden Sie beim Auswärtigen Amt.

Versicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer guten Reiserücktrittskostenversicherung und Auslandskrankenversicherung vom Spezialisten.

Impressionen Bisate Wilderness Lodge | Atemberaubender Öko-Luxus im Vulcanoes Nationalpark

Bisate Wilderness Lodge | Vulcanoes National Parc, Ruanda im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fragen Sie hier die Unterkunft an!

 

    Diese Reisen in Afrika könnten Sie auch interessieren:

    Walking Safari: mobiles Zeltcamp am Abend

    Walking-Safari im South Luangwa National Park

    8/10-tägige Walking Safari mit mobilen Zeltcamps im South Luangwa National Park in Sambia. Ohne Einzelzimmerzuschlag ...
    Weiterlesen …
    Manta-Resort: Ostafrikanisches Insel-Juwel

    Manta-Resort: Ostafrikanisches Insel-Juwel

    Wunderschöne Villen im Pavillon-Style mit privatem Pool und persönlichem Butler ...
    Weiterlesen …
    Zambezi Queen, Chobe River, Namibia, Botswana

    Zambezi Queen – Fluss-Safari und Mikro-Expedition auf dem Chobe Fluss zwischen Namibia und Botswana

    2- und 3-tägige Fluss-Safari und Mikro-Expedition auf dem Chobe River, Grenzfluss zwischen Namibia und Botswana ...
    Weiterlesen …
    Busch-Training - Wildnis erleben Bueffelherde

    Busch-Training: Ausbildung zum Ranger und Wildnis-Guide

    Südafrika | Sie möchten in der Natur, im Busch Afrikas arbeiten und Ihre Leidenschaft ausleben? Kurse beim Pionier im Bereich ...
    Weiterlesen …
    Hausboot Safari Victoria Falls

    Hausboot-Safari auf dem Sambesi | 13 Nächte ab/bis € 5.320 inkl. Flug

    Simbabwe | 13-tägige Reise inklusive 5 Tage Hausboot auf dem Sambesi-Fluss zu den Naturschätzen Simbabwes und Sambias ...
    Weiterlesen …
    River Lodge direkt am Flussufer - Royal Chundu, Sambia

    Royal Chundu River Lodge – Traumhafte Suiten an einer der Lebensadern Afrikas

    Die Royal Chundu River Lodge liegt mit traumhaftem Blick auf den Sambesi direkt am Flussufer und besticht mit Privatsphäre und ...
    Weiterlesen …
    Blick ins Zelt - Elewana Serengeti Migration Camp, Tansania

    Elewana Serengeti Migration Camp – Glamping Safari-Style

    Im Elewana Serengeti Migration Camp erleben Sie die Natur der Zentral-Serengeti hautnah in 20 Luxuszelten - erhöht auf Plattformen mit ...
    Weiterlesen …
    Restaurant Außenansicht der Elewana Arusha Coffee Lodge, Tansania

    Elewana Arusha Coffee Lodge – Kaffeetraditionen am Fuße des Mount Meru

    Die 30 luxuriösen Bungalows des Boutiquehotels Arusha Coffee Lodge liegen inmitten einer der größten Kaffeeplantagen Tansanias ...
    Weiterlesen …
    Außenansicht des Zeltes - Elewana Serengeti Pioneer, Tansania

    Elewana Serengeti Pioneer Camp – Wildnis hautnah in Luxus-Zelten im Herzen der Serengeti

    Luxus-Zelte im Herzen der Serengeti in Tansania. Das Camp besteht aus 12 Zelten im Safari-Stil einschließlich eines Familienzeltes mit 2 ...
    Weiterlesen …
    Terrasse mit Blick auf den Fluss - Chobe Water Villas, Namibia

    Chobe Water Villas – Einzigartige Luxus-Villen über dem Chobe River

    Die 16 luxuriösen Chobe Water Villas stehen auf Pfählen über dem Chobe River direkt an der Grenze von Botswana, Namibia, ...
    Weiterlesen …
    Schlafzimmer mit Meerblick - Elewana Kilindi Sansibar, Tansania

    Boutique-Hotel-Traum in weißen Pavillons auf Sansibar | ab 1.012 € pro Nacht mit Vollpension

    Wunderschöne Villen im Pavillon-Style mit privatem Pool und persönlichem Butler ...
    Weiterlesen …
    Tarangire Treetops, Tansania - Baumhaus Schlafzimmer

    Elewana Tarangire Treetops – Baumhaus-Traum & Baobabs

    Tansania: Im Tarangire Treetops übernachten Sie in Ihrem ganz privaten 5 Sterne-Baumhaus inmitten der Wildnis von Tansania ...
    Weiterlesen …
    Schlafzimmer in der Cottage Suite im Elewana The Manor at Ngorongoro

    Elewana The Manor at Ngorongoro – Diesseits von Afrika

    Tansania: Koloniales Herrenhaus mit einem Hauch aus alten Zeiten am Fuße des Ngorongoro-Kraters inmitten einer der ältesten Kaffeeplantagen Afrikas ...
    Weiterlesen …
    Schlafzimmer mit Lounge der Island Lodge - Royal Chundu, Sambia

    Royal Chundu Island Lodge – Luxusvillen auf der privaten Katombora Insel

    Die Royal Chundu Island Lodge liegt exklusiv auf der privaten Katombora Insel und bietet Ihnen ein Luxus-Afrikaerlebnis, welches keine Wünsche ...
    Weiterlesen …
    Bisate Lodge, Wilderness Safari, Rwanda

    Bisate Wilderness Lodge – Öko-Luxus im Vulcanoes Nationalpark

    Ruanda: Die Bisate Wilderness Lodge ist ein Once-In-A-Lifetime-Erlebnis und der ideale Ausgangspunkt für ein unvergessliches Gorilla-Trekking ...
    Weiterlesen …
    Shipwreck Logde, Namibia, die Charlets am Abend in der Düne gelegen

    Shipwreck Lodge – Ikonische Dünen-Architektur am wilden Atlantik

    Namibia: Design-Châlets mitten in den Dünen am wilden Atlantik in Namibia ...
    Weiterlesen …
    Landung der Cessna-Caravan auf SkySafari in Tansania

    SkySafari | Klassisches Tansania – Travel in Style & Lodges ab € 8.376 pro Person

    10 Tage Flug-Safari zur Großen Migration Tansanias: Von Arusha zum Tarangire-Nationalpark, zum Ngorongoro-Krater bis in die weltberühmte Serengeti ...
    Weiterlesen …
    Deutschsprachige Kreuzfahrt durch den einzigartigen Kapverden-Archipel

    Deutschsprachige Kreuzfahrt durch den einzigartigen Kapverden-Archipel

    Einziger deutschspachiger Exklusivcharter: Kreuzfahrt zu 7 Inseln im Kapverden-Archipel 11 Tage- / 10 Nächte-Reise mit 8 Tager Kreuzfahrt ab / ...
    Weiterlesen …
    #inventiaPioneers: Be the first

    #inventiaPioneers: Be the first

    Exklusive Kleingruppenreisen mit hohem Erlebniswert von und mit Stephanie Gräf | West-Grönland: Schiffs-Expedition durch die Eisberge der Diskobucht | Gorilla-Trekking ...
    Weiterlesen …
    Gorilla-Tracking in Ruanda

    A Bliss of Ruanda

    9 Tage / 8 Nächte Highlight-Reise Ruanda: Hauptstadt Kigali, Akagera-Nationalpark, Nyungwe Nationalpark, Kivu-See und Gorilla-Trekking im Volcanoes Nationalpark ...
    Weiterlesen …
    Gorilla-Tracking in Ruanda

    „Gorillas im Nebel“ – Rundreise Uganda & Ruanda

    Natur-Erlebnis-Rundreise durch Uganda & Ruanda  14 Tage / 13 Nächte Kleingruppen-Reise (max. 7 Personen) ab/bis Deutschland / inventiaSelection-Partnerreise | deutschsprachige ...
    Weiterlesen …

    Artikel aus dem inventia Reisemagazin

    Antarctica 15th January - 19th February, 2013 (Rolf Stange)

    Das antarktische Rossmeer: Reisen in das größte Meeresschutzgebiet der Erde

    Ein wichtiger Meilenstein für den Schutz der Antarktis Nach jahrelangem Ringen einigten sich 24 Länder und die Europäische Union im ...
    Weiterlesen …
    Mit Reisescham im Gepäcknach Mallorca

    Mit Scham im Reisegepäck nach Mallorca?

    Vor etwas mehr als zwei Wochen war es soweit: Deutschlands beliebteste Urlaubsinsel Mallorca ist endlich kein Risikogebiet mehr. Der Inzidenzwert ...
    Weiterlesen …
    Eisbär im arktischen Eis

    Valentins-Specials: Reisen für 2021 und 2022

    Meine lieben Blog- und Newsletter-Leser, es ist Valentinstag und zugleich Sonntag und dazu noch das verheißungsvolle Jahr 2021. Es fängt ...
    Weiterlesen …
    2021 sicher reisen

    8 Tipps für sicheres Reisen in 2021

    Wenn Sie den Urlaubstraum vor lauter Durcheinander bei den Bedingungen aus den Augen verlieren, wird es Zeit, das zu ändern ...
    Weiterlesen …
    2021 sicher reisen

    Außergewöhnliche Reisen für 2021: Wohin Sie reisen können

    Die Reiseanfragen für die zweite Jahreshälfte steigen an. Die gestarteten Impfungen lassen viele zurecht optimistisch in die Zukunft blicken. Zudem ...
    Weiterlesen …
    Kommt der COVID-19-Impfpass für Reisende?

    Kommt bald der COVID-19-Impfpass für Reisende?

    Die erste Airline hat es schon angekündigt: Sobald es einen wirkungsvollen Impfstoff gibt und sie wieder international fliegt, möchte die ...
    Weiterlesen …
    Reisewarnung Kanarische Inseln. Was das für Reise

    18.12.2020: Neue Reisewarnung für die Kanarischen Inseln. Was das für Reisende bedeutet.

    Ehrlich gesagt: Wir schielen bereits seit einer Woche mit Sorge auf das Infektionsgeschehen auf Teneriffa, das den durchschnittlichen Inzidenzwert für ...
    Weiterlesen …
    Die neue Reisescham. Bringen Touristen das Virus mit?

    Die neue Reise-Scham: Bringen Touristen das Virus mit?

    Update: 26.2.2021:Auch eine Studie des RKI bestätigt nun noch einmal, dass Urlaubsreisende, die sich mit Hygienemaßnahmen im Hotel aufhalten, keine ...
    Weiterlesen …
    Soviel steht fest: Flugreisen sind sicher. Ein paar Daten und Fakten.

    Soviel steht fest: Flugreisen sind sicher. Ein paar Daten und Fakten.

    ✈️ ✈️ Flugreisen sind sicher. Ich höre im Moment sehr genau hin, wenn jemand Bedenken gegenüber Flugreisen äußert. Die Unsicherheit ...
    Weiterlesen …
    Berg-Gorilla-Baby Uganda

    Baby-Boom bei den Berggorillas in Uganda

    Im Jahr 2020 wurden im Bwindi-Nationalpark 7 Berggorilla-Babies geboren.🇺🇬 Wunderschöne Nachrichten aus Uganda! 🇺🇬Der Bwindi Impenetrable Nationalpark (UNESCO Weltkulturerbe) ist ...
    Weiterlesen …
    Reise der Woche: Hotel Annabelle auf Zypern

    Reise der Woche

    NEU: Jede Woche eine Reise, ein Hotel oder ein Reiseziel im Spotlight. Reisen ohne aktuelle Reisewarnung und ohne Quarantänemaßnahmen bei ...
    Weiterlesen …
    [Ein Herz für Alleinreisende] Alle Kreuzfahrten 2021 mit reduziertem Einzelkabinenzuschlag*

    [Ein Herz für Alleinreisende] Alle Kreuzfahrten 2021 mit reduziertem Einzelkabinenzuschlag*

    Seit einigen Wochen erhalte ich vermehrt Anfragen für Kreuzfahrten. Was so ein echter Kreuzfahrt-Fan ist, der / die kann und ...
    Weiterlesen …
    Romantik unter dem Nordlicht

    Nordlicht, ich weiß, wo du wohnst!

    Klirrende Kälte, tiefer Schnee, kurze Tage und lange Nächte mag nicht jeder. Wer jedoch einmal in seinem Leben Nordlichter* (auch: ...
    Weiterlesen …
    Point Wild Statue Elephant Island

    [Antarktis-Wiki] Elephant Island

    Elephant Island Elephant Island ist sowohl nach ihrer einem Elefanten ähnelnden Form benannt, als auch nach den zahlreichen hier lebenden ...
    Weiterlesen …
    Strand von Porto Santo

    Wohin Sie 2020 noch reisen können

    Die Reisebuchungen ziehen wieder an. Sicherheit steht für unsere Kunden an oberster Stelle und es gibt viele Fragen: - Wer ...
    Weiterlesen …